Do., 05.10.2017

Segeln: Junioren-Bundesliga SCM-Crew ergattert noch Rang zwei beim Heimspiel auf dem Aasee

Teils heftige Winde sorgten auf dem Aasee für schwierige, aber spektakuläre Wettfahrten.

Münster - Das war mal ordentlich was los auf dem Aasee. Zum zweiten Renntag der Deutschen Segel-Junioren-Bundesliga waren elf junge Crews nach Münster gekommen. Das Team des Gastgebers legte dabei einen bemerkenswerten Schlussspurt hin.

Do., 05.10.2017

Basketball: Regionalliga BG Hagen ist der nächste Gradmesser für die WWU Baskets

Einsatz fraglich: Max Massing könnte den Baskets gegen den Mitfavoriten BG Hagen fehlen.

Münster - Mit vier Siegen aus vier Spielen sind die WWU Baskets Münster ideal in die Saison gestartet. Nun wartet zum Abschluss der englischen Woche die bislang wohl härteste Prüfung auf den Titelanwärter. Die BG Hagen ist zu Gast in der Uni-Halle. Von Henner Henning


Do., 05.10.2017

Volleyball: Bundesliga USC zur Generalprobe in der Schweiz

Teun Buijs  

Münster - Generalprobe in der Schweiz. Wenige Tage vor dem Saisonstart in der Bundesliga spielen die USC-Damen noch ein Vorbereitungsturnier. Gegner sind die Bundesliga-Konkurrenten Aachen und Erfurt sowie Gastgeber Schaffhausen. Von Wilfried Sprenger


Do., 05.10.2017

Tischtennis Sinkende Mitgliederzahlen und weniger Mädchen-Teams

Tischtennis erlebte schon bessere Zeiten. Die Mitgliederzahlen in Deutschland bleiben rückläufig.

Münster - Die Tischtennis-Gemeinde teilt das Problem anderer Sportarten. Im Schatten von König Fußball sinken überall die Mitgliederzahlen. Mädchen-Teams wird es schon bald nicht mehr geben. Auch im Kreis Münster machen die Verantwortlichen sich Gedanken. Von Wilfried Sprenger


Do., 05.10.2017

Fußball: Testspiel Geheimtest-Sieg für die Preußen in Enschede

Danilo Wiebe, der einige Wochen zusehen musste, durfte sich in Enschede mal wieder präsentieren. Hier geht er in den Zweikampf mit Adnane Tighadouini (l.).

Enschede - Unter Ausschluss der Öffentlichkeit überprüfte Preußen Münster am Donnerstagnachmittag die Form. Beim schnell erreichbaren niederländischen Erstligisten Twente Enschede überzeugte der Drittliga-Zwölfte vor allem defensiv und gewann durch ein Tor von Jeron Al-Hazaimeh 1:0. Von Thomas Rellmann


Do., 05.10.2017

Fußball: 3. Liga Die nächste Rechnung aus Frankfurt – Preußen und das Pyro-Thema

Schon vor dem Anpfiff loderte es gewaltig im Preußen-Block. Die Sanktion für diesen Vorfall erwartet der Verein in vier bis sechs Wochen.

Münster - 2500 Euro Strafe für Pyro-Vorfälle im Spiel gegen Magdeburg – das wird dem wirtschaftlich angeschlagenen SC Preußen ganz und gar nicht schmecken. Seit dem Qualm-Auftritt der Ultra-Kurve im Derby gegen Osnabrück beherrschen die finanziellen Sanktionen des DFB für derartige Vorkommnisse für Debatten. Von Thomas Rellmann


Mi., 04.10.2017

American Football: Oberliga NRW Mammuts wahren gegen Wolfpack ihre Chancen auf den Klassenerhalt

Sascha Krotil (r.) 

Münster - Der Kampf um den Klassenerhalt ist in vollem Gange. Die Münster Mammuts haben ihre Pflicht erfüllt und den direkten Konkurrenten Mönchengladbach Wolfpack geschlagen. 46:10 hieß es am Ende des Heimspiels – eine klare Angelegenheit.


Mi., 04.10.2017

12. Sparkassen-Münsterland-Giro Taktische Meisterleistung des Rose Teams Münsterland

Die Pose eines Siegers: Christian Müller gewann das Rennen der „Jedermänner“ über 95 Kilometer.Bitte recht freundlich: Ex-Profi Fränk Schleck aus Luxemburg mit Katharina Venjakob.

Münster - Das Rose Team Münsterland war in Münster so erfolgreich wie nie zuvor unterwegs. Gastfahrer Christian Müller gewann bei den Jedermännern über die 95 Kilometer. Von André Fischer


Mi., 04.10.2017

Rad: 12. Sparkassen-Münsterland-Giro Keine Reifenbreite macht den Unterschied

Sprint der Besten vor dem Schloss in Münster: Phil Bauhaus (von links), Sam Bennett, Matteo Pelucchi – er wurde Sechster – und André Greipel.

Münster - Sportlich war der 12. Sparkassen-Münsterland-Giro ein voller Erfolg, der letzte Sprint nahm sogar dramatische Züge an. Am Ende gewann der Ire Sam Bennett, nachdem die Jury fast eine Viertelstunde den Foto-Beweis auswerten musste. Rennleiter Fabian Wegmann war über den Verlauf glücklich. Von Alexander Heflik


Mi., 04.10.2017

Fußball: Kreispokal-Achtelfinale TuS scheidet in Senden aus, FCG behauptet sich in Albachten

Ausgespielt:  Hiltrups Philipp Beuker (r.) kommt in dieser Szene einen Schritt zu spät. Der TuS verlor das Pokalspiel in Senden 0:1.

Münster - Nahezu im Gleichschritt haben sich die Favoriten im Achtelfinale des Fußball-Kreispokals durchgesetzt. Der 1. FC Gievenbeck und der SC Münster 08 kamen eine Runde weiter. Anders als der Westfalenligist TuS Hiltrup, der nach der Niederlage in Senden durchaus etwas verschnupft ist. Von Wilfried Sprenger


Mi., 04.10.2017

Basketball: Regionalliga 100:89 in Ibbenbüren – Kader-Tiefe ist das große Plus der WWU Baskets

Keine Ruhe im Aufbauspiel war Münsters Brandon McGill (l.) vergönnt, dem hier Ibbenbürens Routinier Benjamin Fumey zusetzt. Letztlich bestanden die WWU Baskets aber die Prüfung in der rappelvollen „Hölle Ost“ und stehen mit vier Siegen glänzend da.

Ibbenbüren - Das war ein hartes Stück Arbeit, das die WWU Baskets Münster in Ibbenbüren zu verrichten hatten. Doch das Team Philipp Kappenstein wahrte im Derby seine weiße Weste und feierte den vierten Sieg im vierten Spiel – und trotzte dabei auch der heißen Atmosphäre in der „Hölle Ost“. Von Thomas Austermann


Mi., 04.10.2017

Rad: 12. Sparkassen-Münsterland-Giro 35 Radfahrer im Krankenhaus gelandet

Rad: 12. Sparkassen-Münsterland-Giro: 35 Radfahrer im Krankenhaus gelandet

Münster - Massensturz und Herzinfarkt: Rund 4500 Sportler stiegen bei den Rennen des Münsterland-Giros in diesem Jahr aufs Rad, deutlich mehr als noch 2016 landeten im Krankenhaus.


Di., 03.10.2017

Sparkassen-Münsterland-Giro 2017 Re-Live: Sam Bennett gewinnt

Sparkassen-Münsterland-Giro 2017: Re-Live: Sam Bennett gewinnt

Münster - Dramatisches Finale: Minutenlang rätselten die Verantwortlichen bis dann feststand: Sam Bennett ist der Sieger des 12. Sparkassen Münsterland Giros. Platz zwei sicherte sich der Bocholter Phil Bauhaus vor André Greipel auf Rang drei. Wir berichten weiter im WN-Liveticker: Von André Fischer, Alexander Heflik


Mo., 02.10.2017

Rad: 12. Sparkassen-Münsterland-Giro Münsterland-Giro als Event der Superlative

Dauergast beim Giro : André Greipel, genannt „Der Gorilla“.

Münster - Das sind die ganz großen Namen im Radsportzirkus der Sprinter. Mark Cavendish (Dimension Data), der frischgebackene Vize-Weltmeister Alexander Kristoff (Katusha Alpecin), Marcel Kittel (Quick-Step Floors), André Greipel (Lotto Soudal) – mehr geht kaum. Nie war das Fahrerfeld so prominent besetzt wie in der bevorstehenden Auflage. Von André Fischer


Mo., 02.10.2017

Rad: 12. Sparkassen-Münsterland-Giro Münsterland-Giro als Event der Superlative

Dauergast beim Giro : André Greipel, genannt „Der Gorilla“.

Münster - Das sind die ganz großen Namen im Radsportzirkus der Sprinter. Mark Cavendish (Dimension Data), der frischgebackene Vize-Weltmeister Alexander Kristoff (Katusha Alpecin), Marcel Kittel (Quick-Step Floors), André Greipel (Lotto Soudal) – mehr geht kaum. Nie war das Fahrerfeld so prominent besetzt wie in der bevorstehenden Auflage. Von André Fischer


Mo., 02.10.2017

Was sind schon nackte Zahlen? Fußball: Preußen betreiben beim Derbysieg gegen Osnabrück Eigenwerbung in Sachen Torabschluss

Torflaute beendet: Sandrino Braun, Martin Kobylanski, Stéphane Tritz und Philipp Hoffmann (von links) feiern den Derbysieg gegen den VfL Osnabrück. Kapitän Adriano Grimaldi mit trendiger Kurzhaarfrisur war beeindruckt (kleines Foto).

Münster - Zahlen sind so einfach. Sie bringen die Dinge auf den Punkt – ohne viel Worte. Nicht selten taugen sie zum Aufreger. So wie bei den Preußen: Den klugen und rauchenden Statistikköpfen nach nutzten die Jungs von Trainer Benno Möhlmann vor dem hoffentlich wegweisenden Derby gegen den VfL Osnabrück nur 8,2 Prozent ihrer Torchancen – ein erbärmlicher Wert. Und beinahe Spitze in Liga drei. Von Andre Fischer


Mo., 02.10.2017

Rad: 12. Sparkassen-Münsterland-Giro Münsterland-Giro als Event der Superlative

Münster - Das sind die ganz großen Namen im Radsportzirkus der Sprinter. Mark Cavendish (Dimension Data), der frischgebackene Vize-Weltmeister Alexander Kristoff (Katusha Alpecin), Marcel Kittel (Quick-Step Floors), André Greipel (Lotto Soudal) – mehr geht kaum. Nie war das Fahrerfeld so prominent besetzt wie in der bevorstehenden Auflage. Von André Fischer


Mo., 02.10.2017

Rad: 12. Sparkassen-Münsterland-Giro Münsterland-Giro als Event der Superlative

Dauergast beim Giro in Münster: André Greipel.Dauergast beim Giro : André Greipel, genannt „Der Gorilla“.

Münster - Das sind die ganz großen Namen im Radsportzirkus der Sprinter. Mark Cavendish (Dimension Data), der frischgebackene Vize-Weltmeister Alexander Kristoff (Katusha Alpecin), Marcel Kittel (Quick-Step Floors), André Greipel (Lotto Soudal) – mehr geht kaum. Nie war das Fahrerfeld so prominent besetzt wie in der bevorstehenden Auflage. Von André Fischer


Mo., 02.10.2017

Basketball: Regionalliga WWU Baskets mit Respekt und breitem Kreuz nach Ibbenbüren

Lässt sich nur im Notfall hängen: Baskets-Spieler Leo Padberg.

Münster - Drei Spiele, drei Siege – und jetzt mit breitem Kreuz nach Ibbenbüren: Es läuft bei den WWU Baskets. Wohin, das wird sich unter anderem in der hitzigen Atmosphäre der Sporthalle Ost in Ibbenbüren zeigen ... Von Ansgar Griebel


Mo., 02.10.2017

Rudern Sönke Kruse rudert erstmals für Deutschland

Auf zum Baltic-Cup: Für RVM-Ruderer Sönke Kruse geht ein Traum in Erfüllung.

Münster - Beim Baltic-Cup in Weißrussland treffen sich am Wochenende Rudertalente aus vielen Ländern. Im deutschen Vierer ohne Steuermann sitzt Sönke Kruse vom RV Münster. Es ist die erste große Herausforderung für den jungen Mann im Deutschland-Trikot.


Mo., 02.10.2017

Fußball: Kreisliga A Erfolgsserie von GW Gelmer ist gerissen

Ausgebremst: So wie Steffen Hemesath (links) in diesem Zweikampf ging es GW Gelmer beim 0:5 als Gast der SG Telgte.

Münster - Irgendwann ist eben Ende. Für Grün-Weiß Gelmer war es nach eineinhalb Jahren soweit. Denn nun hat es das Team von Trainer Mohammed Sroub erwischt – erstmals in dieser A-Liga-Saison und nach 18 Monaten in Punktspielen. Zudem war das 0:5 in Telgte es eine späte Quittung. Von Uwe Niemeyer


Mo., 02.10.2017

Speckbrett: Stadtmeisterschaften Fünfter Einzeltitel für Jochen Zeidler

Der Sieger und der Finalist: Jochen Zeidler gewann das Endspiel der Sonderklasse gegen Max Haddick (r.), der kurzfristig für den privat verhinderten Leonard Schmidt nachgerückt und plötzlich Vizestadtmeister ist.

Münster - Regen störte die Endspiele der Stadtmeisterschaften im Speckbrett. Einige Finals mussten vom Samstag auf den Sonntag verlegt werden. Jochen Zeidler störte dies nicht. Zum fünften Mal sicherte er sich den Einzeltitel in der Sonderklasse. Von Henner Henning


Mo., 02.10.2017

Golf: Deutsche AK-16-Meisterschaft GC Münster-Tinnen: Nachwuchs-Team überzeugt in Stuttgart

Leo Maciejek (links) und Luis Ziffus lesen den Weg zum Loch. Tinnens Talente glänzten bei der Deutschen Meisterschaft in Stuttgart mit Rang vier.

Münster - Und plötzlich war sogar ein Treppchenplatz möglich. Bei den deutschen Golf-Meisterschaften in der AK 16 präsentierten die Talente des GC Münster-Tinnen ihre Schokoladenseite. Erst im Stechen verpassten sie den Bronzerang. Von Lars Johann-Krone


Mo., 02.10.2017

Nach Derbysieg gegen Osnabrück Qualm-Debatte bei Preußen Münster

Ying und Yang: Vorne jubelt die Mannschaft, hinten qualmt die Kurve.

Münster - Derbysieg und der Sprung aus dem Tabellenkeller müsste eigentlich für gute Laune gesorgt haben am Samstag beim SC Preußen Münster. Wäre da nicht wieder das Zündeln der Fans gewesen.


3526 - 3550 von 5225 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter