Di., 12.11.2019

Volleyball: Frauen-Bundesliga Eine leichte schwere Aufgabe für den USC in Schwerin

Eine Menge Hände werden auch am Mittwoch wieder Barbara Wezorke (M.) und Lina Alsmeier im Weg stehen, wenn der USC Münster beim Vizemeister Schwerin gastiert.

Münster - Keine 74 Stunden liegen zwischen dem letzten Ballwechsel des USC Münster gegen die Roten ­Raben Vilsbiburg (2:3) und dem ersten Aufschlag am Mittwoch (18.30 Uhr/live bei Sport 1) beim SSC Palmberg Schwerin. Von Henner Henning

Mo., 11.11.2019

Fußball: Kreisliga A Spitze an der Spitze – Wacker nähert sich Bösensell

Roxels Gufäb Hatam (l.) wird hier

Münster - Der 2:0-Heimsieg gegen Spitzenreiter SV Bösensell tat Wacker Mecklenbeck richtig gut. Nicht nur, weil Coach Costa Fetsch am Tag danach einen runden Geburtstag feierte, sondern auch weil der Verfolger dem Primus damit ein Stückchen weiter auf die Pelle rückte. Von Jürgen Beckgerd


Mo., 11.11.2019

Fußball: Tribünengespräch Der TuS Hiltrup, der 1. FC Gievenbeck und die enge Westfalenliga

Jannik Balz (l.) und der 1. FC Gievenbeck liegen in der Westfalenliga nur knapp vor den Abstiegsplätzen, Kevin Herbermann und der TuS Hiltrup sind Vierter. Beide trennen aber nur fünf Punkte.

Münster - Im Moment führt die SpVgg Vreden die Westfalenliga 1 an. Mit 26 von 39 möglichen Punkten. Richtig überzeugt hat aber auf Dauer noch keine Mannschaft. Mittendrin stecken der TuS Hiltrup und der 1. FC Gievenbeck. Beide haben Probleme verschiedener Natur zu lösen. Von Thomas Rellmann


Mo., 11.11.2019

Fußball: 3. Liga Re-Live: Preußen Münster spielt 1:1 gegen Eintracht Braunschweig

Fußball: 3. Liga: Re-Live: Preußen Münster spielt 1:1 gegen Eintracht Braunschweig

Münster - Preußen Münster hat im Abstiegskampf der 3. Fußball-Liga wenigstens einen Punkt gerettet. In der Partie der Bundesliga-Gründungsmitglieder kamen die Westfalen am Montagabend gegen Eintracht Braunschweig durch den späten Treffer von Heinz Mörschel (86. Minute) zum 1:1 (0:0).  Von Thomas Rellmann


Mo., 11.11.2019

Volleyball: Bundesliga Frauen USC zwischen Lob und Kritik

Nicht alles war beim 2:3 gegen Vilsbiburg schlecht, der USC berappelte sich nach einem Tief und holte noch einen Punkt.

Münster - Der USC Münster kommt nicht zur Ruhe. Nach einer desaströsen Niederlage gegen Potsdam und einer Schlappe gegen Vilsbiburg, aus der die Mannschaft ein bisschen Hoffnung zog, geht es am Mittwoch bereits weiter. Beim SSC Palmberg Schwerin könnte die Aufgabe nicht heikler sein. Von Henner Henning


Mo., 11.11.2019

Fußball: 3. Liga Preußen gegen Braunschweig – das trieft vor Tradition

Nur keine unnötigen Gegentore: Tormann Oliver Schnitzler verhindert hier eines gegen Chemnitz.

Münster - Es gibt keine Ausreden mehr, so klangvoll der Gegner auch daherkommen mag. Preußen Münster muss sein Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig am Montagabend gewinnen. Ansonsten wird die Situation im Tabellenkeller noch stressiger, als sie es ohnehin schon nach den jüngsten Ergebnissen der Konkurrenz ist. Von Alexander Heflik


So., 10.11.2019

Handball: Landesliga Münster 08 gewinnt mit starker Einstellung enges Derby gegen Westfalia

ie Nullachter Jannik Merkwirth (l.) und Lasse Gehmeyr packen sich Westfalias Tobias Berger.

Münster - Fair war es und gleichsam intensiv – am Ende setzte sich der Trend der vergangenen Wochen im Derby fort. Der SC Münster 08 ist aktuell die Nummer eins der Stadt im Herrenhandball und manifestierte den natürlich nicht in Stein gemeißelten Status durch ein knappes 29:27 gegen Westfalia Kinderhaus. Von Thomas Austermann


So., 10.11.2019

Fußball: Landesliga Kinderhaus erklimmt in Werne die Spitze

So feierte Kinderhaus in Werne.

Münster - Drei Monate führte der Werner SC die Tabelle der Landesliga 4 an. Dann kam Westfalia Kinderhaus mit Ansage und schnappte der Überraschungsmannschaft Platz eins weg. Aufgrund einer starken zweiten Hälfte gewannen die Münsteraner verdient 4:1 beim bisherigen Primus. Von Thomas Rellmann


So., 10.11.2019

Positive und negative Momente wechseln sich beim USC munter ab USC-Tiebreak als Spiegelbild der Partie gegen Vilsbiburg

Am Ende erfolglos blieben alle taktischen Kniffe von Trainer Teun Buijs und seinen Assistenten Lisa Thomsen und Marvin Mallach (v.). Immerhin rettete der USC gegen Vilsbiburg einen Punkt.

Münster - Auf und ab ging es für den USC Münster gegen die Roten Raben Vilsbiburg. Nach dem 2:3 zu Hause waren einige Kräfte bemüht, die Comeback-Qualitäten herauszustreichen. Anderen war allerdings die Enttäuschung deutlich anzumerken, dass schon wieder kein Heimsieg gelungen war. Von Henner Henning


So., 10.11.2019

Volleyball: 3. Liga TSC muss Aachen ziehen lassen

Axel Büring Foto: Wilfried Hiegemann

3. Liga - Der TSC Gievenbeck muss sich in der Tabelle wieder nach unten orientieren. Im Heimspiel am Samstagabend blieben die Münsteraner punktlos, weil sie dem PTSV Aachen mit 0:3 unterlagen. Nur im letzten Durchgang schnupperte der Gastgeber am Satzgewinn.


So., 10.11.2019

Fußball: Westfalenliga Frauen Wacker ohne Mühe zum 5:0 in Höntrop

Paula Weber (l.) Foto: fotoideen.com

Münster - Eine runde Sache war der Auswärtsauftritt von Wacker Mecklenbeck beim SV Höntrop. In den ersten Wochen der Saison fehlte den Münsteranerinnen noch meistens die Effektivität. Das war beim 5:0-Erfolg anders. Nur die Verletzung von Emine Ibrahimi ärgerte die Mannschaft. Von Andre Fischer


So., 10.11.2019

Landesliga: BSV Roxel gewinnt mit 1:0 gegen VfL Senden BSV Roxel gegen Senden nicht schön, aber erfolgreich

In dieser Szene einen Schritt zu spät

Münster - Die jüngsten Resultate und Auftritte gefielen Sebastian Hänsel so gar nicht. Daher war er nach dem 1:0 des BSV Roxel gegen den VfL Senden vor allem froh, dass sein Team ergebnisorientiert spielte und die drei Punkte über die Ziellinie brachte. Der Rest war schnell abgehakt. Von Verena Hagedorn


So., 10.11.2019

Fußball: Bezirksliga Concordia ist im Derby einfach abgeklärter als BW Aasee

Die Albachtener Max Heimsath (l.) und Mirhat Atalan (r.) nehmen BWA-Akteur Jonas Schäfer in die Zange. Am Ende entführten die Concorden auch die drei Punkte.

Münster - Für BW Aasee bleibt die Lage im Tabellenkeller bedrohlich, Concordia Albachten hat sich dagegen wieder etwas Luft verschafft durch das 2:1 beim Nachbarn. André Kuhlmann, Trainer der Gastgeber, schimpfte nach der Niederlage über die eigene Abschlussschwäche und „destruktive“ Gegner. Von Michael Schulte


So., 10.11.2019

Fußball: Westfalenliga Hiltrup transportiert Feuer ins Spiel und gewinnt in Neuenkirchen

Christoph Blesz (r.)

Münster - Die Saison des TuS Hiltrup bleibt ein Auf und Ab. Am Sonntag gab es definitiv einen der Höhepunkte zu bestaunen. Mit 4:2 gewannen die Münsteraner beim SuS Neuenkirchen und gaben mit neuer taktischer Ausrichtung die Antwort auf stressreiche und nicht konfliktfreie Wochen. Von Thomas Rellmann


So., 10.11.2019

Fußball: Bezirksliga Borussia kann‘s auch auf Rasen und siegt in Hauenhorst

Manoel Schug Foto: Wilfried Hiegemann

Münster - Der Aufsteiger bleibt ein Spitzenteam. Borussia Münster gewann am Sonntag trotz Rückstands bei Germania Hauenhorst im Duell der Neulinge mit 3:1. Damit lässt sich das Überraschungsteam nicht abschütteln. Trainer Yannick Bauer war diesmal voll des Lobes. Von Jürgen Beckgerd


So., 10.11.2019

Fußball: Bezirksliga Wolbeck in Burgsteinfurt unter Wert geschlagen

Alois Fetsch

Münster - So schlecht präsentierte sich der VfL Wolbeck am Sonntag beim SV Burgsteinfurt nicht. Dennoch stand am Ende eine 1:4-Niederlage für die Münsteraner, die gerade vor der Pause gegen den zuletzt etwas kriselnden Favoriten eine gute Leistung zeigten. Von Jürgen Beckgerd


So., 10.11.2019

Fußball: Oberligist siegt in Sprockhövel Preußen-Reserve siegt in Sprockhövel und ist wieder in der Spur

Nicolai Remberg (r.) - Foto: Wilfried Hiegemann

Münster - Zuletzt war der sehr gute Saisonstart etwas in Vergessenheit geraten. Doch mit dem 2:1-Sieg bei der TSG Sprockhövel meldete sich Preußen Münster II am Sonntag zurück. Auch ohne Mittelfeldchef Dominik Klann zeigten die Jungadler eine sehr gute Leistung, auch wenn sie zum Schluss noch etwas bangen mussten. Von Thomas Rellmann


So., 10.11.2019

Volleyball: Bundesliga Frauen USC unterliegt nach Auf und Ab Vilsbiburg im Tiebreak

Dreikampf am Netz:

Münster - Mit der erhofften Befreiung wurde es nichts für den USC Münster. Nach dem Pokal-Fiasko gegen Potsdam verloren die Grün-Weißen erneut ein Heimspiel. Den Roten Raben Vilsbiburg mussten sie sich im Tiebreak geschlagen geben. Beim 2:3 gab es starke Phasen, aber auch gravierende Einbrüche. Von Henner Henning


So., 10.11.2019

Handball: Verbandsliga Frauen Kinderhauser Kaltstart gegen Haltern-Sythen in der Eishalle

Münster - Das Schlusslicht trat lange nicht auf wie eines, am Ende aber setzte sich der Favorit klar durch. Westfalia Kinderhaus groovt sich so langsam ein in der Saison. Das 30:23 gegen den HSC Haltern-Sythen in eigener (teils eiskalter) Halle war ein weiterer Beleg dafür. Von Michael Schulte


So., 10.11.2019

Fußball: A-Junioren-Bundesliga Preußen bleiben im Kellerduell gegen Aachen viel schuldig

Preuße Gino Humpert (r.) zieht in dieser Szene dem Aachener Seppo Boonen davon.

Münster - Die Lage für die U 19 von Preußen Münster wird immer bedrohlicher. Noch immer sind die Jungadler ohne Sieg, selbst gegen den Vorletzten Alemannia Aachen konnte das Schlusslicht nicht gewinnen. Und blieb erneut ohne eigenen Treffer. Beim 0:0 fehlte es in vielen Elementen. Die Rettung wird immer schwieriger. Von Thomas Austermann


So., 10.11.2019

Basketball: 2. Liga Pro B WWU Baskets geben in Iserlohn ihre Antwort

Zu 100 Prozent zufrieden war Trainer Philipp Kappenstein nach dem 89:57-Erfolg der WWU Baskets in Iserlohn.

Münster - Rundum zufrieden war Philipp Kappenstein, Trainer der WWU Baskets Münster, nach dem klarsten Sieg der Saison. Bei den Iserlohn Kangaroos gewann der Vorjahresmeister mit 89:57 – also mit satten 32 Punkten Vorsprung. Der jüngste Negativtrend ist damit bereits wieder Geschichte. Von Henner Henning


So., 10.11.2019

Fußball: Westfalenliga Gievenbeck lässt in Herford Punkte liegen

Christian Keil (l.)

Münster - Die lange Anreise nach Ostwestfalen lohnte sich für den 1. FC Gievenbeck nur bedingt. Beim Tabellenletzten SC Herford kamen die Münsteraner nicht über einen Punkt hinaus. Beim 1:1 besaßen sie gerade nach der Pause die besseren Chancen, doch es fehlten Killerinstinkt und Glück. Von Thomas Rellmann


So., 10.11.2019

Fußball: B-Junioren-Bundesliga Preußen-Talente chancenlosgegen Schalke

Kevin Hardensett

Münster - Viele gute Spiele haben die B-Jugendlichen des SC Preußen bereits abgeliefert in den vergangenen Wochen. Doch beim 0:1 gegen den FC Schalke 04 waren die Adler komplett ohne Chance. Selbst wenn sich die 0:1-Niederlage gar nicht so dramatisch anhört. Von Thomas Rellmann


So., 10.11.2019

Handball: Verbandsliga Frauen Kinderhauser Kaltstart gegen Haltern-Sythen in der Eishalle

Kristin Pohlkötter (l.) zeigte sich flexibel und traf für Westfalia von beiden Außenpositionen.

Münster - Das Schlusslicht trat lange nicht auf wie eines, am Ende aber setzte sich der Favorit klar durch. Westfalia Kinderhaus groovt sich so langsam ein in der Saison. Das 30:23 gegen den HSC Haltern-Sythen in eigener (teils eiskalter) Halle war ein weiterer Beleg dafür. Von Michael Schulte


126 - 150 von 6354 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.