Fr., 02.10.2020

Fußball: Hallen-Stadtmeisterschaften 1. FC Gievenbeck plant gegen alle Widerstände

Der Höhepunkt mindestens der Hallensaison, vielleicht sogar des Fußballjahres in Münster:

Münster - Winterzeit ist Hallenzeit, aber Corona ist eben auch Corona – und nichts, wie es mal war. Der Fußball-Verband hat allen Hallenturnieren eine Absage erteilt. Dennoch kämpft der 1. FC Gievenbeck unverdrossen um die 44. Austragung des Jahresend-Klassikers. Von Ansgar Griebel

Fr., 02.10.2020

Volleyball: Bundesliga Vorfreude mit vielen Fragezeichen beim USC Münster

Neue Trikots, neues Logo und zumindest ein paar neue Gesichter: Der USC Münster geht mit (v.l.) Co-Trainerin Lisa Thomsen, Mia Kirchhoff, Juliane Langgemach, Liza Kastrup, Helo Lacerda, Demi Korevaar, Trainer Teun Buijs, Linda Bock, Kapitänin Barbara Wezorke, Anika Brinkmann, Adeja Lambert, Sarah van Aalen, Taylor Nelson, Co-Trainer Marvin Mallach, Nele Barber und Pia Mohr in die Saison 2020/21.

Münster - Nach endlos langer Pause ist die Vorfreude groß. Mit einem Heimspiel gegen Wiesbaden startet der USC Münster am Sonntag in die Saison. Mannschaft und Trainer versprühen Optimismus. Nach einigen Personalwechseln hat der Kader an Erfahrung zugelegt. Von Henner Henning 


Do., 01.10.2020

Handball: Landesliga Doppeljubiläum bei Westfalia Kinderhaus und neuer Coach bei Münster 08

Höhepunkte jeder Handballsaison: Die Derbys wie hier im Vorjahr, als sich der SC Münster 08 und Westfalia Kinderhaus auf Augenhöhe maßen.

Münster - Auch die Handball-Landesliga startet ihre spezielle Spielzeit. In einer Staffel tummeln sich gleich drei münsterische Vereine. Während Neuling Sparta später loslegt, sind Westfalia Kinderhaus und der SC Münster 08 mit augenscheinlich ansehnlich bestückten Kadern bereits am Ball. Von Thomas Austermann


Do., 01.10.2020

Volleyball: Frauen-Bundesliga Premiere des USC Münster wird zur Feuertaufe

Symbolisch im Trikot und mit Maske: Pia Mohr, Mia Kirchhoff, Demi Korevaar (v.l.).

Münster - Die Spielerinnen wissen, was sie zu tun haben, auf – aus gegebenem Anlas aber auch neben dem Spielfeld. Wenn am Wochenende wieder um Bundesliga-Punkte gespielt werden darf, ist beim USC Münster längst nicht wieder alles, wie es einmal war. Sport in Zeichen von Corona ... Von Thomas Austermann


Do., 01.10.2020

Fußball: Regionalliga West Preußen ohne Klann und Holtby

Gegen den Wuppertaler SV noch voll im Einsatz, vor dem Köln-Spiel nach einer Trainingsverletzung fraglich: Dominik Klann.

Münster - Am Samstag geht es für Preußen Münster nach zehn Tagen Pause wieder um Regionalliga-Punke, am Montag schließt das zweite Transferfenster. Zwei wichtige Termine für das Team von Trainer Sascha Hildmann – und in beiden Fällen ist noch nichts entschieden. Von Ansgar Griebel


Mi., 30.09.2020

Fußball: Westfalenliga Kinderhaus findet kein Mittel gegen Erkenschwicks Standards

Zweikampf zwischen dem Kinderhauser Dzan-Laurin Alic (links) und Gästespieler Jyhad Seklawi.

Münster - Dämpfer für Westfalia Kinderhaus nach zwei Siegen: Im Nachholspiel gegen die SpVg. Erkenschwick zahlte der Westfalenliga-Aufsteiger am Mittwochabend Lehrgeld. Die Partie ging 0:4 verloren. Von Thomas Austermann


Mi., 30.09.2020

Fußball: Regionalliga West SCP holt Kittner zurück – Schulze-Marmeling und Hohenhövel befördert

Wieder beim SCP: Ole Kittner (großes Bild), Janis Hohenhövel wird Assistent von Sportchef Peter Niemeyer.

Münster - Was für ein Comeback von Ole Kittner beim SC Preußen Münster. Schnellerals die meisten gedacht haben, taucht der Münsteraner beim Club an der Hammer Straße wieder auf. Allerdings wird der 32 Jahre alte Abwehrspieler nicht wieder die Fußballschuhe beim SCP schnüren, der Abschied vom Profi-Geschäft als Aktiver ist beschlossen. Von Alexander Heflik


Mi., 30.09.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen Nele Barber – per „Missverständnis“ ins Glück

Das einstige „Missverständnis“ Volleyball führte Nele Barber zum USC Münster, mit dem die 25-jährige Berlinerin ab Sonntag in der Bundesliga angreifen will.

Münster - Volleyball? Nein, das stand bei Nele Barber zunächst gar nicht auf dem Zettel. Als kleines Mädchen hatte die Berlinerin andere Aktivitäten im Sinn, erst spät fand sie den Weg zu dieser Sportart. Doch dann startete die 25-Jährige durch, wurde 2019 zur Nationalspielerin und will nun mit dem USC Münster durchstarten. Von Henner Henning


Mi., 30.09.2020

Reiten: Jugend-DM der Vielseitigkeit Emily Roberg geht mit zwei Pferden in ihren „Probelauf“

Der Wechsel aus dem Pony- ins Großpferdelager ist Emily Roberg geglückt. Mit Donna Lena (Foto) und Guccimo ist die Münsteranerin bei der DM in Luhmühlen dabei.

Münster - Als „Übergangsjahr“ war Emily Roberg eigentlich ihre erste Saison als Juniorin angegangen. Doch bald merkte die 16-jährige Münsteranerin, dass ihr der Wechsel aus dem Pony- ins Großpferdelager schneller glückt als gedacht. Das Ergebnis ist die Qualifikation mit zwei Pferden für die DM in Luhmühlen, die dennoch als „Probelauf“ bezeichnet. Von Henner Henning


Mi., 30.09.2020

Vom Ruderer zum Wanderer Felix Brummel geht auf Tour für den guten Zweck

Vom Ruderer zum Wanderer: Felix Brummel wandert quer durch Deutschland

Münster - 700 Kilometer hat Felix Brummel vor sich, in aktiven Ruderzeiten schon eine Herausforderung, zu Fuß erst Recht. Vier Wochen Auszeit nimmt sich Münsters Sportler des Jahres für diesen außerordentlichen Trip, der nicht nur Teil seines eigenen Lebensweges werden soll, sondern mit einer wichtigen Mission verbunden ist. Von Ansgar Griebel


Mi., 30.09.2020

Tennis: Damen-Westfalenliga Die Tendenz beim TC Union Münster II geht Richtung Regionalliga

Der Aufstiegssprung in die Regionalliga? Die Tendenz des TCU II geht dahin, 2021 drittklassig aufschlagen zu wollen.

Münster - Mit sechs Siegen und ohne Niederlage war die zweite Mannschaft des TC Union Münster durch die Westfalenliga marschiert und hatte sich mit dem Titelgewinn auch das Recht auf den Aufstieg in die Regionalliga erspielt. Da Unions Erste 2021 weiter Zweitligist ist, war fraglich, ob der TCU die Option zieht. Nun scheint die Tendenz tatsächlich in Richtung Drittklassigkeit zu gehen. Von Henner Henning


Di., 29.09.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen USC-WG: Adeja Lambert nimmt Fahrstunden bei Mitbewohnerin Helo

Nicht nur beim Fotoshooting oder auf dem Feld verbringen Adeja Lambert (l.) und Helo Lacerda viel Zeit zusammen. Die beiden Neuzugänge des USC leben in einer WG

Münster - Man nehme eine Außenangreiferin aus den USA und eine Diagonalangreiferin aus Brasilien – und fertig ist die Wohngemeinschaft. Die beiden Neuzugänge des USC Münster fühlen sich wohl in ihrer WG, wie auch in der Stadt und in der Mannschaft, mit der sie in der am Sonntag beginnenden Saison viel vorhaben. Und Lamberts kleines Problem beim Autofahren ist mittlerweile auch gelöst. Von Henner Henning


Di., 29.09.2020

Beachtennis: DM in Ladenburg Hattrick: Deborah Döring gewinnt zum dritten Mal den Doppel-Titel

Eine gute taktische Abstimmung ist die halbe Miete: Deborah Döring (l.) und Sophie Schmidt gewannen zum dritten Mal in Serie bei der Beachtennis-DM den Titel.

Münster - 2018 bei der Premiere wurde Deborah Döring mit Christin Meyer gleich auf Anhieb deutsche Meisterin im Beachtennis. 2019 verteidigte sie mit Sophie Schmidt den Titel – und feierte nun erneut mit Schmidt den DM-Hattrick, der eine äußerst erfolgreiche Saison der flexiblen Racket-Sportlerin abrundete. Von Henner Henning


Di., 29.09.2020

Speckbrett: Bunte Liga in Münster Nichts zu meckern im Premierenjahr

Die Sieger der ersten Bunten Speckbrettliga:

Münster - Die Idee war gut, die Umsetzung noch besser. Die Bunte Speckbrettliga kann auf ein erfolgreiches Premierenjahr zurückblicken und hat sich innerhalb weniger Wochen einen Namen gemacht. Die Nachfrage wurde immer größer – so groß, dass es im kommenden Jahr bei der zweiten Auflage sogar eine zweite Staffel geben wird. Mehr Anerkennung geht kaum. Von Henner Henning


Mo., 28.09.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen USC Münster startet gegen den VC Wiesbaden mit bis zu 600 Zuschauern

Eine rappelvolle Halle Berg Fidel wird es in naher Zukunft nicht geben. Beim Saisonauftakt des USC am Sonntag gegen den VC Wiesbaden dürfen aber bis zu 600 Zuschauer dabei sein.

Münster - Die lange Volleyball-lose Zeit hat am Sonntag ein Ende. Dann steigt der USC Münster in die Bundesliga-Saison 2020/21 ein, um 14.30 Uhr gastiert der VC Wiesbaden am Berg Fidel. Mit dabei sein dürfen dank eines ausgearbeiteten Hygienekonzepts auch Zuschauer, 600 Tickets sind im Vorverkauf zu haben und gehen nach dem Motto „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ über den Tisch. Von hen/pm


Mo., 28.09.2020

Handball: Oberliga-Qualifikation A-Junioren Westfalia besteht dramatischen Stresstest gegen Emsdetten

Befreiter Jubel nach dem Schlusspfiff: Die A-Junioren von Westfalia Kinderhaus sichern sich nach einem Zitterspiel das Ticket für die Oberliga.

Münster - Sechs Sekunden vor Schluss schien der Oberliga-Traum von Westfalias A-Junioren-Handballerinnen noch geplatzt, ehe Tim Krönfeld den letzten Treffer der Partie und das entscheidende Tor der Qualifikationsrunde erzielte. 28:28 gegen den TV Emsdetten – Punktlandung für die Kinderhauser und der Startschuss für einen verdienten Feier-Abend ... Von Ansgar Griebel


Mo., 28.09.2020

Gesundheitsämter entscheiden unterschiedlich Corona-Fall spaltet Fußball-Team: In Quarantäne oder auf „freiem Fuß“

Covid-19 hält die Welt in Atem und spaltet gerade die Drensteinfurter Fußballmannschaft um Trainer Oliver Logermann.

Münster/Drensteinfurt - Dieser Fall ist brisant. Nach einem positiven Corona-Fall im Team des Gegners hat das Gesundheitsamt Warendorf einen Teil der Mannschaft des SV Drensteinfurt in Quarantäne geschickt. Im Falle mehrerer Mitspieler aus Münster entschied das zuständige Gesundheitsamt anders und ordnete nicht einmal einen Test an. Von Wilfried Sprenger


Mo., 28.09.2020

Reiten Hildegard Schultmann reitet mit und aus Leidenschaft

Hildegard Schultmann reitet aus und mit Leidenschaft – so auch am Wochenende im Sattel von Alwin bei der Deutschen Amateur-Meisterschaft in Handorf-Sudmühle.

Münster - Mit zwei Jahren saß sie zum ersten Mal auf einem Pferd – und fiel direkt herunter. Schlüsselbeinbruch. Während die Mutter schimpfte, dass der Vater die kleine Hildegard solch einem Risiko ausgesetzt hatte, war für Vater und Tochter klar: „Pferdesport, das ist es.“ Bis heute, denn Hildegard Schultmann reitet mit und aus Leidenschaft. Von Michael Schulte


So., 27.09.2020

Fußball: Oberliga Schock in der Schlussminute für Preußen Münster II gegen SG Wattenscheid 09

Preuße Tobias Lackmann (rechts) und der Wattenscheider Fabian Kerellaj im Kampf um das Leder.

Münster - Als sich alle Beteiligten schon auf ein torloses Remis eingestellt hatten, traf der Gast doch noch. Preußen Münsters zweite Vertretung musste in der 90. Minute das bittere 0:1 gegen die SG Wattenscheid 09 hinnehmen. Die Partie war verloren. Von Thomas Austermann


So., 27.09.2020

Basketball 79:75 gegen Paderborn: WWU Baskets bestehen nächsten Testlauf

Malcolm Delpeche

Münster - Die Frühform ist beachtlich bei den WWU Baskets Münster. Auch gegen den Zweitligisten Paderborn setzte sich das Team von Trainer Philipp Kappenstein durch und unterstreicht damit seine ehrgeizige Ambitionen. Dabei gestaltete der Pro-B-Ligist die erste Halbzeit überragend. Von Henner Henning


So., 27.09.2020

Volleyball: 3. Liga Männer Große Erleichterung beim TSC Gievenbeck

Moritz Lembeck und Tim Wahl (r.) im Doppelblock gegen Tecklenburgs Angreifer

Münster - Nach zwei Niederlagen zu Saisonbeginn hat der TSC Gievenbeck die erwünschte Kurs-Korrektur vorgenommen. Im Heimspiel gegen Tecklenburg gelang dem Team ein blitzsauberer 3:0-Erfolg. Die Rückkehr des Kapitäns war dabei ein Schlüssel zum Erfolg. Von Wilfried Sprenger


So., 27.09.2020

Fußball: Landesliga Kampfstarke Borussia aus Münster verliert spät 0:1 beim TuS Altenberge

TuS-Torwart Jan Winter (l.) musste nur selten so zupacken, Borussia Münster war meist defensiv gefordert und verlor spät mit 0:1 in Altenberge.

Münster - 85 Minuten hielt Borussia Münster dagegen, wehrte sich bei zahlreichen Ausfällen mit allen zur Verfügung stehenden Kräften. Dann aber zog Jannick Hagedorn aus der Distanz ab und sorgte damit noch für den 1:0 (0:0)-Sieg des TuS Altenberge, der bei Borussias Coach Yannick Bauer aber kaum Kopfschmerzen hinterließ. Von Henner Henning


So., 27.09.2020

Fußball: Frauen-Westfalenliga Wacker fährt auf der Einbahnstraße nur zu einem 1:1

Paule Funke (M.) und ihre Teamkolleginnen probierten alles, doch Milena Szymkowiak (r.) und Tina Rother verteidigten mit dem FC Donop-Vossheide konsequent und retteten damit ein 1:1.

Münster - Furios waren die Fußballerinnen von Wacker Mecklenbeck gestartet – mit einem 8:1-Erfolg beim SC Wiedenbrück. Doch die Ernüchterung folgte sogleich, gegen den Aufsteiger FC Donop-Voßheide reichte es nur zu einem 1:1. Eine „gefühlte Niederlage“ für Trainer Daniel Vedadi. Von Thomas Austermann


So., 27.09.2020

Fußball: Westfalenliga Gievenbeck verwöhnt mit gutem Fußball, geizt aber mit Toren

Kollektiver Gievenbecker Jubel nach der 1:0-Führung-.

Münster - Der 1. FC Gievenbeck macht zum Start dieser Punkterunde so richtig Spaß. Am Sonntag besiegte er den ostwestfälischen Konkurrenten TuS Tengern völlig verdient mit 3:0. Einige Zuschauer beklagten Versorgungsprobleme Von Michael Schulte


226 - 250 von 7624 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.