Mo., 30.09.2019

Rad: Sparkassen-Münsterland-Giro German-Cycling-Cup geht in die letzte Runde

Frauen-Power aus Münster im German-Cycling-Cup: Vanessa Wulf, Juliane Matzke und Michaela Jux (von links) haben sich in Position gebracht.

Münster - Der Münsterland-Giro ist auch immer der passende Rahmen für das Finale des German-Cycling-Cups. Es geht um alles, der Münsteraner Moritz Stähle etwa zum Beispiel ringt um den Gesamtsieg. Aber auch Juliane Matzke hat das Podium im Blick. Von Andre Fischer

Mo., 30.09.2019

Reiten: Vielseitigkeit Nur Winzigkeiten fehlen Vanessa Bölting in Varsseveld

Vanessa Bölting und der genesene Carlos

Münster - Das allerletzte Risiko vermied Vanessa Bölting, so dass es nicht ganz zu einem Sieg reichte. Aber zweimal schaffte es die Münsteranerin beim Vielseitigkeitsturnier in Varsseveld auf das Podest. Zudem freute sich über die Rückkehr von Erfolgspferd Carlos. Von Henner Henning


Mo., 30.09.2019

Tennis: Vater-Sohn-Turnier Dettloffs feiern im Finale gegen Bückmanns den zweiten Sieg

Alte Bekannte: Tim (l.) und Reiner Dettloff gewannen das von Henning Bösenberg (M.) organisierte Vater-Sohn-Turnier gegen die 13-fachen Finalisten Carlo (r.) und Dieter Bückmann zum zweiten Mal.

Münster - Zuerst die sportlichen Dinge: Reiner und Tim Dettloff haben das 41. Vater-Sohn-Turnier in Wolbeck gewonnen. Neben dem reinen Ergebnis zählte aber mal wieder auch das Miteinander – da konnte auch das schlechte Wetter kaum stören. Von Henner Henning


Mo., 30.09.2019

Fußball: Tribünengespräch 1. FC Gievenbeck schöpft aus beiden Derbys neue Hoffnung

Carsten Becker

Münster - Zwei Derbys, zweimal tiefes Durchatmen im Sportpark. Die erste Mannschaft des 1. FC Gievenbeck schlug Hiltrup, die zweite entlockte Borussia Münster ein 1:1. Zuvor steckten beide im Dauertief. Ein solches ist beim TuS noch nicht erreicht, der Blick geht sogar weiter nach oben. Trotz Platz elf. Von Thomas Rellmann


Mo., 30.09.2019

Reiten: FEI-Awards Klimke eine von fünf Nominierten bei Wahl zum besten Athleten

Ingrid Klimke

Münster - Ingrid Klimke ist nominiert für die Wahl zum besten Athleten des Jahres, die die FEI ausgerufen hat. Die Münsteranerin ist eine von fünf Anwärtern für die Krone. Abgestimmt werden kann auf der Homepage des Weltreiterverbands.


Mo., 30.09.2019

Fußball: Kreisliga A Mauritz, Eintracht und Gelmer laden zum munteren Scheibenschießen

Was für ein kurioses Spiel: Jonas Keller (rechts) und Mauritz besiegten den VfL Sassenberg (links Jan Kassel) mit 6:5 – nach 4:1-Führung und 4:5-Rückstand.

Münster - Was war denn da los? Elf Tore am Coppenrathsweg, elf am Pleistermühlenweg, immerhin acht in der Hakenesheide – der SV Mauritz, Eintracht Münster und GW Gelmer feierten spektakuläre Heimsieg. 30 Tore in drei A2-Spielen binnen weniger Kilometer bezeugten einen verrückten Sonntagnachmittag. Von André Fischer


So., 29.09.2019

American Football: Oberliga Mammuts machen‘s gegen die Dortmund Giants minimal

Sergej Udarcev (links) musste gegen Dortmund Schwerstarbeit verrichten, war aber stets brandgefährlich.

Münster - Zwei Spieltage sind’s noch, und nach wie vor haben die Münster Mammuts es in der eigenen Hand, Meister der Oberliga zu werden. Dafür mussten sie allerdings im Heimspiel gegen die Dortmund Giants beim späten 8:6-Triumph mächtig kämpfen. Von Michael Schulte


So., 29.09.2019

American Football: Oberliga Schützenhilfe der Blackhawks bleibt gegen Düsseldorf aus

Humann Pour-Heidari punktete für die Blackhawks. 

Münster - Ganz nah dran an der Schützenhilfe für den Erzrivalen waren die Münster Blackhawks am Sonntag. Doch am Ende mussten sie bei den Düsseldorf Bulldozer eine knappe 28:31-Niederlage. Die Mammuts aus der Nachbarschaft müssen es nun selbst richten. Von Andre Fischer


So., 29.09.2019

Volleyball: 3. Liga Frauen USC II wehrt gegen VCO drei Matchbälle ab und schlägt Cloppenburg glatt

Lea Quebeck (r.) feierte mit dem USC II fünf Punkte. 

Münster - Die zweite Mannschaft des USC Münster hat sich mit zwei Erfolgen binnen 24 Stunden zurückgemeldet. Im hart umkämpften Derby gegen den VCO Münster musste der Meister der Vorsaison beim 3:2 drei Matchbälle abwehren. Gegen den TV Cloppenburg gewann er glatt 3:0. Von Henner Henning


So., 29.09.2019

Volleyball: 3. Liga TSC Gievenbeck feiert in Solingen den ersten Sieg

Axel Büring 

Münster - Nach dem enttäuschenden Saisonstart mit zwei Niederlagen behielt der TSC Gievenbeck die Ruhe und erntete nun die ersten Früchte. Bei den Solingen Volleys gewannen die jungen Münsteraner ungefährdet und sicher mit 3:0. Von Henner Henning


So., 29.09.2019

Fußball: Bezirksliga Wolbeck erwischt es in Wettringen

Yannik Lubitz 

Münster - Eines Überraschungsteams der vergangenen Wochen war der VfL Wolbeck allemal. Eine Woche nach dem 1:1 gegen Spitzenreiter SC Greven 09 verloren die Münsteraner allerdings bei Vorwärts Wettringen und fielen in der Tabelle vorerst zurück. Von Henner Henning


So., 29.09.2019

Fußball: Landesliga Roxel verzweifelt gegen Spitzenreiter Werne an Schiedsrichter Dastig

Da war die BSV-Welt noch in Ordnung: Endrit Sojeva, Schahab Hajizadah und Daniel Seidel (v.l.) bejubeln das 1:0.

Münster - Wer gegen den Spitzenreiter das bessere Team stellt und trotzdem verliert, der ist schnell frustriert. Beim BSV Roxel bezog sich der Ärger nach dem 1:2 zu Hause gegen den Werner SC vor allem auf die Entscheidungen von Schiedsrichter Christoph Dastig. Von Johan Sühling


So., 29.09.2019

Fußball: Westfalenliga Derby gegen Hiltrup taugt zur Gievenbecker Wiedergutmachung

Hier knallt es im Zweikampf: TuS-Kapitän Manuel Beyer (l.) wird von Gievenbecks Leon Lüntz beiseite geräumt.

Münster - Die einen hatten einen Dauertief, die anderen waren auf der Suche nach Konstanz. Das Derby lieferte diese Erkenntnis: Kellerkind 1. FC Gievenbeck glückte mit dem 1:0 ein Befreiungsschlag, der TuS Hiltrup muss sich von höheren Ambitionen vorerst verabschieden. Von Thomas Austermann


So., 29.09.2019

Fußball: Bezirksliga Dämpfer für Aufsteiger Borussia bei Schlusslicht Gievenbeck II

Für Fouad Rachih (r.) und den FCG war es der erste Zähler der Saison, für Hannes John und die Borussen der erste Punktverlust nach sechs Siegen.

Münster - Nach sechs Siegen am Stück wurde Borussia Münster ausgerechnet im Derby vom bis dato punktlosen Tabellenletzten 1. FC Gievenbeck II ausgebremst. Die Hausherren jubelten über das 1:1, der Gast verschenkte hingegen so die Tabellenführung. Von Verena Hagedorn


So., 29.09.2019

Fußball: Bezirksliga Albachten feiert gegen Emsdetten 05 ersten Saisonsieg

Max Heimsath und Concordia siegten erstmals. 

Münster - Guter Fußball war das nicht, doch wen juckte das im Lager des tapferen Aufsteigers Concordia Albachten? Mit 4:3 gelang der erste Saisonsieg gegen Emsdetten 05. Die Hausherren machten eben einen groben Fehler weniger. Von Thomas Rellmann


So., 29.09.2019

Fußball: Landesliga Kinderhaus feiert in Wiescherhöfen ein Schützenfest

Joschka Brüggemann 

Münster - Dem Spitzenreiter Werner SC sitzt weiter ein formstarker Verfolger im Nacken. Der heißt Westfalia Kinderhaus und gewann 7:0 beim TuS Wierscherhöfen. Ja, gegen die Hammer hatte sich der Tabellenführer eine Woche zuvor die erste Niederlage eingehandelt. Von Wilfried Sprenger


So., 29.09.2019

Fußball: Oberliga Preußen II lässt sich von Ennepetal mit einfachen Mitteln abkochen

Nicolai Remberg traf erneut. 

Münster - Die letzten Wochen liefen nahezu perfekt für die zweite Mannschaft von Preußen Münster. Am Sonntag aber kassierte der Aufsteiger die zweite Niederlage der Saison. 1:3 unterlag die U 23 beim TuS Ennepetal und trat dabei nicht so geschlossen auf wie zuletzt. Von Thomas Rellmann


So., 29.09.2019

Fußball: Bezirksliga BW Aasee macht auf und kassiert späte Tore gegen den SV Wilmsberg

Platzverweis: Trainer André Kuhlmann

Münster - Vier Stammkräfte konnte BW Aasee nicht mal eben ersetzen. Das Team von Trainer André Kuhlmann musste sich dem Gast aus Wilmsberg mit 0:3 geschlagen geben. Von Andre Fischer


So., 29.09.2019

Volleyball: 3. Liga Frauen BW Aasee verliert in Bonn und bleibt weiter ohne Satzgewinn

Ronja de Boer und Kai Annacker unterlagen in Bonn. 

Münster - Für BW Aasee deutet sich in der 3. Liga eine schwere Saison an. Auch das dritte Spiel ging glatt mit 0:3 verloren. Bei den SSF Fortuna Bonn schnupperten die Münsteranerinnen auch nicht wirklich an einem Satzgewinn – die klare Niederlage war die Folge. Von Henner Henning


So., 29.09.2019

Volleyball: Testspiele USC gegen Beveren und Aachen mit Licht und Schatten

Barbara Wezorke zeigte mit dem USC gute und weniger gute Sequenzen.

Münster - Noch läuft es nicht vollständig rund für den USC Münster in der Vorbereitung. Eine Woche vor dem ersten Ligaspiel gegen Stuttgart schlug das Team den belgischen Meister Asterix Avo Beveren 2:1, unterlag aber den Lib Aachen mit 0:2. Von Henner Henning


So., 29.09.2019

Fußball: Westfalenliga Frauen Wacker schießt sich gegen Wiedenbrück frei

Starke Vorstellung: Paula Weber (M.) 

Münster - Die letzten Wochen waren nicht leicht für die Frauen von Wacker Mecklenbeck. Oft waren sie nah dran an Punkten, doch vor dem Kasten versagten die Nerven. Gegen den SC Wiedenbrück wurde zu Hause alles besser. 4:0 gewann der Gastgeber. Von Thomas Rellmann


So., 29.09.2019

Radsport: 14. Sparkassen-Münsterland-Giro Ex-Profi Jens Voigt: „Ich will nicht mehr leiden“

Radsport: 14. Sparkassen-Münsterland-Giro: Ex-Profi Jens Voigt: „Ich will nicht mehr leiden“

Münster - 17 Mal ist er die Tour de France gefahren: Jens Voigt war ein ganz Großer unter den deutschen Radprofis. Am 3. Oktober kommt er nach Münster und soll den 2018 ins Leben gerufenen Fun-Block ins Ziel führen.


So., 29.09.2019

Handball: Verbandsliga Frauen Erleichterung für Westfalia-Damen nach Sieg in Brambauer

So bejubelte Westfalia den ersten Sieg. 

Münster - Ein paar Steine fielen den Frauen von Westfalia Kinderhaus schon vom Herzen. Durch den 29:26-Sieg beim VfL Brambauer fuhren sie die ersten Punkte ein. Dabei lagen sie zwischendurch schon mit 6:10 (15.) und 14:18 (37.), dreieinhalb Minuten vor Schluss stand es 26:26 – doch dann zündete der Turbo. Von Thomas Rellmann


So., 29.09.2019

Basketball: 2. Liga Pro B WWU Baskets gewinnen auch gegen Bernau wieder mal auf den letzten Drücker

Neun Punkte gegen Lok Bernau: Albert del Hoyo (links)

Münster - Die WWU Baskets Münster knüpfen nahtlos an die vergangene Saison an. Auch im zweiten Saisonspiel holten sie auf den letzten Metern den Sieg. Beim 78:76 gegen Lok Bernau war es noch etwas dramatischer als zum Start in Stahnsdorf. Von Thomas Austermann


351 - 375 von 6361 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.