Mo., 22.04.2019

Fußball: Westfalenliga Spitzenreiter Preußen Münster II extrem effizient bei Borussia Emsdetten

Die Preußen Nils Burchardt und Julius Hölscher (r.) lassen sich vom Emsdettener Max Rengers nicht bremsen.

Münster - Die zweite Mannschaft des SC Preußen Münster marschiert und marschiert. Leidtragender war diesmal Borussia Emsdetten, das mit dem 0:7 gegen den Spitzenreiter noch gut bedient war. Das Nachholspiel war eine klare Angelegenheit. Von Jürgen Beckgerd

Mo., 22.04.2019

Fußball: Oberliga Schlusslicht Gievenbeck schöpft gegen Brünninghausen neue Hoffnung

Die Grätsche kommt zu spät: Brünninghausens Angelos Karantasiadis (l.) gegen FCG-Angreifer Tristan Niemann

Münster - Vielleicht geht ja doch noch etwas für den 1. FC Gievenbeck. Erstmals seit 15 Partien gewann der Aufsteiger wieder in der Liga. Beim 2:0 gegen den FC Brünninghausen stimmte die Leistung, der Gast präsentierte sich jedoch auch schwach. Von Thomas Austermann


Mo., 22.04.2019

Fußball: Bezirksliga Laggenbeck kontert Gievenbeck II dreimal aus

Gievenbecks Jonas Niesing (r.), der auch das 1:0 erzielte, entwischt dem Laggenbecker Andreas Blom.

Münster - Wochenlang lief es wie am Schnürchen für die zweite Mannschaft des 1. FC Gievenbeck. Am Ostermontag aber musste die Reserve wieder eine Niederlage hinnehmen. Beim 1:3 gegen Cheruskia Laggenbeck ließ sie sich auskontern. Von Henner Henning


Mo., 22.04.2019

Fußball: Bezirksliga Wolbecks Trainer Fetsch fühlt sich in Burgsteinfurt „total verschaukelt“

Alois Fetsch sah eine starke Leistung seiner Elf und eine schwache des Schiedsrichters 

Münster - Vier Tage nach dem 10:1-Kantersieg gegen Preußen Lengerich hätte der VfL Wolbeck beim Spitzenreiter SV Burgsteinfurt gern nachgelegt. Die Partie am Ostermontag ging 0:4 verloren. VfL-Trainer Alois Fetsch war „komplett enttäuscht“ vom Schiedsrichter. Von Wilfried Sprenger


Mo., 22.04.2019

Reiten: Vielseitigkeit „Goldrichtige“ Planänderung – Klimke siegt mit Hale Bob in Radolfzell

Ingrid Klimke

Münster - Ingrid Klimke war am vergangenen Wochenende nach ihrem Sturz mit Hale Bob in Kreuth noch frustriert. Als Reaktion trat sie nun über Ostern in Radolfzell an. Und gewann die Prüfung mit ihrem Wallach souverän. Der Ausflug hatte sich gelohnt. Von Henner Henning


Mo., 22.04.2019

Basketball: 2. Bundesliga Pro B Schlappe in Schwenningen bringt WWU Baskets Extramotivation

Mal hatten die Baskets in Schwenningen Raum wie Marco Porcher (oben), mal rannten sie sich fest wie Leo Padberg.

Schwenningen - Der Blick der WWU Baskets Münster richtete sich nach der 82:100-Pleite im zweiten Playoffs-Halbfinale der Pro B bei den Panthers Schwenningen gleich wieder nach vorn. Das dritte Spiel am Samstag ist im Grunde schon ausverkauft. Und die Mannschaft will unbedingt zurückschlagen. Von Thomas Rellmann


Mo., 22.04.2019

Fußball: 3. Liga Akono steht im Schaufenster – Preußenspieler weckt Begehrlichkeiten

Gut gemacht: Fabian Menig (von links) und Niklas Heidemann jubeln mit dem Torschützen Cyrill Akono nach dem Treffer zum 1:0.

Münster - Preußen Münster kann sich wieder nach oben orientieren. Nach dem 1:0-Heimsieg über die SG Sonnenhof Großaspach ist Rang fünf eine Perspektive für den restlichen Saisonverlauf. Torschütze Cyrill Akono rückt dabei immer mehr in den den Fokus des kommenden Transfers-Sommers. Von Alexander Heflik


So., 21.04.2019

Fußball: Bezirksliga Luke Vette trifft doppelt gegen Fredi Bobic an der ZDF-Sportstudio-Torwand

Fußball: Bezirksliga: Luke Vette trifft doppelt gegen Fredi Bobic an der ZDF-Sportstudio-Torwand

Münster/Mainz - Zwischen Greven und Gievenbeck nach Mainz. Luke Vette, Mittelfeldspieler des Bezirksligisten 1. FC Gievenbeck II, trat im Sportstudio gegen Ex-Nationalspieler Fredi Bobic an der legendären Torwand an - und traf sogar doppelt. Von Alexander Heflik


Sa., 20.04.2019

Basketball: 2. Bundesliga Pro B Mega-Serie der WWU Baskets endet in Schwenningen – aber noch ist alles drin

Basketball: 2. Bundesliga Pro B: Mega-Serie der WWU Baskets endet in Schwenningen – aber noch ist alles drin

Schwenningen - Es konnte ja nicht immer so weitergehen. Nach 13 teils grandiosen Siegen am Stück hat es die WWU Baskets Münster im Schwarzwald erwischt. Mit 82:100 (48:48) unterlagen sie im zweiten Playoff-Halbfinale der Pro B bei den Panthers Schwenningen. Nächste Woche winkt dennoch das Endspiel. Von Thomas Rellmann


Sa., 20.04.2019

Fußball: 3. Liga Preußen Münster bezwingt Sonnenhof Großaspach mit 1:0

Fußball: 3. Liga: Preußen Münster bezwingt Sonnenhof Großaspach mit 1:0

Münster - Die größte Gefahr ist gebannt, nun möchte Preußen Münster im Saison-Endspurt noch so viele Punkte wie möglich sammeln. Gegen Sonnenhof Großaspach gelang das am Samstag ganz gut. Hier ist unser Ticker zum Nachlesen! Von Alexander Heflik


Fr., 19.04.2019

Fußball: 3. Liga Preußen sind gegen Großaspach frei vom ganz großen Druck

Sandrino Braun (l.) ist in der zweiten Saisonhälfte aus der Preußen-Elf nicht wegzudenken.

Münster - Auf der Zielgerade der Saison könnte Preußen Münster zu einem Zünglein an der Waage im Aufstiegsrennen und Abstiegskampf werden. Natürlich haben die Adler auch selbst noch Ambitionen – die erste lautet: am Samstag die SG Sonnenhof Großaspach schlagen. Von Thomas Rellmann


Do., 18.04.2019

Fußball: Kreispokal TuS Hiltrup verspielt beim SV Herbern ein 2:0 – und verliert 2:4

In der Falle: Jonas Wiethölter (M.), hier im Dreikampf mit Fabian Vogt (l.) und Patrick Sobbe, unterlag mit dem TuS in Herbern 2:4.

Münster - Der TuS Hiltrup hat den Einzug ins Finale um den Kreispokal verpasst. Beim SV Herbern gab es am Donnerstag eine 2:4-Niederlage. Dabei hatte der Gast zur Pause mit 2:0 geführt. Von Henner Henning


Do., 18.04.2019

Fußball: Bezirksliga 10:1 gegen Preußen Lengerich: Der VfL Wolbeck macht es zweistellig

Nicht zu stoppen war Miles Geske (M.), Lengerich um Christopher Brune (l.) und Marc Siegmund (v.) liefen ihm und seinen Teamkollegen wie Niklas Thewes (h.) meist erfolglos hinterher.

Münster - Bis zur 54. Minuten sah es nach einem gewöhnlichen Bezirksliga-Spiel aus. Der VfL Wolbeck hatte in Halbzeit eins durch Daniel Seidel gegen Preußen Lengerich vorgelegt, nichts deutete auf die turbulenten letzten 36 Minuten hin. Zehn Tore fielen noch bis zum Schlusspfiff, neun davon für den VfL. Von Thomas Austermann


Do., 18.04.2019

Fußball: Oberliga 0:3 in Rhynern: Schulterklopfer bringen 1. FC Gievenbeck keine Punkte

Verschoss einen Foulelfmeter: Gievenbecks Nils Heubrock (hinten). Sein Trainer Benjamin Heeke dazu: „Ich habe noch nie erlebt, dass Nils vom Punkt aus nicht getroffen hat.“ Zu seiner Ehrenrettung sei gesagt: Rhynerns Tormann Alexander Hahnemann hielt sensationell.

Münster - Sie haben alles rausgehauen und haben sich teuer verkauft. So teuer, dass es vom Sieger Komplimente gab. Mehr aber auch nicht, die Punkte behielt Westfalia Rhynern bei sich – und verlängerte mit dem 3:0 die lange währende Serie des 1. FC Gievenbeck ohne Sieg. Von André Fischer


Do., 18.04.2019

Fußball: Bezirksliga Weusthof gibt die Antwort – BW Aasee spielt 1:1 bei Cheruskia Laggenbeck

Malte Weusthof  traf zum Ausgleich.

Münster - Mit einem Punkt kehrte BW Aasee vom Gastspiel bei Cheruskia Laggenbeck heim. Malte Weusthof traf per Kopf und bescherte dem Team von Matthias Gerigk einen wichtigen Zähler im Kampf gegen den Abstieg. Von Henner Henning


Do., 18.04.2019

Fußball: Bezirksliga 1. FC Gievenbeck II baut seine kleine Serie beim SC Greven 09 aus

Luca De Angelis  (rechts) hatte in der Schlussphase den Siegtreffer auf dem Puschen.

Münster - Der 1. FC Gievenbeck II bleibt weiter in der Erfolgsspur. Auch in Greven holten die Jungs von Trainer Nicolas Hendricks beim 2:2 einen Punkt. Im Kampf gegen den Abstieg kann der noch ganz wichtig sein. Von Andre Fischer


Do., 18.04.2019

Fußball: Sportstudio

Fußball: Sportstudio:

kalsjdökla.


Do., 18.04.2019

Basketball: 2. Bundesliga Pro B Finale oder Spiel drei – High Noon für WWU Baskets in Schwenningen

Das Duell der Aufbauspieler entschied Jojo Cooper (r.) gegen Kosta Karamatskos im ersten Halbfinale für sich. Glückt dem Amerikaner dies erneut, erhöhen sich die Endspiel-Chancen der Baskets.

Münster - Ein Sieg am Samstag bei den Panthers Schwenningen – und die WWU Baskets Münster stehen tatsächlich im Playoff-Finale der Pro B. Die Aufgabe wird allerdings unangenehm, denn der Gastgeber baut nach der Niederlage im ersten Vergleich auf eine volle Halle. Von Henner Henning


Do., 18.04.2019

Reiten: Vielseitigkeit Ungeplanter Stopp in Radolfzell für Klimke und Hale Bob

Reiten: Vielseitigkeit: Ungeplanter Stopp in Radolfzell für Klimke und Hale Bob

Münster - Zuletzt in Kreuth unterlief Ingrid Klimke und Hale Bob am Hindernis 9b ein überraschendes Malheur. Auch um den Sturz wieder auszubügeln, tritt das Duo nun am Osterwochenende beim Turnier in Radolfzell an. Es ist die Generalprobe für den wichtigen Auftritt in Badminton im Mai. Von Henner Henning


Mi., 17.04.2019

Basketball: 2. Liga Pro B Warum die WWU Baskets auf einen möglichen Aufstieg verzichten

Ruhig erklärt Trainer Philipp Kappenstein seinen Jungs das Erfolgsrezept. Ebenso ruhig und vernünftig planen die WWU Baskets die Zukunft – und heißt weiterhin 2. Liga Pro B.

Münster - Die WWU Baskets schwimmen auf einer Welle der Euphorie. Nach der Regionalliga-Meisterschaft knüpfte das Team in der 2. Liga Pro B nicht nahtlos, aber dann umso beeindruckender an erfolgreiche Zeiten an. Ein Aufstieg wäre sportlich möglich. Wahrnehmen würden sie ihn nicht – aus guten Gründen. Von Henner Henning


Mi., 17.04.2019

Fußball: 3. Liga Noch zwei Heimspiele – Preußen-Coach Antwerpen auf Abschiedstour

Steht vor dem Saisonfinale: Trainer Marco Antwerpen

Münster - Die Heimspiele gegen die SG Sonnenhof Großaspach am Samstag um 14 Uhr sowie in drei Wochen gegen den Karlsruher SC sind die letzten beiden Partien der Saison im Preußenstadion. Drittligist Münster hat zudem noch drei Gastspiele in Braunschweig, Halle und Zwickau zu bestreiten. Von Alexander Heflik


Mi., 17.04.2019

Fußball: Kreisliga Frauen Meisterliche Serie in Blau-Weiß Aasee

Endlich am Ziel: Nach zwei vergeblichen Anläufen glückt den Fußball-Frauen von Blau-Weiß Aasee nun der Aufstieg in die Bezirksliga – und das mehr als souverän.

Münster - Zweimal scheiterten die Frauen von BW Aasee nur um Haaresbreite am Aufstieg, nun aber hat es geklappt. Die Bezirksliga kann kommen. Die grandiosen Statistiken lassen erahnen, dass sich das Team dort schnell akklimatisieren wird. Von Tom Maassmann


Mi., 17.04.2019

Handball: Kreisliga Die fleißigen Titelsammlerinnen des SC Münster 08

Viel Grund zum Jubeln: Die Spielerinnen des SC Münster 08, die nach der vorzeitigen Meisterschaft und dem Bezirksliga-Aufstieg auch den Kreispokal feierten.

Münster - Im Vorjahr scheiterten sie knapp, nun aber sind die Frauen des SC Münster 08 obenauf. Sie holten sich im zweiten Anlauf den Titel in der Kreisliga und damit das Startrecht in der Bezirksliga. Den Kreispokalsieg setzten sie am Ende noch drauf. Von Uwe Niemeyer


Mi., 17.04.2019

Triathlon: Bundesliga Tri Finish schickt 17 Legionäre ins Rennen – ein Neuer für W+F

Völlig ausgepowert: Seth Rider geht in sein drittes Jahr bei Bundesligist Tri Finish Münster. Im Fokus hat der Amerikaner auch die Olympischen Spiele 2020 in Tokio.

Münster - Tri Finish Münster setzt in der im Juni beginnenden Bundesliga-Saison auf die volle Legionärspower. 17 von 20 gemeldeten Athleten kommen aus dem Ausland, acht von ihnen sind neu. Eine Nummer kleiner geht Lokalrivale W+F Münster die Sache an und stellt lediglich 14 Sportler. Von André Fischer


1 - 25 von 5023 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter