Fußball: Frauen-Kreisliga
Hollekamp bringt Sixpack mit

Matellia Metelens hat den SC Altenrheine mit 7:1 abgefertigt. Dabei stand eine Spielerin im Mittelpunkt. Ihr gelang Besonderes.

Montag, 08.04.2019, 10:22 Uhr
Maike Hollekamp war richtig in Torlaune.
Maike Hollekamp war richtig in Torlaune. Foto: Hollekamp

Einen 7:1-Erfolg erzielten die Kreisliga-Damen des FC Matellia Metelen im Heimspiel gegen den SC Altenrheine. In der achten Minute war Franzi Pöpping zur Stelle und brachte ihr Team in Führung. Wenige Minuten später legte Pöpping per Ecke für Maike Hollekamp vor, die auf 2:0 erhöhte (15.). Der Blitzstart brachte Sicherheit in die Reihen der Matellia und sorgte für viel Ballbesitz. Daraus folgte kurz vor dem Halbzeitpfiff das 3:0 durch Hollekamp (45.). Die Metelerinnen setzten ihr Spiel im zweiten Durchgang fort und bedienten weiter Stürmerin Hollekamp, die sich treffsicher zeigte und mit drei weiteren Toren auf 6:0 (50./54./66.) erhöhte.

Der Jubel sorgte für eine kurze Unkonzentriertheit, die Anke Stockel-Veltmann nutzte, um auf 6:1 (69.) zu verkürzen. Dadurch ließen sich die Matellia-Damen aber nicht mehr beirren, denn Madlen Tenkhoff legte noch einmal für Hollekamp vor, die den 7:1-Endstand markierte. -hol-

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6527510?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686799%2F
Nachrichten-Ticker