Fußball: Kreisliga B Steinfurt
SW Weiner gewinnt mit 4:0

Ochtrup -

Der FC Schwarz-Weiß Weiner hat am Sonntag nichts anbrennen lassen. Bei der Reserve des 1. FC Nordwalde feierten die Ochtruper einen 4:0-Erfolg.

Sonntag, 27.10.2019, 19:26 Uhr
Max Weyering (r.) war für das 4:0 verantwortlich.
Max Weyering (r.) war für das 4:0 verantwortlich. Foto: Günter Saborowski

Das war ein Spiel ganz nach dem Geschmack von Alexander Witthake. Der Trainer von Schwarz-Weiß Weiner freute sich nach einem gelungenen Auftritt seines Teams beim FC Nordwalde II über einen 4:0 (3:0)-Erfolg, der auch durchaus höher hätte ausfallen können. „Wenn man so deutlich führt, lässt die Konzentration schon mal nach“, hatte Witthake aber Verständnis dafür, dass seine Jungs nach dem 4:0 von Max Weyring in der 50. Minute nicht mehr ganz so zielstrebig zur Sache gingen.

In Durchgang eins hatte Bernd Möllers in der achten und 20. Minute mit zwei Treffern einen guten Grundstein vorgelegt. Tobias Oßendorf erhöhte in der 33. Minute auf 3:0, womit der FCN II geschlagen war. „Es ging eigentlich immer nur in eine Richtung. Genauso hatte ich mir das vorgestellt. Nordwalde war ohne echte Torchance“, strahlte der Coach der Weineraner ob des gelungenen Auftritts. -gs-

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7027058?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686799%2F
Nachrichten-Ticker