Fr., 10.07.2020

Volleyball: Bundesliga Luisa Keller verlässt den USC Münster

Das Trikot des USC Münster wird Luisa Keller in der kommenden Saison nicht mehr tragen. Sie wechselt nach Vilsbiburg.

Münster - Nachwuchstalent Luisa Keller verlässt den Volleyball-Bundesligisten USC Münster. Wenn die 18-Jährige das nächste Mal in der Sporthalle am Berg Fidel aufschlägt, wird sie das im Trikot des Liga-Rivalen Rote Raben Vilsbiburg tun. Scheiden kann manchmal weh tun – und auch dieser Abschied ging nicht ganz schmerzfrei vonstatten ... Von Henner Henning

Fr., 10.07.2020

Basketball: 2. Bundesliga ProB Größter Wunsch ist eine volle Halle

Baskets-Trainer Philipp Kappenstein geht in seine neunte Saison.

Münster - Philipp Kappenstein ist gerade als Headcoach der Teamgedanke wichtig. Deshalb geht er mit Manager Helge Stuckenholz in besonderen Zeiten gemeinsam voran und in seine neunte Saison mit den WWU Baskets Münster


Do., 09.07.2020

Leichtathletik: Erster Saisonwettkampf im Signal-Iduna-Park Kaltstart für LG Brillux in Dortmund

Auf die Plätze, fertig – es geht wieder los: Unter anderem für Kai Sparenberg.

Münster - Beschleunigung ist eine der Grundtugenden in der Leichtathletik: An diesem Wochenende sogar von null auf hundert. Die Leichtathleten und -athletinnen der LG Brillux Münster starten beim Back-on-Track-Meeting im Signal-Iduna-Park in Dortmund mit Volldampf aus der Corona-Pause. Von Jürgen Beckgerd


Do., 09.07.2020

Fußball: Regionalliga Preußen werben in Personalfragen um Geduld

SCP-Geschäftsführer Bernhard Niewöhner, hier gemeinsam mit seinem Ex-Kollegen Malte Metzelder, wirbt um Geduld.

Münster - Auch eine Woche nach dem feststehenden Abstieg aus der 3. Liga warten die Fans von Preußen Münster auf Vollzugsmeldungen. Auch wenn die Weiterverpflichtung von Coach Sascha Hildmann unmittelbar bevorsteht, bittet der Club in einer Mitteilung quasi um Geduld. Von Thomas Rellmann


Do., 09.07.2020

Fußball: Regionalliga Erste Infos: Trainer Hildmann bleibt

Sascha Hildmann (r.) und Assistent Louis Cordes sollen beim SCP bleiben.

Münster - Sascha Hildmann soll Preußen-Trainer bleiben. Schon am Donnerstag könnte die Unterschrift des 48-Jährigen erfolgen. Ein neuer Sportlicher Leiter ist beim Regionalliga-Absteiger allerdings noch nicht gefunden. Von Alexander Heflik


Mi., 08.07.2020

Fußball: Regionalliga Auf die Preußen warten Klassiker und echte No-Names

Ein Teil der Historie: Mehmet Kara enteilt im April 2010 Giovanni Cannata (l.) und trifft beim 4:0-Erfolg des SCP gegen RWE. Es war das bis heute letzte Treffen der Westrivalen, die sich in der kommenden Saison in der Regionalliga wiedersehen.

Münster - Wenn ab September in der Regionalliga West der Ball rollt, ist nach neun Jahren auch der SC Preußen Münster wieder mit dabei. Der Drittliga-Absteiger trifft dabei in der vierten Klasse auf einige Rivalen aus alten Zeiten. Aber auch gegen völlig neue Gegner geht es, gegen die der SCP noch nie kickte. Von Henner Henning


Mi., 08.07.2020

Golf: Ein Leben aus dem Koffer Sophie Hausmann spielt die Symetra-Tour 2020

Bis zum Ende des Jahres wieder auf Tour in den Staaten: Sophie Hausmann

Münster - Sonntag ging der Flieger von Frankfurt aus direkt in die USA. Sophie Hausmann weilte diesmal ungewohnt lange in der Heimat. Auch die professionelle Golferin musste der Corona-Pandemie Tribut zollen. Am 24. Juli spielt die 23-Jährige ihr erstes Turnier in diesem Sommer in Michigan. Von Andre Fischer


Di., 07.07.2020

Fußball: Unlautere Abwerbeversuche Kreisvorstand schlägt Alarm

Darum dreht es sich letztlich auch im Jugendfußball: Aber bitte fair und angemessen, fordert der Fußballkreis.

Münster - Instagram, WhatsApp und Co. machen es möglich: Nie war die Kontaktaufnahme so einfach wie heute. Vor allem Kids und Jugendliche sind bestens vernetzt und damit Ziel für Anwerbeversuchen von Vereinsspähern, die damit den abgebenden Verein und oft auch die Erziehungsberechtigten umgehen. Übles Foulspiel, sagt dazu der Kreisvorstand ... Von Ansgar Griebel


Di., 07.07.2020

Volleyball: Frauen-Bundesliga US-Girl Adeja Lambert vestärkt den USC Münster

Wuchtig, dynamisch und hoch: Auf Angreiferin Adeja Lambert freut sich der USC Münster.

Münster - Internationales Flair am Berg Fidel: Die US-Amerikanerin Adeja Lambert kommt aus Finnland direkt nach Münster, um in der kommenden Spielzeit für den Volleyball-Bundesligisten USC Münster Punkte zu sammeln. Für die 24-Jährige ist Münster nach dem finnischen Club Pölkky Kuusamo die zweite Station in Europa – und sicher mehr als eine Reise wert. Von Henner Henning


Di., 07.07.2020

Fußball: Regionalliga Preußen-Dauerbrenner Schulze Niehues möchte nichts überstürzen

Max Schulze Niehues nach dem feststehenden Abstieg.

Münster - Max Schulze Niehues ist eine der wenigen Konstanten beim SC Preußen. Doch sein Vertrag gilt nach dem Abstieg nicht mehr für die Regionalliga. Kurz nach Saisonende beschreibt er den Schmerz der vergangenen Tage und seine Perspektive in Münster. Von Thomas Rellmann


Mo., 06.07.2020

Fußball: Junioren-Bundesligen Verkürzte Saison für Preußen-Nachwuchs

Arne Barez hat seine Schützlinge wieder ins Training beordert. Mitte September startet die U 19 des SC Preußen in die nächste Bundesliga-Spielzeit.

Münster - Der Abstieg der Preußen ist beschlossen und verkündet – und dennoch bleibt der Club gleich dreifach erstklassig. Die U 15; U 17 und U 19 der Adlerträger werden im September erneut in den jeweils höchsten deutschen Spielklassen an den Start gehen. Von Ansgar Griebel


Mo., 06.07.2020

Fußball: 3. Liga Zahlen und Fakten der SCP-Abstiegssaison

Der Musterschüler und der Klassenrüpel: Torhüter Maximilian Schulze Niehues bekam die besten Noten, Innenverteidiger Simon Scherder sah neun Mal gelb.

Münster - Am Ende entscheiden ausschließlich die nackten Zahlen über Erfolg und Misserfolg. 36 Spieltage lang ackerten die Preußen auf dem Rasen gegen den Abstieg – vergeblich: Mehr wird von dieser Spielzeit nicht bleiben – und einige nicht nur für Statistiker interessante Daten und Fakten. Von Thomas Rellmann


So., 05.07.2020

Basketball: 2. Bundesliga Pro B Die WWU Baskets erhalten die Lizenz – mit einer Bedingung

Kien Grund zur Sorge: Helge Stuckenholz darf sich mit den Baskets über die erteilte Lizenz freuen.

Münster - Die WWU Baskets Münster haben für ihre dritte Saison in der 2. Bundesliga Pro B Grünes Licht erhalten – auch wenn die Ampel vorerst nur auf Gelb steht. Eine Bedingung müssen die Münsteraner noch erfüllen, für Manager Helge Stuckenholz nur eine Kleinigkeit. Und sportlich warten zwei neue Konkurrenten auf die Baskets, die weiter in der Nordstaffel antreten werden. Von Henner Henning


So., 05.07.2020

Fußball: 3. Liga Die Preußen wickeln Saison ab – Blick nach vorn mit Hildmann?

Das war es nach neuen Jahren in der 3. Liga, Abgang für die Preußen: (v.l.) Julian Schauerte, Marco Königs, Ole Kittner, Kevin Rodrigues Pires, Fridolin Wagner, Okan Erdogan und Joel Grodowski

Münster - Das war sie, die Saison 2019/20. Am Ende dieser Spielzeit bleibt dem SC Preußen Münster der bittere Gang in die Regionalliga, die ab sofort und dringlich vorbereitet werden muss. Schlüsselentscheidungen müssen beim SCP getroffen werden, ein Trainer und ein Sportlicher Leiter stehen auf der Fahndungsliste, auch kickendes Personal wird gesucht. Viel Zeit bleibt nicht. Von Alexander Heflik


Sa., 04.07.2020

Fußball: 3. Liga Preußen Münster beim 1. FC Madgeburg – die Einzelkritik

Fußball: 3. Liga: Preußen Münster beim 1. FC Madgeburg – die Einzelkritik

Magdeburg - Drei Youngster feierten bei den abgestiegenen Preußen zum Saisonabschluss in Magdeburg ihre Startelf-Premiere. Sie lieferten Licht und Schatten, waren aber alles in allem beim 2:2 gut integriert. Heraus stach aber der Doppeltorschütze Maurice Litka. Von Thomas Rellmann


Sa., 04.07.2020

Fußball: 3. Liga Litka beantwortet zwei Rückstände für Preußen in Magdeburg

Fußball: 3. Liga: Litka beantwortet zwei Rückstände für Preußen in Magdeburg

Magdeburg - Zwei Tore von Maurice Litka haben Absteiger Preußen Münster am letzten Spieltag der 3. Liga ein Remis beim 1. FC Magdeburg gerettet. Der Gast lieferte einen guten Auftritt ab und bewies zweimal nach Rückständen Moral. Von Thomas Rellmann


Sa., 04.07.2020

Fußball: 3. Liga Re-Live: Preußen Münster spielt zum Ausklang 2:2 in Magdeburg

Fußball: 3. Liga: Re-Live: Preußen Münster spielt zum Ausklang 2:2 in Magdeburg

Magdeburg/Münster - Drittliga-Absteiger Preußen Münster hat im letzten Spiel der Saison einen Punkt geholt. In der bedeutungslosen Partie beim 1. FC Magdeburg gab es für das Team von Trainer Sascha Hildmann ein 2:2. Alle Höhepunkte der Begegnung finden Sie in unserem Ticker zum Nachlesen. Von Thomas Rellmann


Sa., 04.07.2020

Fußball Erneuter Einspruch von Preußen Münster gegen Niederlage

Die Eckfahne mit dem Preußen-Adler weht auf dem Spielfeld.

Drittliga-Absteiger Preußen Münster versucht sein Glück mit einem weiteren Einspruch gegen ein verlorenes Punktspiel. Die Westfalen legten Einspruch gegen das 0:3 am Mittwoch beim SV Meppen ein. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Samstag mit. Von dpa


Do., 02.07.2020

Fußball: 3. Liga SCP unter Druck – viele offene Personalfragen

Ein Kandidat für Münster? Ismail Atalan

Münster - Nach neun Jahren in Liga drei geht es für den SCP demnächst in der Regionalliga weiter. Doch mit wem? Bleibt Trainer Sascha Hildmann? Wer übernimmt den Posten von Malte Metzelder? Und welche Spieler tragen in der nächsten Saison das Trikot des Vereins? Fragen über Fragen – und die Zeit drängt. Von Alexander Heflik


Do., 02.07.2020

Fußball: 3. Liga Malte Metzelder reicht bei Preußen Münster den Abschied ein

Fußball: 3. Liga: Malte Metzelder reicht bei Preußen Münster den Abschied ein

Münster - Malte Metzelder und der SC Preußen Münster gehen künftig getrennte Wege. Der 37-Jährige wird seinen nun auslaufenden Vertrag als Sportchef sowie Geschäftsführer der ausgegliederten Profiabteilung nicht verlängern und den Verein nach dem Abstieg aus der 3. Liga nicht in die Viertklassigkeit begleiten. Von Alexander Heflik


Do., 02.07.2020

13. Sparda-Münster-City-Triathlon Besser virtuell als gar nicht – 256 Teilnehmer dabei

Mit Sicherheitsabstand: 256 Aktive waren Teil der 13. Auflage des Triathlons, der erstmals virtuell stattfand.

Münster - Die 13. Auflage des Sparda-Münster-City-Triathlon wird in den Geschichtsbüchern einen ganz besonderen Platz einnehmen. Der Corona-Pandemie geschuldet fand der Dreikampf, der sonst in Münsters Hafen stattfindet, virtuell statt. Ungewöhnlich, aber begeisternd. 256 Triathleten stürzten sich ins Geschehen – an ganz unterschiedlichen Orten. Von Andre Fischer


Do., 02.07.2020

TG Münster Felix Richter folgt auf Jens Bruckmann als neuer Geschäftsführer

Auf gute Zusammenarbeit: Dr. Hans-Georg Geißdörfer, Felix Richter und TG-Vorsitzender Jürgen Siekmann

Münster - Personeller Wechsel bei der Turngemeinde Münster: Der neue hauptamtliche Geschäftsführer Felix Richter tritt die Nachfolge von Jens Bruckmann an, den es zum Verein zur Förderung des Leistungssports zieht. Der neue Mann ist ein alter Bekannter, ist er doch schon seit gefühlten Ewigkeiten bei der TG. Von Jürgen Beckgerd


Do., 02.07.2020

Fußball: 3. Liga Preußen-Geschäftsführer Metzelder verlässt den Club

Fußball: 3. Liga: Preußen-Geschäftsführer Metzelder verlässt den Club

Der Abstieg aus der 3. Liga ist seit Mittwochabend besiegelt. Nun muss sich der Blick nach vorn richten. Klar ist: Der Weg geht ohne Sportchef und Geschäftsführer Malte Metzelder weiter, das wurde am Donnerstagnachmittag kommuniziert. Von Thomas Rellmann


1 - 25 von 7104 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.