Fußball: Ochtruper spielt für den SC Preußen Münster
Lukas Frenkert fuchst sich rein

Ochtrup -

Lukas Frenkert hat den nächsten Schritt gemacht. Seit Beginn der Saison gehört der 20-jährige Ochtruper zum festen Kader der Regionalliga-Fußballer des SC Preußen Münster. In dieser Zeit hat es der junge Töpferstädter auf zehn Einsätze für die Adlerträger gebracht. Highlight war für den Lehramtsstudenten das Heimspiel gegen Rot-Weiß Ahlen. Von Marc Brenzel
Mittwoch, 06.01.2021, 14:16 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 06.01.2021, 14:16 Uhr
Gegen RW Ahlen stand Lukas Frenkert 90 Minuten lang auf dem Platz.
Gegen RW Ahlen stand Lukas Frenkert 90 Minuten lang auf dem Platz. Foto: Jürgen Peperhowe
Lukas Frenkert trägt den Adler auf der Brust. Und zwar den des SC Preußen Münster, für den der Ochtruper seit 2014 spielt. Zu Saisonbeginn ist der Verteidiger in den Kader der ersten Mannschaft aufgerückt, für die er in der laufenden Spielzeit zehn Mal in der Regionalliga West zum Einsatz gekommen ist. Eine durchaus vorzeigbare Statistik für den 20-Jährigen, denn mit Kapitän Julian Schauerte und Alexander Langlitz hat er teamintern eine ganz, ganz starke Konkurrenz vor sich. „Das sind Top-Leute, an denen man nicht so schnell vorbei kommt, aber von denen ich auch eine ganze Menge lernen kann“, sieht sich Frenkert noch ein wenig in der Rolle des fleißigen Schülers.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7753906?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686799%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7753906?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686799%2F
Nachrichten-Ticker