So., 16.09.2018

Fußball: Westfalenliga Blitzschnell schaltender Beyer führt Hiltrup zum Sieg in Clarholz

Manuel Beyer (l.) 

Münster - Der TuS Hiltrup mischt sich wieder in die Spitzengruppe der Westfalenliga ein. Das schwere Auswärtsspiel bei Victoria Clarholz gewannen die Münsteraner mit 2:1 – auch dank eines Geniestreichs. Das Zittern bis zum Schluss ersparten sie sich allerdings nicht. Von Thomas Rellmann

So., 16.09.2018

Volleyball: 3. Liga Klatsche für den TSC Gievenbeck gegen Aligse

Die Gievenbecker Marvin Weichert (links) und Alexander Bartosch im erfolgreichen Doppelblock gegen Aligses Angreifer.

Münster - Hups, das ging dann einmal satt daneben: 0:3 verloren die Männer des TSC Gievenbeck den Saisonauftakt gegen SF Aligse. Da bleibt noch viel Arbeit für Trainer Axel Büring, dessen Mannschaft ziemlich chancenlos war am Samstag. Von Wilfried Sprenger


So., 16.09.2018

Volleyball: 3. Liga Frauen Aufsteiger USC II siegt 3:2 im Derby gegen Ostbevern

Linda Dörendahl und Sarah Petrausch (r.) 

Münster - Der Einstand war nach Maß und lieferte alles, auf das sich die zweite Mannschaft des USC Münster in der 3. Liga gefreut hatte: ein spannendes Match, einen Gegner aus der Nachbarschaft, viele Zuschauer – und am Ende einen 3:2-Sieg gegen den BSV Ostbevern. Von Wilfried Sprenger


So., 16.09.2018

Futsal: Regionalliga Doppelschlag bringt UFC gegen Neuling Schwerte Sicherheit

Eleganter und seltener Futsal-Zweikampf: Carlos Penan (r.) geht neben dem Schwerter Jasko Smajlovic hoch.

Münster - Nach der Auftaktniederlage in Bielefeld rehabilitierte sich der UFC Münster mit einer starken Vorstellung gegen Aufsteiger FC Schwerte. Gerade nach der Pause ließen es die Hausherren krachen vor den Augen einer Schülergruppe aus Gievenbeck. Von Thomas Rellmann


So., 16.09.2018

Volleyball: Vorbereitungsturnier USC Münster gewinnt in Ootmarsum

Münster - Test bestanden: Als Zweiter kehrte Volleyball-Bundesligist USC Münster am Samstagabend vom Vorbereitungsturnier in den Niederlanden zurück. In Ootmarsum ging nur das Spiel gegen Aachen verloren. Von Wilfried Sprenger


So., 16.09.2018

Fußball: B-Junioren-Bundesliga Preußen-Talente schlagen Zebras nach der Pause

Phil Harres 

Münster - Ein Doppelpack von Phil Harres sowie ein Treffer von Paul Wietzorek brachten der U 17 des SC Preußen einen 3:0-Sieg beim MSV Duisburg, mit dem in dieser Höhe nicht zwingend zu rechnen war. Doch die Münsteraner haben sich in den vergangenen Wochen entwickelt. Von Thomas Rellmann


So., 16.09.2018

Handball: Landesliga SC Münster 08 verliert nur knapp in Hörste

Lasse Gehmeyr 

Münster - Bisher war die Fahrt zur TG Hörste immer eine erfolgreiche für den SC Münster 08. Am Samstagabend aber kassierte der Landesligist eine 25:28-Schlappe, bei der allerdings lange Zeit alles drin war. Trainer Björn Hartwig reagierte daher auch gelassen. Von Thomas Rellmann


So., 16.09.2018

Fußball: A-Junioren-Bundesliga Preußen-Offensive in Duisburg zu spät dran

Cyrill Akono 

Münster - Nach passablem Saisonstart verlor die U 19 des SC Preußen beim MSV Duisburg eine Partie, die sie eigentlich verlieren sollte, wenn sie sich unten raushalten will. In der ersten Halbzeit war Münster beim 0:1 schwach, in der zweiten kassierte das Team das Tor. Von Thomas Rellmann


So., 16.09.2018

Fußball: 3. Liga Preußen wechseln vom leichten Abwärtstrend in den freien Fall

Wie sich die Bilder gleichen: Wie zuletzt nach den Partien in Osnabrück und gegen Uerdingen ließen die Preußen-Spieler auch nach dem Abpfiff in Aalen die Köpfe hängen.

Aalen - 0:3 in Osnabrück, 0:1 gegen Uerdingen und am Samstag ein 1:4 beim VfR Aalen – inklusive einer indiskutablen Vorstellung: Der SC Preußen hat mit drei Niederlagen eine Richtung eingeschlagen, die Fans und Mannschaft so gar nicht gefällt. Von Ansgar Griebel


Mo., 17.09.2018

Handball: Landesliga Westfalia läuft gegen Havixbeck wie geschmiert

Landeerlaubnis erteilt: Westfalias Christopher Kohl im Anflug auf das Havixbecker Tor.

Münster - Wer hätte das gedacht? Auch die Herren von Westfalia Kinderhaus führen nach zwei Partien die Tabelle an. Das 33:18 gegen SW Havixbeck kam einer Demonstration der Stärke gleich – in der Abwehr wie auch im Angriff. Von Jessica von den Benken


Mo., 17.09.2018

Handball: Frauen-Verbandsliga Kinderhauser Sahnetag gegen BVB-Dritte

Energisch tankt sich Anna Klapdor gegen Lea Rothe (l.) und Luca Lucia Rothe (r.) durch.

Münster - Läuft für Westfalia Kinderhaus. Eigentlich war ja das Minimalziel Klassenerhalt ausgegeben worden. Könnte sein, dass diese Einschätzung demnächst überholt ist. Nach dem 30:19 gegen Borussia Dortmund III sind die Münsteranerinnen nämlich schon wieder Erster. Von Max den Benken


So., 16.09.2018

Rudern: Weltmeisterschaft Brummel und seine Vierer-Kollegen ausgepumpt und abgeschlagen Sechster

Ausgepumpt und frustriert: Der Deutschland-Vierer konnte im WM-Finale nicht an die guten Leistungen aus Vorlauf und Halbfinale anknüpfen und wurde mit Abstand Letzter. Kein guter WM-Abschluss für (v.l.) Felix Drahotta, Nico Merget, Peter Kluge und Felix Brummel.

Münster - Am Sonntag konnten die vier Jungs aus dem Deutschland-Vierer schon wieder jubeln: über den Sieg der Kollegen im Achter. Tags zuvor herrschte noch Frust beim deutschen Quartett. Beim eigenen WM-Finale kam das Boot nie so recht in Fahrt. Von Ansgar Griebel


Sa., 15.09.2018

Weltmeisterschaft in St. Peter-Ording Strandsegler in Aktion: Rauschender Ritt auf drei Rädern

Wasserlöcher, Bodenwellen, Bruchkanten – die Sandbänke vor St. Peter-Ording sind ein anspruchsvolles Strandsegel-Revier. Über 150 Piloten aus aller Welt ermitteln hier vom 29. September an ihre World Champions..

St.-Peter-Ording - Die Mischung aus Adrenalin und Abenteuer treibt sie an: Wenn Segel, Mast und Body im Wind ihre Geschichten erzählen. Wenn ihre Boliden mit über 100 Sachen über die Sandbank brettern und durch Wasserlöcher preschen. Strandsegeln ist für die Piloten Passion und Mission gleichermaßen – St.-Peter-Ording ist das Wohnzimmer dieses Sports in Deutschland. Von Klaus Meyer


Sa., 15.09.2018

Fußball: Landesliga Der Fußball-Fragebogen von Daniel Neuhaus (Torwart des BSV Roxel)

Fußball: Landesliga: Der Fußball-Fragebogen von Daniel Neuhaus (Torwart des BSV Roxel)

Münster - Mit seinen 23 Jahren gehört Daniel Neuhaus beim Landesligisten BSV Roxel schon zum Führungszirkel. Nach dem massiven Umbruch der vergangenen beiden Jahren findet der Keeper durchaus Gefallen an der neuen Rolle. Als Eigengewächs teilt er sich mit Lukas Kintrup oder Sven Saerbeck mittlerweile auch die Rolle des Erfahrensten bei den Kleeblättern. Von Thomas Rellmann


Sa., 15.09.2018

Re-Live VfR Aalen besiegt SC Preußen Münster 4:1

Re-Live:  VfR Aalen besiegt SC Preußen Münster 4:1

Aalen/Münster - Die letzten beiden Ligaspiele haben die Preußen verloren, dann kam die Länderspielpause. Der letzte Sieg liegt damit schon vier Wochen zurück. Drum sollte in Aalen heute wieder gepunktet werden.  Leider ist das Vorhaben gescheitert. Von André Fischer


Sa., 15.09.2018

Sandkicker nehmen Fahrt auf Real Münster sorgt im Beachsoccer für Furore

Hossein-Ali Shahrokhi liegt quer in der Luft und trifft per Fallrückzieher in bester Klaus-Fischer-Manier. Absolut sehenswert!

Münster - Auf der Sportanlage Sentruper Höhe in Münster ist eine neue Ära ange­brochen - denn es gibt einen neuen Beach. Hier werden aber keine Cocktails in Liegestühlen geschlürft, sondern es ­fliegen Fußbälle über den strandartigen Untergrund und Sandkörner werden aufgewirbelt. Der Sport und seine Aktiven bestimmen die Szenerie: die Beachsoccer-Spieler von Real Münster. Von Mirko Ludwig


So., 16.09.2018

Fußball: Bezirksliga Wolbeck gegen Aasee – das Derby der Gescholtenen

Voller Einsatz ist gefragt: Aasees Torben Bucksteeg (links) will Wolbecks Daniel Bothen das Leben so schwer wie möglich machen.

Münster - Ibbenbüren war am vergangenen Wochenende das Schicksal von BW Aasee und dem VfL Wolbeck. Niederlage gegen die SVI, Niederlage Arminia. Was beide Münsteraner zudem einte, war eine miese Leistung. Nun kommt es zum Derby der Enttäuschten. Von Andre Fischer


Fr., 14.09.2018

Fußball: 3. Liga Preußen Münster spielt in Aalen auch gegen den Minitrend

Kapitän Simon Scherder (r.) rückt nach abgesessener Sperre am Samstag in Aalen wieder in die Startelf.

Münster - Zwei Niederlagen musste Preußen Münster zuletzt schlucken. So richtig verdaut hat Chefcoach Marco Antwerpen diese noch nicht. Der erste Weg nach der Länderspielpause führt die Adlerträger in die Ostalb zum VfR Aalen. Mehr soll dort vor allem von der Offensive kommen. Von Thomas Rellmann


So., 16.09.2018

Volleyball und Basketball Korbrand trifft Netzkante beim Auftakt der USC-Reserve und Test der WWU Baskets

Die Heimstätte des USC am Berg Fidel wird ab sofort auch zum Mekka der münsterischen Basketball-Fans.

Münster - Zwei Sportarten, eine Halle – die WWU Baskets und der USC Münster gehen schon länger zumindest ab und an gemeinsame Wege. Am Samstag bestreiten die Basketballer ihr Testspiel am Berg Fidel direkt im Anschluss an die Drittliga-Partie der Volleyball-Reserve. Von Ansgar Griebel


Fr., 14.09.2018

Volleyball: Frauen-Weltmeisterschaft USC-Angreiferin Ivana Vanjak freut sich über Koslowskis Nominierung

Ivana Vanjak (Mitte) stand beim Test gegen die Niederlande in Münster im DVV-Aufgebot und wird auch bei der WM in Japan für Deutschland spielen.

Münster - Während ihre Kolleginnen vom USC Münster am Wochenende ein Vorbereitungsturnier in den Niederlanden bestreiten, schwebt Ivana Vanjak vermutlich auf Wolke sieben. Sie wurde am Freitagmorgen für den deutschen WM-Kader nominiert. Von Ansgar Griebel


Fr., 14.09.2018

Bogenschießen: Weltmeisterschaften Martina Boschers goldenes Finale in den Dolomiten

Wettstrahlen mit den Goldmedaillen: Martina Boscher, Carolin Landesfeind und Lisa Unruh beim Erinnerungsselfie vor der malerischen Dolomiten-Kulisse.

Münster - Gold bei den Weltmeisterschaften: Mehr geht nicht – und dennoch kann Martina Boscher (noch) nicht so richtig jubeln. Erst war es „nur“ Silber, dann der Gegner enttäuscht und dann irgendwie der Moment verpasst. Erst jetzt stellt sich langsam das verdiente Glücksgefühl ein. Manchmal will „gut Ding“ Weile haben. Von Ansgar Griebel


Fr., 14.09.2018

Fußball: Oberliga Pechvogel Janes Niehoff vom 1. FC Gievenbeck kämpft sich zurück

Mit seiner Krankenakte könnte er Bücher füllen: Janes Niehoff, gerade 20 Jahre jung.

Münster - Immer wieder das Knie. Janes Niehoff hat wirklich schon einige schlimme Verletzungen hinter sich. Dabei ist der Mittelfeldspieler des 1. FC Gievenbeck gerade mal 20 Jahre alt. Nun aber hat er sich zurückgekämpft. Aufgeben kommt eben nicht in Frage. Von André Fischer


Fr., 14.09.2018

Volleyball: 3. Liga Klassenerhalt als Ziel klingt TSC-Männern zu negativ

Axel Büring 

Münster - Es wird eine schwere Saison für den TSC Münster-Gievenbeck. Dafür gibt es zwei Gründe. Insgesamt sechs Abgänge musste das Team verkraften. Außerdem ist die 3. Liga in der neuen Saison noch mal einen Tick stärker. Von Wilfried Sprenger


Do., 13.09.2018

Golf: Deutsche Jahrgangsmeisterschaften Leonie Wulfers und Franca Siebeneck sind bereit für das Heimspiel in Everswinkel

Bereit für die Deutschen Meisterschaften: Leonie Wulfers (links) tritt in der AK 16 an, Franca Siebeneck in der AK 16.

Münster - Am Freitagmorgen wird es ernst: In drei Runden bis zum Sonntag ermitteln die Mädchen in den Altersklassen 14 und 16 die Deutschen Meister 2018. Qualifiziert für die Titelkämpfe im GC Brückhausen sind auch die Münsteranerinnen Leonie Wulfers und Franca Siebeneck. Von Wilfried Sprenger


Do., 13.09.2018

Volleyball: 3. Liga Frauen Ines Bathen springt beim Aufsteiger USC II ins Boot

Ines Bathen hat ihre Bundesliga-Karriere beendet. Die Außenangreiferin gehört in der kommenden Spielzeit zum Kader der zweiten Mannschaft des USC.

Münster - Die zweite Mannschaft des USC Münster hat den souveränen Aufstieg in die 3. Liga geschafft. Dort freuen sich die Spielerinnen vor allem auf die Derbys. Neu im Team ist Ines Bathen, die gerade erst ihre Profi-Karriere beendet hat – was für eine Verstärkung! Von Wilfried Sprenger


26 - 50 von 3681 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter