Fußball: Kreisliga B Steinfurt
Der FC Lau-Brechte fordert den FC SW Weiner heraus

Ochtrup -

In der B-Liga kommt es am Sonntag zum stets interessanten Vergleich zwischen dem FC Lau-Brechte und dem FC SW Weiner. Dass Derbys ihre eigenen Gesetzte haben, könnte sich mal wieder bewahrheiten. Zwar gelten die Gäste als stärker, doch die Hausherren haben letzten Sonntag mächtig einen rausgehauen.

Freitag, 08.11.2019, 14:52 Uhr
Für Stansislaw Moor (l.) und seine Schwarz-Weißen ist am Sonntag „Derby-Time“ angesagt,
Für Stansislaw Moor (l.) und seine Schwarz-Weißen ist am Sonntag „Derby-Time“ angesagt, Foto: Thomas Strack

Sonntag wird im Ochtruper Volksbankstadion das B-Liga-Derby zwischen dem FC Lau-Brechte und dem FC SW Weiner angepfiffen.

Favorisiert sind die Gäste, doch das ist für Trainer Alexander Witthake ohne Bedeutung: „Lau-Brechte hat am vergangenen Wochenende in Borghorst nach 0:2-Rückstand mit 3:2 gewonnen. So ein Ergebnis hatte ich nicht auf dem Radar. Das ist uns Warnung genug.“

Die Duelle zwischen den beiden Teams waren in der Vergangenheit immer von einer hohen Intensität gekennzeichnet, wovon Witthake auch diesmal ausgeht. Der Coach sieht seine Truppe gut aufgestellt. Tim Lippers und Tobias Oßendorf rufen derzeit prima Leistungen ab. Große Stücke hält der Übungsleiter auch von Jannik Selenschick, der im zentralen defensiven Mittelfeld überzeugt. 

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7050748?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686799%2F
Nachrichten-Ticker