Fußball
Ochtruper Leistungszentrum „Sportwerk“ leitet eine neue Ära ein

Ochtrup -

Am 1. Dezember wird das „Sportwerk“ in Ochtrup eröffnet. Auf 10 000 Quadratmetern und zwei Etagen können Leistungs- und Amateursportler trainieren. Vergleichbare Bedingungen gibt es ansonsten nur bei Profivereinen. Dafür stehen unter anderem ein 55 mal 24 Meter großes Fußballfeld und das Speed-Lab, das in seiner Größe einzigartig ist.

Freitag, 22.11.2019, 13:09 Uhr aktualisiert: 22.11.2019, 16:14 Uhr
Das Sportleistungszentrum „SportWerk“ am Witthagen bietet auf 10 000 Quadratmetern und zwei Etagen perfekte Trainingsbedingungen für diverse Sportarten.
Das Sportleistungszentrum „SportWerk“ am Witthagen bietet auf 10 000 Quadratmetern und zwei Etagen perfekte Trainingsbedingungen für diverse Sportarten. Foto: SportWerk

Der FSV Ochtrup möchte innerhalb der nächsten Jahre seine Spiel- und Trainingsmöglichkeiten erweitern und ab sofort die ihm fehlenden Sportflächen-Kapazitäten durch die Nutzung der neuen Indoor-Flächen am Witthagen II kompensieren. Dort nimmt am 1. Dezember (Sonntag) das neue Sportleistungszentrum unter dem Namen „Sportwerk“ seinen Betrieb auf.

„Hier kann unter professionellsten Voraussetzungen trainiert werden“, betont Markus Tombült vom Investor „Könige und Grafen Sportmanagement“. Das Angebot richtet sich sowohl an Profi- und Amateurvereine als auch an Senioren- und Jugendmannschaften. „Jeder – egal woher – darf kommen und unser Angebot nutzen“, räumt Tombült mit dem Gerücht einer „reinen FSV-Halle“ auf. „Eines unser Hauptanliegen ist es, allen Ochtruper Kindern das Fußballspielen schöner zu machen.“

Integriert in das 10.000 Quadratmeter große Gebäude sind auf zwei Etagen unter anderem ein 55 mal 24 Meter großes Fußballfeld, zwei DFB-Turnierfelder mit 40 mal 20 Meter Größe sowie ein kleiner Soccercourt (alle mit neuestem FIFA-Kunstrasen), ein SpeedLab, eine Sportsbar mit Außengastronomie, ein Fitnessstudio („Fitwerk“), eine Sauna, Tischtennisplatten, ein Volleyballfeld und ein Veranstaltungssaal („Feierwerk“) mit einer Größe von circa 350 Quadratmetern.

Begonnen wurde mit den Baumaßnahmen im Spätsommer 2018. Die Investitionskosten für das „Sportwerk“ am Witthagen belaufen sich in der ersten Bauphase auf einen Betrag in zweistelliger Millionenhöhe. Weitere Investitionen und Erweiterungen der Sport­flächen und Sportarten sind für die nächsten Jahre schon in Planung und sollen perfekte Trainingsbedingungen für den Leistungssport bieten.

Das „Sportwerk Ochtrup“ entspricht modernsten Ansprüchen, wie sie ansonsten nur in den Leistungszentren der Bundesligisten wie 1899 Hoffenheim, RB Leipzig, Bayern München, Bayer Leverkusen oder Werder Bremen zu finden sind. Dafür steht nicht zuletzt das sogenannte Speed-Lab. Diese Anlage testet und trainiert multidirektionale und lineare Schnelligkeit, Reaktion, visuelle Schnelligkeit, Explosivität, Bewegungstechnik, kognitive Schnelligkeit und viele weitere Leistungsfaktoren. Deutschlandweit vertrauen bislang elf Profifußballvereine diesem Konzept. Ochtrup ist bundesweit der erste öffentlich zugängliche Standort mit einer solchen sportspezifischen Technologie, dessen Speed-Lab mit einer Größe von 400 Quadratmetern einzigartig ist.

Geführt wird das „Sportwerk“, dem das „Ballwerk“ (Sportsbar für rund 150 Gäste mit Sky- und DAZN-Lizenz) angeschlossen ist, von der FSV-Betreiber GmbH. Am 1. Dezember öffnet das Sportwerk Ochtrup ab 11 Uhr für alle Interessierten seine Türen.

Für alle Ochtruper von Bedeutung: Im „Sportwerk“ gibt es einen Veranstaltungsraum, den alle Vereine aus der Töpferstadt kostenlos nutzen können. „Bei Interesse einfach an uns wenden“, so Tombült (www.Sportwerk-Ochtrup.de) und ergänzt: „Selbstverständlich ist alles barrierefrei nutzbar.“

Im Winter richtet der FSV Ochtrup im „SportWerk“ über 30 Turniere für alle Altersklassen aus. Darunter den „Sportwerk-Euregio-Cup“ (18. Januar) für Herren und den „Volksbankcup“ für U-15-Kicker (25. Januar). Ihre fußballerische Premiere feiert die Multifunktionshalle am 7. und 8. Dezember mit der Hallenkreismeisterschaft der F-Junioren.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7082780?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686799%2F
Nachrichten-Ticker