So., 03.02.2019

Volleyball: Frauen-Bundesliga Es fehlt die nötige Frische beim USC Münster

Enttäuschte Gesichter: (v.l.) Linda Bock, Mareike Hindriksen und Lena Vedder verloren mit dem USC 0:3 gegen Potsdam. Da half auch aller Einsatz von Kazmiere Brown im US-Duell gegen Alexa Dannemiller nichts.

Münster - Da fehlte die Frische: Nach dem mühevollen 3:1-Sieg am Samstag gegen das Bundesstützpunktteam aus Berlin musste sich der USC Münster einen Tag drauf dem SC Potsdam mit 0:3 geschlagen geben. Ein Rückschlag im Kampf um die Playoffs. Von Henner Henning

Sa., 02.02.2019

Volleyball: Frauen-Bundesliga Der USC Münster müht sich gegen den VCO Berlin zu drei Punkten

Lina Alsmeier (l.) hatten einen großen Anteil daran, dass der USC drei Punkte gegen den VCO Berlin um Juliane Noack und Jenni Liu (r.) gewann.

Münster - Der USC Münster hat seine Pflichtaufgabe gegen den VC Olympia Berlin gelöst und drei weitere Punkte seinem Konto hinzugefügt. Doch gegen das Schlusslicht mühte sich der Gastgeber und vermied einen Tag vor dem Duell gegen Potsdam nur knapp den Gang in den Tiebreak. Von Henner Henning


Fr., 01.02.2019

Handball: Frauen-Bezirksliga GW Nottuln hat schwere Aufgabe in Wettringen vor der Brust

Marina Rotermund (r.) kann GWN in Wettringen nicht helfen.

Nottuln - Bereits das Hinspiel gegen die Drittvertretung von Vorwärts Wettringen ging schief für Grün-Weiß Nottuls Handballerinnen um Coach Tine Hünteler. Ob das im Rückspiel anders wird, ist allerdings fraglich. Gespielt wird am Samstagabend. Von Klaus Schulte


Fr., 01.02.2019

Ski Alpin: Jugend-DM Roman Frost lässt alle hinter sich

Roman Frost

Münster - Knapper geht es nicht: Nur eine Hundertstel Vorsprung hatte Roman Frost im Ziel – doch die reichte dem Münsteraner, um sich bei den Deutschen Jugend-Meisterschaften den Titel in der alpinen Kombination zu sichern.


Fr., 01.02.2019

Fußball: 3. Liga Heimsieg für Preußen Münster: 2:0-Erfolg über den 1. FC Kaiserslautern

Fußball: 3. Liga: Heimsieg für Preußen Münster: 2:0-Erfolg über den 1. FC Kaiserslautern

Münster - Preußen Münster hat am Freitagabend das Drittligaspiel gegen den 1.FC Kaiserslautern mit 2:0 für sich entschieden. Begleitet wurde der Heimerfolg des SCP von unschönen Szenen kurz vor dem Abpfiff, als es zu folgenreichen Provokationen zwischen den FCK- und den Preußen-Fans kam.  Von Ansgar Griebel


Fr., 01.02.2019

Basketball: 2. Bundesliga Pro B WWU Baskets haben in Dresden das nächste Zwischenziel im Visier

Geht es dort entlang zum nächsten Sieg? Trainer Philipp Kappenstein (r.) und Alex Goolsby wollen mit den in Bestbesetzung antretenden Baskets in Dresden gewinnen.

Münster - Der Lauf der WWU Baskets hält an und hat den Neuling auf Platz eins geführt. Bei den Dresden Titans bietet sich nun die Chance, die aktuell optimale Ausgangslage abzusichern. Viele Punkte sind in Sachsen allerdings nicht zu erwarten. Von Henner Henning


Fr., 01.02.2019

Volleyball: Bundesliga Frauen Erst VCO Berlin, dann Potsdam – es geht Schlag auf Schlag für den USC

Volleyball: Bundesliga Frauen: Erst VCO Berlin, dann Potsdam – es geht Schlag auf Schlag für den USC

Münster - Ein Doppelpack, der Risiken birgt, aber auch die große Chance auf sechs Punkte, erwartet den USC Münster am Wochenende. Zu Hause geht es erst gegen Schlusslicht VCO Berlin und dann 24 Stunden später gegen den direkten Rivalen SC Potsdam. Von Henner Henning


Fr., 01.02.2019

Fußball: 3. Liga Preußen Münster arbeitet mit Hochdruck gegen den Schnee vor dem Spiel gegen Kaiserslautern

Im Preußenstadion wird fleißig Schnee geräumt, damit das Heimspiel gegen Kaiserslautern stattfinden kann.

Münster - Wenn es nach den Platzherren geht, steht dem Flutlichtspiel am Abend gegen den 1. FC Kaiserslautern nichts mehr im Wege. Das Letzte Wort, ob die Begegnung angepfiffen wird, hat aber ein anderer.


Do., 31.01.2019

Fußball: 3. Liga Preußen freuen sich auf Flutlicht-Spiel und große Kulisse gegen Kaiserslautern

Sandrino Braun (M.) könnte gegen Lautern wieder ins Mittelfeld ­rücken. Die Rasenheizung wärmt derweil den Platz, während es ringsherum weiß ist.

Münster - Das Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern vor vielleicht fünfstelliger Kulisse wird ein Highlight für viele Preußen-Fans. Im Vorfeld betonen der im Sommer scheidende Trainer Marco Antwerpen und Sportchef Malte Metzelder einhellig den Zusammenhalt bis zum Ende der Saison. Von Thomas Rellmann


Do., 31.01.2019

Handball: Landesliga Westfalia-Coach Dreiszis im Interview: „Die Mannschaft ist galliger geworden“

Aktivposten: Westfalia-Trainer Sebastian Dreiszis coacht und spielt noch selbst.

Münster - In der vergangenen Woche hat Trainer Sebastian Dreiszis seinen Vertrag bei Westfalia Kinderhaus verlängert. Im Interview erklärt der 37-Jährige, welche Ziele er mit seinem Team und was sich noch verbessern muss, um die Ambitionen hochzuschrauben.


Do., 31.01.2019

Fußball: Hallen-Stadtmeisterschaft der Frauen Viele Anwärter auf die Krone unterm Dach

2018 feierte der SC Gremmendorf den Titel in eigener Halle. 

Münster - Kandidaten für den Titel gibt es durchaus einige die Hallenkrone der Frauen. Vorjahressieger und Gastgeber SC Gremmendorf etwa, oder Wacker Mecklenbeck als aktuelle Nummer eins der Stadt. Natürlich aber auch die Futsalerinnen des UFC Münster. Ab Samstag gibt’s Antworten. Von Lisa Bolz


Do., 31.01.2019

40. Hochschulsportschau Kreativer Enthusiasmus und beispiellose Vielfalt

Akrobatik, Sport und eine Menge Kreativität: Die 40. HSP-Schau vor ausverkauftem Haus bot erneut beste Unterhaltung.

Münster - Ein grandioser Abend mit begeisternden Darbietungen – so war der allgemeine Tenor nach der 40. Hochschulsportschau in der Uni-Halle. Den Organisatoren machte zwar eine kleine Panne zu schaffen, doch von der sprach hinterher kaum jemand. Von Thomas Austermann


Do., 31.01.2019

Volleyball: Bundesliga Nationalspielerin Schölzel wechselt auf Leihbasis bis zum Saisonende zum USC

Marie Schölzel, hier im Schweriner Trikot, spielt bis zum Saisonende für den USC Münster.

Münster - Transfer auf Zeit: Nationalspielerin Marie Schölzel trägt ab sofort und bis zum Saisonende das Trikot des USC Münster. Meister Schwerin leiht die Mittelblockerin an die Unabhängigen aus. Die 21-Jährige sucht nach einem Bänderriss Anschluss. Von Wilfried Sprenger


Do., 31.01.2019

Fußball: A-Junioren-Bundesliga Preußen-Nachwuchscoach Tasdelen: „Ein normaler Job kommt nicht infrage“

Cihan Tasdelen

Münster - Erfolgstrainer darf sich Cihan Tasdelen zweifellos nennen. Als Coach im Nachwuchsbereich hat der 43-Jährige Spuren hinterlassen beim SC Preußen. Am Saisonende geht er, wohin ist noch offen. Aber im Sportbusiness möchte er bleiben. Vorher steht allerdings noch ein wichtiger Auftrag aus. Von Thomas Rellmann


Mi., 30.01.2019

Volleyball: Bundesliga Frauen USC gewinnt ewiges Drama in Suhl im Tiebreak

Volleyball: Bundesliga Frauen: USC gewinnt ewiges Drama in Suhl im Tiebreak

Münster - Was für ein Wahnsinnspiel in der Wolfsgrube – und dann noch mit einem guten Ende für den USC Münster. 2:0 führte der Gast beim VfB Suhl, geriet ins Straucheln, musste in den Tiebreak. Und auch hier blieb es beim Auf und Ab. Letztlich aber siegte der Tabellensechste knapp. Von Wilfried Sprenger


Mi., 30.01.2019

Fußball: 3. Liga Arne Barez übernimmt im Sommer die A-Junioren der Preußen

Arne Barez übernimmt ab der kommenden Spielzeit das Kommando bei den Preußen-A-Junioren.

Münster - Wer in der kommenden Spielzeit die Drittliga-Vertretung des SC Preußen trainiert, steht noch in den Sterner, dafür schafft die Vereinsspitze nach und nach Planungssicherheit im Nachwuchsbereich: Nach Sören Weinfurtner (U 23) wurde jetzt Arne Barez für den U-19-Bereich verpflichtet. Sein Nachfolger auf der Bank der U 17, soll ebenfalls zeitnah präsentiert werden ... Von Ansgar Griebel


Mi., 30.01.2019

Kommentar zur SCP-Trennung von Antwerpen Liaison mit Hindernissen

Kommentar zur SCP-Trennung von Antwerpen: Liaison mit Hindernissen

Münster - Das Ende der sportlich so erfolgreichen Verbindung zwischen Preußen und Trainer Marco Antwerpen war seit vielen Wochen absehbar. Mit dem Schritt ins Büro seines Vorgesetzten hat der Coach Tatsachen geschaffen und geht nicht als Verlierer aus der pikanten Angelegenheit – sofern er die Mannschaft in den kommenden Wochen in der Spur hält.  Von Thomas Rellmann


Di., 29.01.2019

Schwimmen: 2. Bundesliga SGS Münster will Stammgast bleiben

Trainer Jens Okunneck (v.) peilt mit der Frauen- wie Männermannschaft der SGS Münster in der 2. Bundes­liga West den Klassenerhalt an.

Münster - Die Schwimmer der SGS Münster sind im Dauereinsatz. Sowohl die Frauen als auch die Männer wollen bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften (DMS) in der Aachener Osthalle den Klassenerhalt amtlich machen. Von Jürgen Beckgerd


Di., 29.01.2019

Volleyball: Frauen-Bundesliga Gewarnt in die Wolfsgrube – USC Münster will beim VfB Suhl punkten

Wiedersehen in der Wolfsgrube: Juliane Langgemach (r.) und Mareike Hindriksen wollen wie im Hinspiel gegen den VfB um Sima Ciganikova (l.) drei Punkte einfahren.

Münster - Drei Niederlagen gab es zuletzt für den USC Münster: Mit Blick auf eine günstige Konstellation in den möglichen Playoffs muss im Auswärtsspiel in Suhl am Mittwoch um 19 Uhr gepunktet werden. Von Henner Henning


Di., 29.01.2019

Fußball: 3. Liga Marco Antwerpen geht: Preußen Münster muss sich einen neuen Trainer suchen

Verlässt den SC Preußen im Sommer: Marco Antwerpen

Münster - Die Gerüchteküche brodelte in den vergangenen Wochen. Jetzt ist es amtlich: Marco Antwerpen wird den Fußball-Drittligisten SC Preußen Münster im Sommer verlassen. Er will mit dem Club keine Gespräche mehr über eine mögliche Vertragsverlängerung führen. Trotzdem verspricht er: „Ich werde bis zum letzten Tag alles geben.“ Von Alexander Heflik


Di., 29.01.2019

Fußball: 3. Liga Trainer Marco Antwerpen verlässt Preußen Münster im Sommer

Spätestens im Sommer verlässt Trainer Marco Antwerpen den SCP. Dies teilte er am Dienstag dem Verein mit.

Münster - Marco Antwerpen, Trainer des SC Preußen Münster, wird seinen zum 30. Juni auslaufenden Kontrakt nicht verlängern. Der 47-Jährige informierte am Dienstagmorgen Sportchef Malte Metzelder, im Anschluss erfuhr die Mannschaft von seinem Entschluss. Antwerpen hat kein Angebot von einem anderen Verein. Von Alexander Heflik


Mo., 28.01.2019

Fußball: 3. Liga Aktive Fanszene der Preußen gibt nach einem Jahr ihr Comeback

Gemeinsamer Support für den SCP: Die neue Fangruppe präsentierte sich in Jena erstmals geschlossen.

Münster - Nach einem Jahr Sendepause hat sich die aktive Fanszene des SC Preußen in Jena mit einem gelungenen Auftritt zurückgemeldet. Im Januar 2018 hatten die Ultra-Gruppen ihre Unterstützung aus Protest gegen die Ausgliederung eingestellt. Wohin der Weg des neuen Kollektivs führt, ist noch offen. Von Thomas Rellmann


3376 - 3400 von 7852 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.