So., 02.02.2020

Fußball: A-Junioren-Bundesliga Preußen Münsters A-Junioren weiter ohne Sieg

Mussten nur einmal hinter sich greifen: Torhüter Tom Limberg, der mit der U 19 des SC Preußen mit 0:1 unterlag.

Münster - Die Leistung stimmte, die Ausbeute nicht. Wieder einmal wurde es nichts mit einem Sieg der U19. Auch nicht mit dem achten Remis. Was Arne Barez irgendwie nur am Rande tangierte. Er hat andere Ziele, um den Klassenerhalt zu erreichen. Von Uwe Niemeyer

So., 02.02.2020

Handball: Landesliga Tönjann lässt Münster 08 jubeln

Ein Bild, das sich sechsmal wiederholte: Linus Witzenhausen (M.) kommt erfolgreich zum Abschluss. In dieser Szene ziemlich ungehindert. Sieben Treffer verbuchte der Rechtshänder beim Heimsieg des SC Münster 08 gegen den TSV Ladbergen.

Münster - Zwei Akteure standen beim 30:29-Heimerfolg der Nullachter im Mittelpunkt. Zum einen Linus Witzenhausen, der sieben Treffer zum Sieg beisteuerte. Zum anderen auf Arne Tönjann, der als Schlussmann Tore verhindern soll. Eben auf ihn war in letzter Sekunde Verlass. Von Thomas Austermann


So., 02.02.2020

Rudern: DRV besetzt alle Boote Felix Brummel nimmt in Zweier Tokio ins Visier

Eine starke Vorbereitung im Zweier beschert Felix Brummel (l.) und Nico Merget auch einen Platz im Deutschland-Zweier.

Münster - Im Achter war kein Platz für Felix Brummel, jetzt muss der Mann vom RV Münster auch noch seinen Platz im deutschen Vierer räumen – und das nach bärenstarker Vorbereitung. Brummel sitzt ab sofort im Zweier – und macht Hoffnung auf einen Start in Tokio. Von Ansgar Griebel


So., 02.02.2020

Fußball: 3. Liga Am Ende fällt beim SC Preußen Münster alles auseinander

Acherbahnfahrt der Gefühle: Simon Scherder (oben links) freut sich mit Philipp Hoffmann über das 1:1. Luca Schnellbacher (oben rechts) im Zweikampf mit Torwart Leo Weinkauf. Ahmet Engin (unten links) erzielt glücklich das 2:1. Am Ende verlassen Julian Schauerte und Philipp Hoffmann gefrustet das Spielfeld.

Münster - Der Abstand zu den Nicht-Abstiegsrängen ist nicht kleiner, sondern nach dem 22. Spieltag größer geworden. Sechs Zähler fehlen auf - zum Beispiel - Viktoria Köln nach dem 1:4 (1:2) gegen MSV Duisburg vor 8903 Zuschauern. Simon Scherder traf zum 1:1, aber nach dem 1:3 ging plötzlich gar nichts mehr im Team von Trainer Sascha Hildmann. Von Alexander Heflik


Sa., 01.02.2020

Fußball: 3. Liga Duisburg nimmt Preußen Münster auseinander

Fußball: 3. Liga: Duisburg nimmt Preußen Münster auseinander

Münster - Eine Woche nach dem Auswärtssieg beim Schlusslicht in Jena kassiert der SC Preußen Münster vor 8903 Zuschauern eine 1:4 (1:2)-Schlappe gegen Spitzenreiter MSV Duisburg. Das mag vor allem der Einschätzung der eigenen Stellung in der Liga dienen. Münster und sein neuer Trainer Sascha Hildmann standen und stehen weiterhin ganz unten drin. Es wird ein langer und harter Kampf gegen den Abstieg. Von Ansgar Griebel


Sa., 01.02.2020

Fußball: 3. Liga Re-Live: Preußen Münster unterliegt dem MSV Duisburg mit 1:4

Fußball: 3. Liga: Re-Live: Preußen Münster unterliegt dem MSV Duisburg mit 1:4

Münster - Gegen den Drittliga-Tabellenführer MSV Duisburg konnte der abstiegsbedrohte SC Preußen Münster am Samstag nichts ausrichten: Das Team des neuen Trainers Sascha Hildmann unterlag den Gästen deutlich mit 1:4. Alle Höhepunkte der Begegnung finden Sie in unserem Ticker zum Nachlesen. Von Ansgar Griebel und Alexander Heflik


Sa., 01.02.2020

American Football Superbowl teilt Münster-Teams

49ers oder Chiefs: Münsters Experten sind geteilter Meinung über den Ausgang des Superbowl.

Münster - Wer mit Alexander Naretz von den Münster Blackhawks und Mammuts-Trainer Sascha Krotil über Football plaudert, der sollte es nicht eilig haben. Die Experten kennen sich aus und haben etwas zu sagen. Bei ihrer Einschätzung des Superbowl sind sich beide einig, beim Wunschsieger dagegen gehen die Meinungen auseinander. Von Ansgar Griebel


Fr., 31.01.2020

Fußball: 3. Liga Philipp Hoffmann ist Münsters Mann für beide Seiten

Hat auf der linken Seite derzeit die besten Karten: Philipp Hoffmann (links)

Münster - Links ist schon gewöhnungsbedürftig und die Defensive auch nicht gerade die angestammte Position: Dennochmacht sich Philipp Hofmann vom SC Preußen Münster sehr gut auf seiner neuen Position. Denn so ganz fremd ist dem rechten Ofensivmann der Job auf der linken Abwehrseite nicht. Von Thomas Rellmann


Fr., 31.01.2020

Fußball: 3. Liga Preußen gegen den MSV: ein bisschen David gegen Goliath

Fußball: 3. Liga: Preußen gegen den MSV: ein bisschen David gegen Goliath

Münster - Preußen Münster gegen den MSV Duisburg, das ist ein alter West-Schlager aus legendären Oberliga-Zeiten. Nun kommt es in Münster am Samstag (14 Uhr) zum 42. Aufeinandertreffen, dieses Mal in der 3. Liga. Die Rollen sind klar verteilt, SCP-Trainer Sascha Hildmann hofft aber auf eine positive Überraschung. Von Alexander Heflik


Fr., 31.01.2020

Basketball: 2. Bundesliga Pro B WWU Baskets mit voller Konzentration gegen den Vorletzten

Fortsetzung des Höhenflugs? Die WWU Baskets um Alex Goolsby wollen gegen die Iserlohn Kangaroos ihren vierten Erfolg in Serie einfahren.

Münster - Die Tabelle, die Tendenz, der Heimvorteil, die Stimmung: Es spricht Vieles für den vierten Sieg der WWU Baskets in Serie. Das Problem: Erst müssen 40 Minuten gespielt werden. Baskets-Trainer Philipp Kappenstein und seine Jungs werden die Iserlohn Kangaroos sicher nicht auf die leichte Schulter nehmen. Von Henner Henning


Fr., 31.01.2020

Handball: Landesliga Dreiszis verlängert bei Westfalia Kinderhaus

Der Anfang ist gemacht: Sebastian Dreiszis und Westfalia Kinderhaus haben die Zusammenarbeit verlängert. Florian Ostendorf und Andreas Helftewes werden folgen.

Münster - Seit vier Jahren ist Sebastian Dreiszis für die sportlichen Belange der Handballer von Westfalia Kinderhaus verantwortlich – und wird dies auch in der kommenden Saison sein. Der Coach und der Landesligist verlängern die Zusammenarbeit. Und auch bei Westfalias Frauen sowie beim SC Münster 08 verdichten sich die Zeichen, dass die aktuellen Trainer auch die künftigen sein werden. Von Uwe Niemeyer


Fr., 31.01.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen USC offenbart gegen Erfurt Mängel in allen Elementen

Libera Linda Bock (linkes Bild) war noch die Beste im USC-Team und wurde als wertvollste Spielerin ausgezeichnet.

Münster - Zumindest waren alles selbstkritisch. Am Mittwochabend lief aus Sicht des USC Münster gegen SW Erfurt nicht viel zusammen. Beim 1:3 ließen sich schwere Defizite auf allen Sektoren feststellen. Wo die gute Form der Vorwochen geblieben war? Rätselhaft. Von Henner Henning


Do., 30.01.2020

Fußball: 3. Liga Befürchtete Fan-Proteste bei Preußen Münster ernst genommen

Es bleibt das Motto für die kommenden Wochen und Monate im Preußenstadion.

Münster - Nun sitzen alle wieder im selben Boot: Drohte dem SC Preußen Münster im Heimspiel am Samstag (14 Uhr) gegen den MSV Duisburg ein handfester Stimmungsboykott in der Ostkurve, hat sich der drohende Disput mit der aktiven Fanszene am späten Donnerstag entscheidend entschärft durch das Einlenken des SCP-Präsidiums und der Geschäftsführung. Von Alexander Heflik


Mi., 29.01.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen USC wird Ballast nicht los und unterliegt Erfurt

Doppelblock mit Loch: Erfurts Halli Amaro findet die Lücke zwischen Barbara Wezorke (links) und Lina Alsmeier.

Münster - Der USC Münster war die Mannschaft der Stunde in der Bundesliga, führte die Rückrundentabelle. Dann kam der Tabellenvorletzte, und plötzlich ging nicht mehr viel. 1:3 unterlagen die Grün-Weißen gegen SW Erfurt, das seinen erste zweiten Sieg feierte. Von Wilfried Sprenger


Mi., 29.01.2020

Schwimmen: 2. Bundesliga Klassenerhalt ist das Ziel der SGS-Teams in Essen

Starke Kader – stark genug für die 2. Bundesliga? Die SGS-Damen- und Herren mit Cheftrainer Jens Okunneck (Mitte) sind am Samstag beim DMS-Wettkampf in Essen am Start.

Münster - Die Herren und Damen der SGS Münster möchten bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften am Wochenende in Aachen ihren Zweitliga-Platz verteidigen. Das ist das Minimalziel. Die Voraussetzungen hierfür scheinen zu stimmen. Von Jürgen Beckgerd


Mi., 29.01.2020

Rudern: Olympia Kein Platz für RVM-Athlet Brummel im Deutschland-Achter

Totale Erschöpfung nach einer beeindruckenden Testfahrt, die am Ende nicht belohnt wurde: Felix Brummel (l.) und Nico Merget.

Münster - Ein bisschen Hoffnung bestand. Sogar ein bisschen mehr. Die guten Ergebnisse auf dem Wasser ließen Felix Brummel vom RV Münster von einem Platz im deutschen Olympia-Achter träumen. Doch die Bundestrainer entschieden sich lieber für eine bewährte Besatzung. Von Ansgar Griebel


Mi., 29.01.2020

Fechten: Qualifikation zur U-17-EM Kein Happy End für TG-Athleten Hegge und Vellmanns in Rom

Eine aufregende internationale Saison endete für Leonard Vellmanns (l.) und Maurus Hegge am Wochenende in Rom.

Münster - Die italienische Hauptstadt ist allemal eine Reise wert. Doch mit den Souvenirs aus Rom war Maurus Hegge von der TG Münster nicht so recht zufrieden: Das ersehnte Ticket zur U-17-EM in Kroatien war beim letzten Weltcup leider nicht zu bekommen. Einen starken Ausstand feierte dagegen Clubkamerad Leonard Vellmanns. Von Ansgar Griebel


Di., 28.01.2020

Tischtennis: Strukturreform Vermehrter Abstieg und neu sortierte Ligen treffen auf Skepsis

Jeremy Fouillet und Borussia Münster bangen mehr denn je um den Klassenerhalt in der NRW-Liga.

Münster - Auch um einer Ausdünnung des Spielbetriebs vorzubeugen, hat der WTTV eine erneute Ligenreform durchgesetzt. Diese hat einen vermehrten Abstieg am Saisonende zur Folge. Borussia Münster könnte darunter leiden. Aber auch in Hiltrup gibt es kritische Stimmen. Von Wilfried Sprenger


Di., 28.01.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen USC fühlt sich trotz Januar vor Erfurter Gastspiel wie im Frühling

USC-Jubel nach einem Punkt: Münsters Bundesligist hatte zuletzt eine ganze Reihe von Glücksmomenten.

Münster - Die Rückrundentabelle der Frauen-Bundesliga führt überraschend der USC Münster an. Nach drei Siegen zum Jahresauftakt ist der Tabellenachte gegen SW Erfurt am Mittwoch klarer Favorit. Auch weil sich einige Spielerinnen massiv gesteigert haben. Von Wilfried Sprenger


Mo., 27.01.2020

Fußball: 3. Liga Preußen-Neuzugang Löhmannsröben als Dickschädel und Anheizer

Jan Löhmannsröben warf sich selbst mit Kopfverband in jeden Zweikampf – auch in der Luft.

Münster - So in etwa hatten sich die Verantwortlichen des SC Preußen das vorgestellt, als sie am Tag vor Heiligabend Jan Löhmannsröben verpflichteten. Er schlüpfte in Jena in die Rolle als Wortführer, Vorkämpfer und bekam passenderweise auch noch einen Cut im Gesicht verpasst. Von Thomas Rellmann


Mo., 27.01.2020

Fußball: Bezirksliga Fetsch übergibt beim VfL Wolbeck 2021 an Quabeck

Alois Fetsch führte den VfL Wolbeck 2017 zurück in die Bezirksliga und übergibt „den Staffelstab“ 2021 an Florian Quabeck.

Münster - Alois Fetsch hängt noch ein Jahr dran, dann übergibt er den Trainerposten beim VfL Wolbeck an seinen aktuellen Assistenten Florian Quabeck, der ja auch selbst noch spielt. Auch einen Neuzugang für die kommende Spielzeit hat der Bezirksligist bereits gefunden. Von uni/tre


Mo., 27.01.2020

Fußball: B-Junioren-Bundesliga Bindemann vor Wechsel von Preußen nach Leverkusen

Deniz-Fabian Bindemann Foto: fotoideen.com

Münster - Die Preußen müssen sich auf den Abgang ihres wohl vielversprechendsten Talents einstellen. Deniz-Fabian Bindemann, der in der U 17 acht Bundesliga-Tore erzielte und oft herausragte, hat sich mit Bayer Leverkusen auf einen Wechsel verständigt. Die Ablöse muss aber verhandelt werden, denn er ist bis 2022 gebunden. Von Thomas Rellmann


101 - 125 von 6729 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.