Do., 09.05.2019

Tennis: Hiltrups Herren und Unions zweite Damen starten in die Westfalenliga Saisonpremiere mit einwöchiger Verspätung

Münster - Mit einwöchiger Verspätung greifen Münsters Tennis-Westfalenligisten ins Geschehen ein. Gleich am ersten Spieltag hatten die Damen des TC Union sowie die Herren des 1. TC Hiltrup spielfrei und damit die Gelegenheit, die Konkurrenz zu studieren. Die Erkenntnisse ändern nichts an den gesteckten Saisonzielen. Von Henner Henning

Do., 09.05.2019

Tennis: Westfalenliga TC Hiltrup und TC Union II: Saisonpremiere mit einwöchiger Verspätung

Wieder auf der roten Asche: Lukas Lückemeier

Münster - Beim Saisonauftakt waren die Herren vom TC Hiltrup und die Damen vom TC Union II spielfrei. An diesem Wochenende wird es für Münsters Westfalenligisten nun ernst. Die Saisonziele sind krass unterschiedlich: Hiltrup schaut in der Tabelle nach oben, Union strebt den Klassenerhalt an. Von Henner Henning


Do., 09.05.2019

Handball: Landesliga Kommen und Gehen bei Westfalia Kinderhaus

Christopher Kohl macht den Abflug: Der gefährliche Schütze verlässt Kinderhaus und wechselt zum TV Friesen Telgte.

Münster - In Ibbenbüren beschließt Westfalia Kinderhaus an diesem Wochenende die Saison. Längst laufen die Planungen für die kommende. Es gibt gute und weniger gute Nachrichten. Von Uwe Niemeyer


Do., 09.05.2019

100 Jahre Stadtsportbund Münster „Sie dürfen sich feiern lassen“

Jubiläumsurkunde und 500 Euro als Dankeschön: LSB-Präsident Walter Schneeloch (l.) überreicht beides an den SSB-Vorsitzenden Michael Schmitz.

Münster - Die Anfänge beruhen auf der Gründing des Stadtverbandes für Leibesübungen, das Gründungsdatum ist erst am 11. August 1919. Dennoch feierte der Stadtsportbund (SSB) Münster schon mal – mit Stil und im großen Stil – sein 100-jähriges Jubiläum. Von Jürgen Beckgerd


Do., 09.05.2019

Volleyball: Techniker Beach Tour in Münster Lena Ottens oder das Comeback einer Europameisterin

Endlich wieder im Sand: Lena Ottens (mit Partnerin Hannah Ziemer) spielt in Münster ihr erstes großes Turnier nach langer Verletzungspause.

Münster - Auf diesen Moment hat Lena Ottens lange hingearbeitet: Beim hochkarätig besetzten Beachvolleyball-Turnier von Freitag bis Sonntag in Münster kehrt die ehemalige Europameisterin aus Everswinkel nach langer Verletzungspause auf einen großen Court zurück. Mit großer Vorfreude und neuer Partnerin. Von Wilfried Sprenger


Mi., 08.05.2019

Fußball: Oberliga Gievenbeck darf plötzlich wieder hoffen – 2:0-Sieg in Rheine

Traf zum durchaus verdienten 2:0 beim Sieg der Gievenbecker in Rheine: Christian Keil

Rheine - Der 1. FC Gievenbeck kann doch noch gewinnen. Der Fußball-Oberligist gewann beim FC Eintracht Rheine mit 2:0 (0:0) durch Treffer von Tristan Niermann und Christian Kiel. Geht noch was im Abstiegskampf für den FCG? Trainer Benjamin Heeke schiebt das Thema lieber ganz weit weg. Von Thomas Rellmann


Mi., 08.05.2019

Rollstuhlbasketball Rollis ziehen Bilanz und blicken voraus

Die Truppe der UBC-Rollis blickt auf eine erfolgreiche Spielzeit zurück – und freut sich schon auf die kommende Saison.

Münster - Die Rollis des UBC Münster haben ihre Saison abgeschlossen und freuen sich schon auf die nächste, denn alle guten Dinge sind drei. Erstmals wird eine dritte Mannschaft auf Punktejagd gehen. Von Ansgar Griebel


Mi., 08.05.2019

Fußball: Westfalenliga Frank Busch scheidet beim TuS Hiltrup als Sportlicher Leiter aus

Beendet am 30. Juni auf eigenen Wunsch sein Engagement in Hiltrup: Frank Busch, seit Oktober 2017 Sportlicher Leiter beim TuS.

Münster - Vor knapp zwei Jahren war Frank Busch ans Osttor gewechselt und ist seitdem beim Westfalenligisten TuS Hiltrup als Sportlicher Leiter tätig. Nun endet die Zusammenarbeit auf seinen Wunsch, der frühere Coach von Westfalia Kinderhaus führt persönliche Gründe für seinen Entschluss an. Von Uwe Niemeyer


Di., 07.05.2019

Beachvolleyball Guter Start und große Enttäuschung: Romund/Meyer in Münster außen vor

Nur Zuschauer beim Tour-Auftakt in Münster: Jan Romund (v.) und Niko Meyer

Münster - Sieg in Marl, guter Auftritt in Köln. Für Jan Romund und Niko Meyer von BW Aasee hat die Beachvolleyball-Saison eigentlich gut begonnen. Eigentlich. Denn wenn am Freitag die Techniker-Beach-Tour in Münster beginnt, bleibt dem Duo nur die Zuschauerrolle. Die Wildcards gehen an zwei junge Teams. Von Henner Henning


Di., 07.05.2019

100 Jahre Stadtsportbund Münster Funktionierende „Trias“ aus Sportpolitik, Sportverwaltung und SSB

Stabübergabe mit neuem Geschäftsführenden SSB-Vorstand, v.l.: Jörg Riethues, Roland Wischermann, Michael Schmitz, Jochen Temme (Ehrenvorsitzender), Claudia Aßkamp und Astrid Markmann.

Münster - Der Stadtsportbund Münster ist mehr als die jährlich stattfindenden Gala-Abende beim „Ball des Sports“ und der „Show des Sports“. Der Stadtsportbund ist vielmehr Heimat für die Aktiven in rund 200 Sportvereinen, zugleich Impulsgeber, Koordinator, Bildungsträger, Lobbyist und, und, und. Von Jürgen Beckgerd


Di., 07.05.2019

Leichtathletik: World Run „Wings for Life“ Erst als Allerletzter eingefangen – David Schönherr läuft 62,68 Kilometer

Eingeholt erst nach knapp 63 Kilometern: David Schönherr von LSF Münster ist der Gewinner des deutschen World Runs.

Münster - 120.000 Läufer, nur einer war noch schneller: David Schönherr von LSF Münster hat den zweiten Rang beim World Run „Wings for Life“ belegt. In einem von insgesamt 33 Rennen weltweit lief der Münsteraner in München 62,68 Kilometer, ehe ihn die bewegliche Ziellinie, ein „Catcher Car“, einholte. Von Alexander Heflik


Mo., 06.05.2019

Fußball: Kreisliga A TuS Hiltrup II verschenkt fünf Punkte im Abstiegskampf

Schmerzhafter Einsatz: Das Mitwirken von Eric Rottstegge (l.), der sogar erst in der Nachspielzeit eingewechselt wurde, kostete den TuS Hiltrup II im Nachhinein den Sieg gegen Fortuna Schapdetten und drei Zähler im Abstiegskampf.

Münster - Rückschläge für den TuS Hiltrup II im Kampf um den Klassenerhalt. Erst wurden der Westfalenliga-Zweiten drei Punkte aberkannt, dann kassierte sie in der Schlussminute den Ausgleich. Weitere Patzer darf sich das Schlusslicht nicht mehr erlauben. Von Uwe Niemeyer


Mo., 06.05.2019

Reiten: Westfälische Meisterschaften in der Vielseitigkeit Bölting auch als Vize sehr zufrieden

Der Brite Guy Woods war mit Algorithm einer der internationalen Gäste der Vielseitigkeitsprüfungen, die auf der Anlage der Westfälischen Reit- und Fahrschule in Handorf stattgefunden haben. In der zweiten Abteilung des Drei-Sterne-Events wurde er Zwölfter.

Münster - Vanessa Bölting hatte im Vorjahr die Latte bei den Westfälischen Vielseitigkeitsmeisterschaften so hoch gelegt, dass bei den aktuellen Titelkämpfe etwas weniger immer noch ausreichen Grund zur Freude bot. Die Münsteranerin sicherte sich in Handorf Silber und war zufrieden. Von Henner Henning


Mo., 06.05.2019

Fußball: 3. Liga Dem KSC die Party vermiesen – Preußen als „Partycrasher“?

Haben noch einmal richtig Fahrt aufgenommen: die Spieler von Preußen Münster, hier nach dem 1:0-Sieg in München.

Münster - Fünf Spiele ist der SC Preußen Münster in der 3. Liga ungeschlagen, im Heimspiel gegen den Karlsruher SC möchte der SCP die Bilanz fortschreiben. Derweil kämpft die U 23-Auswahl um den Oberliga-Aufstieg – der Kunstrasenplatz als Trainingsfels am Preußenstadion ist dabei gesperrt. Von Alexander Heflik


So., 05.05.2019

Fußball: Oberliga Das war’s dann für den Neuling – Gievenbeck unterliegt auch Sprockhövel

Julian Canisius (r.) fliegt hier an Sprockhövels Noah Karthaus vorbei, am Ende aber jubelte die TSG.

Münster - Diese Oberliga scheint für den 1. FC Gievenbeck doch ein, zwei Nummern zu groß zu sein. Auch im Heimspiel gegen die TSG Sprockhövel, das 1:3 verloren ging, kam vom Aufsteiger und Schlusslicht zu wenig. Zudem gewann auch noch die Konkurrenz. Von Thomas Austermann


So., 05.05.2019

Fußball: Westfalenliga Hiltrup zieht bis zum Ende durch und zerlegt Roland

Niklas Mersmann (l.) und die TuS-Abwehr hatten Rolands Stürmer Semih Daglar gut im Griff.

Münster - Eine ziemlich beachtliche Vorstellung lieferte der TuS Hiltrup im Heimspiel gegen den SC Roland ab. Mit 5:0 setzten sich die Münsteraner durch und ließen diesmal nicht annähernd so etwas wie einen Schlendrian im Spiel erkennen. Von Johan Sühling


So., 05.05.2019

Fußball: Bezirksliga Bischoff-Doppelpack beim 2:2 des 1. FC Gievenbeck II gegen Horstmar

Stefan Bischoff 

Münster - Stefan Bischoff war der Mann des Tages beim 2:2 des 1. FC Gievenbeck II gegen Germania Horstmar. Ihm gelang ein Doppelpack, nur knapp verpasste er ein drittes Tor. Trainer Nicolas Hendricks sagte: „Das Remis geht in Ordnung.“ Von Thomas Rellmann


So., 05.05.2019

Fußball: Bezirksliga BW Aasee überzeugt im Kellerkrimi gegen Arminia Ibbenbüren vollends

Maximilian Weitzel (l.) attackiert hier den Ibbenbürener Niklas Richter.

Münster - Weil BW Aasee jetzt nur noch zwei Partien in dieser Saison hat, war der Heimsieg gegen Arminia Ibbenbüren elementar. Durch das überaus überzeugende 4:0 haben die Münsteraner die Abstiegsränge erst mal wieder verlassen. Von Benedikt Stasch


So., 05.05.2019

Fußball: Landesliga Behrens macht’s vom Punkt – Kinderhaus lässt Ahaus abblitzen

Torschützen im Sprintduell: Der Kinderhauser Corvin Behrens (l.) muss dem Ahauser Koray Arslan in dieser Szene hinterherlaufen, hatte aber als zweifacher Toreerzieler die Nase vorn.

Münster - Im Rennen um Platz zwei hat Westfalia Kinderhaus einen extrem wichtigen Sieg eingefahren. Das Verfolgerduell gegen Eintracht Ahaus gewann der Neuling mit 3:1. In Überzahl und mit zwei Strafstößen drehte der Gastgeber den Spieß. Von Verena Hagedorn


So., 05.05.2019

Volleyball: Deutsche U-16-Meisterschaft „Einfach überragend“ – Bronze für BW Aasee

Bronzene Freude: Die U-16-Juniorinnen von BW Aasee jubeln mit dem Trainerteam Dieter (l.) und Kerstin Theis (M.) sowie mit Marcel Middendorf (r.) über den dritten Platz bei den Deutschen Meisterschafen.

Münster - Eine Medaille bei der deutschen U-16-Meisterschaft holten die Mädels von BW Aasee in Friedrichshafen. So richtig hatten sie das im Vorfeld nicht für möglich gehalten, doch auch beim Endturnier überzeugten die Münsteranerinnen auf ganzer Linie. Von Henner Henning


So., 05.05.2019

Fußball: Landesliga Latte rettet BSV Roxel das 1:1 gegen Dorsten-Hardt

Sebastian Hänsel 

Münster - Ein Remis gegen den SV Dorsten-Hardt – war das ein Punktgewinn oder ein Punktverlust für den BSV Roxel? Am Anfang hatten die Kleeblätter etwas Pech, am Ende dafür reichlich Glück. Unter dem Strich ging das 1:1 also in Ordnung. Von Uwe Niemeyer


So., 05.05.2019

Fußball: A-Junioren-Bundesliga Preußen-Talente nach Gala gegen Bochum quasi gerettet

Preußen-Akteur Nicolai Remberg (l.) geht ins Kopfballduell mit dem Bochumer Lars Holtkamp.

Münster - Jetzt wird nichts mehr schiefgehen. Die A-Junioren von Preußen Münster haben ihrem scheidenden Trainer Cihan Tasdelen in dessen letztem Heimspiel einen 4:0-Sieg gegen den VfL Bochum geschenkt. Der Klassenerhalt ist damit quasi gesichert. Von Thomas Austermann


So., 05.05.2019

Fußball: Landesliga Münster 08 klettert in Werne auf Rang zwei

Mirsad Celebic 

Münster - Der SC Münster 08 ist auf einem guten Weg Richtung Vizemeisterschaft in der Landesliga. Mit dem 1:0 beim Werner SC sprangen die Kanalkicker wieder auf den zweiten Platz. Diogo Alves Duarte stand zweimal am Nachmittag im Mittelpunkt. Von Uwe Niemeyer


So., 05.05.2019

Fußball: Westfalenliga Preußen II siegt in Delbrück und ist dank Neuenkirchens Patzer fast am Ziel

Bester Preuße: Julius Hölscher 

Münster - Jannik Borgmann wollte trotz seines Drittliga-Einsatzes am Samstag unbedingt für die Reserve des SC Preußen beim Delbrücker SC spielen. Der Einsatz lohnte sich: Münster gewann 3:2 und ist dank des Patzers von Konkurrent Neuenkirchen ganz dicht dran am Oberliga-Aufstieg. Von Thomas Rellmann


126 - 150 von 5251 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter