Mo., 24.09.2018

Handball: Landesliga Kinderhaus verteidigt klasse, Münster 08 im Derby chancenlos

Lass Gehmeyr war Nullachts einzige Angriffsoption, vor der Pause musste aber auch er sich immer wieder der Kinderhauser Abwehr um Michel Schulz (l.) beugen.

Münster - Das war ein furioser Auftritt von Westfalia Kinderhaus im Derby – zumindest in der ersten Hälfte. Dann kam Gastgeber SC Münster 08 allmählich ins Spiel, konnte den Spitzenreiter aber nicht weiter gefährden und verlor am Ende 20:25. Von Thomas Austermann


So., 23.09.2018

Fußball: Westfalenliga Hiltruper Sieg gegen Spexard bleibt lange ohne Glanzlichter

Meistens einen Schritt schneller am Ball: Der Hiltruper Lars Finkelmann setzt sich gegen Vincent Hall (l.) durch.

Münster - Tabellendritter ist der TuS Hiltrup jetzt schon. Das 2:0 gegen den SV Spexard gab zwar keinen Anlass für Jubelstürme, war aber dennoch ein wichtiger Erfolg. Jeder weiß ja, wie schwer sich die Mannschaft am Osttor vor eigenem Publikum tut. Von Benka Bommes


So., 23.09.2018

Fußball: Landesliga Kinderhaus geht gegen Nottuln baden

Der Kinderhaus Vincent Gogoll (r.) ist in dieser Szene vor Nottulns Doppeltorschützen Christian Messing am Ball.

Münster - Die bisherigen Auftritte von Westfalia Kinderhaus in der Landesliga waren größtenteils stark, zuletzt der Kantersieg in Herbern. Doch das Top-Spiel gegen GW Nottuln verlief so gar nicht nach dem Geschmack des Aufsteigers, der 1:4 verlor. Von Johan Sühling


So., 23.09.2018

Fußball: Landesliga Hinten dicht, vorne auch – Roxel holt nur Remis gegen Stadtlohn

Dickens Toka (l.) holte mit dem BSV nur einen Zähler gegen den Abstiegsrivalen SuS Stadtlohn (hier Mario Thentie).

Münster - Der BSV Roxel tappt weiter im Dunkeln auf der Suche nach der Trendwende. Das 1:1 im Kellerduell gegen den SuS Stadtlohn war zu wenig für den Westfalenliga-Absteiger, der seit sechs Partien auf einen Sieg wartet. Von Fabian Renger


So., 23.09.2018

Volleyball: 3. Liga TSC steigert sich, verliert aber in Hürth

Axel Büring 

Münster - Auch im zweiten Spiel war nichts zu holen für den TSC Gievenbeck. Beim TVA Hürth zeigten die Münsteraner zwar eine ordentliche Leistung und gestalteten die Partie auch ausgeglichen, doch am Ende mussten sie in eine 1:3-Niederlage einwilligen.


So., 23.09.2018

Volleyball: 3. Liga Frauen USC II gewinnt auch in Bremen

Ines Bathen gewann mit dem USC. 

Münster - Für den USC Münster II läuft es nach dem Aufstieg in die 3. Liga nach Wunsch. beim TV Eiche Horn Bremen setzte sich der Neuling mit 3:1 durch und feierte den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Gezittert werden musste aber bis zum Ende.


So., 23.09.2018

Volleyball: Vorbereitungsturnier Gute Standortbestimmung für den USC an der Seine

Lisa Thomsen 

Münster - Ein Sieg, zwei Niederlagen – die rein statistische Bilanz des Vorbereitungsturniers in Paris fiel durchwachsen aus für den USC Münster. Doch Trainer und Mannschaft sammelten wertvolle Erkenntnisse in Frankreich. Von Henner Henning


So., 23.09.2018

Fußball: Bezirksliga Alles reine Kopfsache – BW Aasee geht gegen Wilmsberg unter

Zwei sind einer zu viel: Enno Stemmerich (M.) im Zweikampf mit zwei Wilmsbergern.

Münster - Für BW Aasee wird es zweifellos eine schwierige Saison. Die Münsteraner sind nicht erst nach dem 0:7 zu Hause gegen den SV Wilmsberg stark abstiegsgefährdet. Das Schlusslicht wehrte sich anfangs schon, machte aber zu viele Fehler. Von Verena Hagedorn


So., 23.09.2018

Fußball: B-Junioren-Bundesliga Harres und Sinev verpassen Preußen-Ausgleich gegen Fortuna

Sprunggewaltig setzt sich hier Münsters Bruno Geister (l.) gegen den Düsseldorfer Oliver Greven durch.

Münster - Mit einer 0:1-Niederlage gegen Fortuna Düsseldorf endete die kleine Erfolgswelle für die U 17 des SC Preußen. Der Adler-Nachwuchs verlor verdient, hätte in der Schlussphase aber durchaus auch noch ausgleichen können. Von Johan Sühling


So., 23.09.2018

Fußball: A-Junioren-Bundesliga Preußen retten im wilden Spiel gegen Düsseldorf späten Punkt

Jonas Schneck (r.), der hier den Düsseldorfer Enrique Lofolomo verfolgt, erzielte den Ausgleich für die U 19 der Preußen.

Münster - So richtig in Tritt gekommen sind die A-Junioren des SC Preußen noch nicht. Mit dem 3:3 gegen Fortuna Düsseldorf retteten sie aber zumindest spät ihren Heimnimbus. Die Moral stimmte, das war gut ersichtlich in einem eher wilden Spiel. Von Thomas Austermann


So., 23.09.2018

Fußball: Landesliga Sechs Tore und temporeiche Spielzüge für Münster 08 in Hüls

Diogo Duarte (l.) 

Münster - Allmählich kommt der SC Münster 08 in Schuss. Mit dem dritten Sieg in Folge, einem 6:0 beim VfB Hüls, verdppelten die Kanalkicker ihre bisherige Saison-Torausbeute, schoben sich vor auf Rang sechs und liegen nur zwei Zähler hinter der Spitze. Von Thomas Rellmann


So., 23.09.2018

Reiten: Vielseitigkeit Klimke verzichtet mit Asha in Waregem auf Platz eins liegend

Nach zwei guten Auftritten waren Ingrid Klimke und Asha in Führung – dann verzichtete das Duo in Waregem.

Münster - Bei der Vielseitigkeit im belgischen Waregem lagen Ingrid Klimke und Asha auf Erfolgskurs. Doch das Wetter machte dem Gespann aus Münster einen Strich durch die Rechnung. Sie verzichteten auf den Geländeritt, weil der Boden zu aufgeweicht war. Von Henner Henning


So., 23.09.2018

Fußball: Frauen-Westfalenliga SC Gremmendorf in Hohenlimburg völlig von der Rolle

Marc Dillmann 

Münster - Schlimmer geht’s kaum. Der SC Gremmendorf ist nach der 2:5-Schlappe beim SV Hohenlimburg selbst auf den letzten Platz abgerutscht. Dieser Rang entspricht ziemlich genau dem Auftritt beim bisherigen Schlusslicht. Von Thomas Rellmann


So., 23.09.2018

Fußball: Frauen-Westfalenliga Wacker verpasst Derbysieg gegen Ostbevern

Kristin Dircks 

Münster - Dieses Remis schmeckte Wacker Mecklenbeck überhaupt nicht. Mit dem BSV Ostbevern hatte sich das Team in den vergangenen Jahren zwar immer wieder heiße Derbys geliefert, doch so überlegen wie beim 0:0 am Samstag waren die Münsteranerinnen nie. Von Thomas Rellmann


So., 23.09.2018

Fußball: 3. Liga Preußen meistern die erste große Drucksituation

Bis zum Umfallen: Martin Kobylanski hilft seinem Teamkollegen Fabian Menig, der einen Krampf erlitten hat.

Münster - Zunächst merkte Preußen-Trainer Marco Antwerpen nach dem 3:0 gegen Cottbus eher die Defizite seiner Mannschaft an. Auf Nachfrage verteilte er dann doch Lob an ein Team, das die erste große Drucksituation der Saison imposant meisterte. Von Thomas Rellmann


So., 23.09.2018

Fußball: B-Juniorinnen-Westfalenliga Warendorfer SU schlägt Union Wessum mit 6:1

In dieser Szene setzte sich Warendorfs Emma Maria Pauli (links) gegen ihre Gegenspielerin von Union Wessum durch.

Warendorf - Einen souveränen Heimerfolg fuhren die U17-Juniorinnen ein. Mit 6:1 (1:0) gewannen die Spielerinnen des Trainergespanns Ronny Primke und Marcus Toffel gegen Union Wessum. Von Jonas Wiening


So., 23.09.2018

Volleyball: 3. Liga Frauen 3:1 gegen SSF Fortuna Bonn – zweiter Saisonsieg für Aasees Frauen

Einen Weg durch Bonns Block, den hier Clara Kick (l.) und Chiara Lück stellen, fanden die Blau-Weißen um Kathrin Pasel beim 3:1-Erfolg häufig – damit gewann BWA auch das zweite Saisonspiel.

Münster - Zweites Spiel, zweiter Sieg. Bei den Volleyball-Frauen von BW Aasee passt es derzeit. Nach dem 3:2-Erfolg in Cloppenburg legte der Drittligist nach und gewann auch gegen die SSF Fortuna Bonn – und nahm diesmal sogar die komplette Punktzahl mit. Von Max den Benken


So., 23.09.2018

Basketball: 2. Liga Pro B 63:61 gegen die Dresden Titans – erfolgreiche Premiere der WWU Baskets

Mit Zug zum Korb: Münsters Alex Goolsby nimmt es gleich mit zwei Dresdnern, Janek Schmidkunz (l.) und Arne Wendler, auf. Redebedarf herrscht besonders in punktearmen ersten Halbzeit bei den Baskets um (v.l.) Stefan Wess, Andrej König, Leo Padberg, Jojo Cooper und Marco Porcher.

Münster - Das war ein echter Krimi zur besten Sendezeit am Samstagabend. Ihre Premiere in der 2. Liga Pro B bestanden die WWU Baskets erfolgreich, der Aufsteiger rang in einem bis zum letzten Angriff die Dresden Titans nieder – und das trotz einer bescheidenen Wurfquote gerade in Halbzeit eins. Von Thomas Austermann


So., 23.09.2018

Handball: Frauen-Verbandsliga Derby-Sieg in Coesfeld für souveräne Westfalia

Anna Klapdor 

Münster - Auch nach drei Spieltagen ist Westfalia Kinderhaus in der Frauen-Verbandsliga ungeschlagen. Das schwere Derby bei Eintracht Coesfeld gewann der Spitzenreiter mit 27:22. Ein Kniff in der Deckung trug wesentlich zum Erfolg bei. Von Thomas Rellmann


So., 23.09.2018

Fußball: Oberliga 1. FC Gievenbeck zeigt beste erste Halbzeit der Saison gegen FC Gütersloh

in Überzahl geklärt: Die Gievenbecker Fabian Gerick (l.) und Justus Kurk sind vor dem Gütersloher Martin Aciz am Ball.

Münster - Starke Leistung und fünf Tore: Der 1. FC Gievenbeck hat sein ersten Heimspiel der jungen Oberliga-Saison gewonnen. Und wie: Gegen den am Ende nur noch mit sieben Feldspielern agierenden FC Gütersloh überzeugten nicht nur die Torschützen, die Münsteraner enttarnten eklatante Schwächen der Ostwestfalen spielerisch. Von Thomas Austermann


So., 23.09.2018

Basketball: 2. Liga WWU Baskets setzen sich gegen die Dresden Titans mit 63:61 durch

Aufbauspieler Jojo Cooper (r.) war bei der Pro-B-Premiere im dritten Viertel der Faktor bei den Münsteranern.

Münster - Die WWU Baskets sind mehr als optimal in die 2. Liga Pro B gestartet. Das Team von Trainer Philipp Kappenstein bezwang in einem hoch spannenden Spiel die Dresden Titans mit 63:61. Von Thomas Austermann


Sa., 22.09.2018

Rad: Sparkassen-Münsterland-Giro Angriff oder (doch) Verteidigung – für das Leeze-Biehler-Cycling-Team wird es ernst

Höhenmeter gemacht auf Gran Canaria im Trainingslager: die Jungs vom Leeze-Biehler-Cycling-Team um Patrick Altefrohne (vorne rechts)

Münster - Für das Leeze-Biehler-Cycling-Team wird es an diesem Wochenende beim RiderMan in Bad Dürrheim ernst. Es ist die letzte Station im Rahmen des German-Cycling-Cups vor dem finalen Akt beim 13. Sparkassen-Münsterland-Giro. Von André Fischer


Fr., 21.09.2018

Fußball: Bezirksliga Flippern auf Kunstrasen zwischen dem 1. FC Gievenbeck II und dem VfL Wolbeck

Engagiert geführter Zweikampf zwischen Fynn Durynek (links) und dem Wolbecker Marco Bensmann.

Münster - Im vorgezogenen Duell zwischen dem 1. FC Gievenbeck II und dem VfL Wolbeck gab es ein torloses Remis. Für beide Mannschaften eigentlich zu wenig, aber unzufrieden waren die Trainer nicht. Von Verena Hagedorn


Fr., 21.09.2018

Fußball: 3. Liga Kobylanski-Gala als Krisenbremse

Küsschen für... ja für wen denn? Doppelpacker Martin Kobylanski feiert mit Vorbereiter Rufat Dadashov den Führungstreffer.

Münster - Der Herbst ist da, aber die in den vergangenen beiden Jahren nicht zu verhindernde Preußen-Krise ist fürs Erste abgewendet. Unter Flutlicht zu Hause, das lag den Münsteranern mal wieder. Schon in der Anfangsphase zogen sie nach zuletzt drei Niederlagen (mit dem 1:4 in Aalen als Tiefpunkt) Energie Cottbus den Zahn. Beim 3:0 (2:0) war Martin Kobylanski mit zwei schnellen Treffern und einer Vorarbeit der Mann des Abends. Von Thomas Rellmann


1 - 25 von 3718 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter