Mi., 23.08.2017

Volleyball: Jugend-Nationalmannschaft USC-Talent Alsmeier in Top-Form bei der WM, Keller leicht verletzt

Zu den Topscorerinnen zählt Lina Alsmeier (M.), hier flankiert von Libera Linda Bock, bei der U-18-WM.

Münster - Auch wenn es zum Ende der Gruppenphase eine Niederlage gab, sind Lina Alsmeier und Luisa Keller mit der deutschen U-18-Nationalmannschaft im WM-Achtelfinale dabei. Die eine gehört zu den Top-Scorerinnen des Turniers, die andere ist leicht angeschlagen. Von Henner Henning

Mi., 23.08.2017

Leichtathletik: Volksbank-Münster-Marathon Zug- und Bremsläufer sind Leuchttürme mit Ballon

Nicht zu übersehen: Die Brems- und Zugläufer mit ihren orangefarbenen Luftballons beim Start.

Münster - Wer sich für den Marathon in Münster eine exakte Zeit vorgenommen hat, bekommt die Chance, sich an hilfsbereiten Zug- und Bremsläufern zu orientieren. Diese sind Jahr für Jahr an ihren bunten Ballons zu erkennen. Von Jürgen Beckgerd


Di., 22.08.2017

Reiten: Dressur-EM Langehanenberg und deutsche Equipe auf Goldkurs in Göteborg

Helen Langehanenberg und Damsey 

Göteborg - Helen Langehanenberg vom RV St. Georg Münster hat einen ganz starken ersten Auftritt bei der Dressur-EM in Göteborg hingelegt. Gemeinsam mit Dorothee Schneider ebnete sie dem deutschen Team den Weg zum angestrebten Titel.


Di., 22.08.2017

Fußball: 3. Liga Preußen werden mehrere Profis angeboten – doch es fehlt das Geld

Sandrino Braun kennt seine eher mäßige Perspektive bei den Preußen, doch ein vorzeitiger Abgang des Mittelfeldspielers deutet sich bislang nicht an.

Münster - Mehrere Angebote flatterten den Preußen in den vergangenen Wochen ins Haus. Nicht für Spieler des aktuellen Kaders, sondern von Beratern, die ihre Klienten gerne vor dem 31. August an den Mann (oder Verein) bringen würden. Interessante Kicker waren darunter – zu bezahlen sind sie allerdings nicht. Von Thomas Rellmann


Di., 22.08.2017

Boxen: Weltmeisterschaft der Amateure Eitelkeit gehört auch für Salah Ibrahim zum Erfolg

Kraft tanken: Salah Ibrahim ist seit Montag in Hamburg und steigt am Freitag erstmals in den Ring.

Münster - Es ist wie eine Feuertaufe: Erstmals startet Salah Ibrahim vom BC Münster 23 bei einer Elite-Weltmeisterschaft. Im Halbfliegengewicht bis 49 Kilogramm steigt er am Freitag in der Sporthalle Hamburg in den Ring. Von André Fischer


Di., 22.08.2017

Volleyball Axel Büring im Interview: „Stehe im Wort und gebe Vollgas“

Sportlicher Leiter, Beach-Trainer und Coach von zwei Teams: Axel Büring, hier im Gespräch mit USC-Cheftrainer Teun Buijs (l.), ist vielfältig beschäftigt.

Münster - Sportlicher Leiter beim Bundesligisten USC Münster, dazu Trainer des Herren-Drittligisten TSC Münster-Gievenbeck und der Regionalliga-Frauen der Unabhängigen – und nicht zu vergessen die Arbeit mit dem Beach-Duo Bennet und David Poniewaz. Axel Büring hat eine Menge zu tun...


Mo., 21.08.2017

Rudern: 2. Bundesliga Münster-Achter verfehlt das Podest knapp

Wieder „nur“ Vierter: der Münster-Achter mit Steuerfrau Ada Stange, Schlagmann Martin Schröder, Johannes Mersmann, Maximilian Wagner, Bernd Vienenkötter, Fabian Kossow, Gerald Stange, Friedrich Tewinkel und Jan Sauer (von links).

Münster - Sechs Wochen Pause nach dem letzten Event auf dem Aasee – trotzdem hat sich der Münster-Achter eindrucksvoll beim vierten Wettkampftag in Leipzig mit Platz vier zurückgemeldet. Von Andre Fischer


Mo., 21.08.2017

Reiten: Vielseitigkeits-EM Ingrid Klimke erfüllt sich mit dem Titelgewinn ihren Traum

Endlich einmal allein im Fokus: Die erste Goldmedaille als Einzelreiterin war für Ingrid Klimke ein Traum, den sie sich nun in Polen erfüllte.

Münster - Müde und erschöpft kehrte Ingrid Klimke um 5.30 Uhr am Montag wieder heim – war dabei aber glückselig und happy. Mit dem Gewinn des EM-Titels erfüllte sich ein Traum für die Vielseitigkeitsreiterin, die in der Stunde des Triumphes nicht vergaß, ganz besonderen Menschen zu danken. Von Henner Henning


Mo., 21.08.2017

Badminton: Vorbereitungsturnier Reichlich Lob für Münster 08

Schöner Erfolg: David Beiing (vorn) und Christian Schlieper vom SC Münster 08 gewannen die Konkurrenz im Herren-A-Doppel. 

Münster - Badminton beim SC Münster 08 boomt: Am Wochenende richtete der Verbandsligist zum elften Mal ein Vorbereitungsturnier aus. Die Resonanz war riesig. Von Wilfried Sprenger


Mo., 21.08.2017

Reichlich Lob für den SC Münster 08 Badminton: Randvolle Felder beim Turnier

Schöner Erfolg: David Beiing (vorn) und Christian Schlieper vom SC Münster 08 gewannen die Konkurrenz im Herren-A-Doppel.

Münster - Badminton ist eine Nischensportart. Mit rückläufigem Trend. 188 000 Mitglieder zählte der deutsche Verband zur Jahreswende. Damit waren fast 50 000 Spieler weniger organisiert als noch zur Jahrtausendwende. Beim SC Münster 08 trotzen sie dieser negativen Entwicklung. Fast 200 Mitglieder hat die Abteilung im Club aus Münsters Osten. Von Wilfried Sprenger


Mo., 21.08.2017

Volleyball: Regionalliga Zweite Mannschaft des USC stellt sich neu auf – Büring als Interimscoach

Axel Büring kann sich über Mangel an Arbeit nicht beklagen. Der Sportliche Leiter beim USC und Trainer beim TSC Gievenbeck engagiert sich nun auch noch im Regionalliga-Team der Unabhängigen.

Münster - In gut vier Wochen beginnt die Saison 2017/18 in der Regionalliga. Spätestens dann muss der USC Münster II eine schlagkräftige Truppe stellen. Und so langsam, Schritt für Schritt geht es voran bei den Unabhängigen, die zunächst Axel Büring betreut – und der auf einige bestens bekannte Gesichter trifft. Von Wilfried Sprenger


So., 20.08.2017

Fußball: Bezirksliga Erster Punkt für den VfL Wolbeck

Zufrieden: Alois Fetsch.

Münster - Der erste Punkt ist unter Dach und Fach. Aufsteiger VfL Wolbeck kam zu einem 1:1 in Hauenhorst – und hätte eigentlich zwei Zähler mehr holen können. Von Andre Fischer


So., 20.08.2017

Fußball: Bezirksliga FCG-Reserve mit der vollen Ausbeute

Daniel Golparvari (l.) 

Münster - Traumstart für die Reserve des 1. FC Gievenbeck. Nach dem 2:1 gegen Arminia Ibbenbüren holte das Team von Trainer Stefan Bischoff auch bei Teuto Riesenbeck beim 2:1 drei Zähler. Von Andre Fischer


So., 20.08.2017

Fußball: Landesliga Münster 08 gegen Preußen Lengerich im Vorwärtsgang

Torschütze zum 2:0: Steffen Dondrup (M.), hier eskortiert vom besten Nullachter, Dennis Hamsen (r.), überzeugte im Spiel gegen den SC Preußen Lengerich.

Münster - Der SC Preußen Lengerich kämpfte gut gegen die spielerisch starken Jungs vom SC Münster 08. Bis zur 52. Spielminute, da traf Steffen Dondrup für die Nullachter und fungierte als so etwas wie der Dosenöffner im Spiel. Nullacht hatte jedenfalls längst noch nicht genug und legte nach. Von Max den Benken


So., 20.08.2017

Fußball: Bezirksliga 5:0 gegen Wilmsberg – Westfalia demonstriert weiter Stärke

Vor den Augen von Co-Trainer Gerrit Göcke (h.) setzt sich bei Westfalias 5:0-Erfolg Johannes Wesselmann (v.) gegen Wimsbergs Cedric Eisfeldt durch.

Münster - Vier Tore beim VfL Wolbeck zum Saisonauftakt, jetzt fünf Treffer am zweiten Spieltag. Westfalia Kinderhaus ist mit richtig viel Schwung ins neue Fußballjahr gestartet – wie der 5:0-Erfolg über den SV Wilmsberg eindrucksvoll belegt. Dabei bewies Dominic Tomasso einmal mehr seine Torjägerqualitäten. Von Lars Johann-Krone


So., 20.08.2017

Reiten: Vielseitigkeits-EM Erster großer Titel als Solistin: Ingrid Klimke triumphiert erstmals bei Championat

Nicht nur im Gelände zeigten Ingrid Klimke und Hale Bob eine starke Leistung. Auch im Viereck passte es für das Duo.

Münster/ Strzegom - Den Titel „Reitmeister“ trägt Ingrid Klimke schon seit dem Januar 2012. Nun darf sich die Münsteranerin auch Europameisterin nennen. Im polnischen Strzegom ließ sie der Konkurrenz das Nachsehen und jubelte nach der EM der Vielseitigkeitsreiter über ihren ersten großen Einzeltriumph bei einem Championat. Und damit nicht genug... Von Henner Henning


So., 20.08.2017

Leichtathletik: 7. Hiltruper Halbmarathon Großer Andrang – Rinne der Schnellste

Flott unterwegs: Yannick Rinne gewann den Hiltruper Halbmarathon in einer guten Zeit.

Münster - Yannick Rinne gewann den 7. Hiltruper Halbmarathon vor seinem Vereinskollegen von LSF Münster, David Schönherr. Beiden Frauen gewann Carolin Körner. Neue Strecke, über 400 Teilnehmern – Veranstalter TuS Hiltrup war sehr zufrieden. Von Andreas Hasenkamp


So., 20.08.2017

Beachvolleyball: Smart-Beach-Tour Becker/Schröder setzen ihren Lauf in Hamburg fort – Poniewaz‘ werden Fünfte

Komm her, mein Freund: Paul Becker (l.) und Jonas Schröder jubeln über den Turniersieg in Hamburg.

Münster - Wenn es einmal läuft, dann läuft es. So wie bei den Beachern Paul Becker und Jonas Schröder, die nach dem Erfolg in St. Peter-Ording auch den Supercup der Smart-Beach-Tour in Hamburg gewannen. Fünfte Plätze gab es für die Poniewaz-Zwillinge und Jan Romund, Kim Behrens wurde Siebte. Von Henner Henning


So., 20.08.2017

Fußball: Westfalenliga BSV Roxel muss sich der individuellen Klasse vom SC Roland beugen

Zweiter Sieger: Roxels David Veauthier (r.) hat gegen Timo Achenbach (SC Roland) das Nachsehen.

Münster - Der individuellen Klasse im Team des Oberliga-Absteigers SC Roland hatte der BSV Roxel durchaus etwas entgegen zu setzen. Allein: das reichte nicht. Mit 0:3 unterlag die Elf von Trainer Sebastian Hänsel, doch wer weiß, wie die Partie ausgegangen wäre, wenn im zweiten Durchgang die Roxeler Sturm- und Drangphase zum Torerfolg geführt hätte, die Chancen waren da. Von Benka Bommes


So., 20.08.2017

Triathlon: 2. Liga Top-Ergebnis für die Frauen von Tri Finish Münster

Platz sechs in Grimma: Lisa Lins, Sophia Salzwedel, Lisa Ellmers und Dorthea Jörgensen (von links).

Münster - Das beste Ergebnis in dieser Saison schafften in Grimma die Frauen von Tri Finish Münster mit Platz sechs. Für die Männer blieb nur Rang 15. W+F Münster sprang auf Platz 13 – beide Herrenmannschaften blieben aber hinter ihren Erwartungen. Von Andre Fischer


So., 20.08.2017

Triathlon: Bundesliga Tri Finish Neunter in Grimma

Zufriedene Gesichter: Mathias Petersen, Yannic Stollenwerk, Luca Heerdt und Miki Taagholt von Tri Finish Münster (von links). Es fehlt Daniel Mehring.

Münster - Der Klassenerhalt ist amtlich: Nach Platz neun in Grimma können die Dreikämpfer von Weicon Tri Finish Münster das Finale auf Rügen gelassen angehen. Von André Fischer


So., 20.08.2017

Fußball: Westfalenliga Borgmann köpft Preußen-Reserve zum Sieg gegen Herford

Nicht mit dem Fuß, sondern mit dem Kopf sorgte Jannik Borgmann für die Entscheidung. Preußens Verteidiger erzielte gegen den SC Herford um Niklas Wittmann (l.) den 2:1-Siegtreffer.

Münster - Es war ein Defensivspieler, der für den ersten Saisonsieg des SC Preußen Münster II gesorgt hat. Jannik Borgmann bugsierte den Ball mit dem Kopf zum 2:1 in die Maschen und löste damit bei seinen Teamkollegen großen Jubel aus. Von Thomas Austermann


So., 20.08.2017

Fußball: 3. Liga Der Heimnimbus der Preußen ist futsch

Rettung im letzten Moment: Der aufmerksame SCP-Schlussmann Nils Körber klärt vor Magdeburgs Christian Beck.. Einen schweren Stand hatte Danilo Wiebe (kleines Bild rechts) in den Duellen mit dem Ex-Preußen Marius Sowislo. .

Münster - Michel Niemyer hat dem 1. FC Magdeburg den 1:0-Auswärtssieg beim SC Preußen Münster beschert. Vor 7269 war dies der fünfte Sieg des FCM gegen den SCP in der 3. Liga in Serie. Münster kassierte damit die zweite Heimniederlage in Folge und versinkt nach gutem Saisonstart im Mittelfeld. Von Alexander Heflik


So., 20.08.2017

Fußball: Wesstfalenliga Hiltruper Spielkultur siegt gegen Clarholzer Robustheit

Michael Fromme 

Münster - Zu Spielbeginn hatte Victoria Clarholz noch alle kämpferischen Tugenden zupass, um den TuS Hiltrup in seinem Toreifer zu bremsen. Dann erzielte Michael Fromme das 1:0 und fortan setzte sich die spielerische reife des TuS Hiltrup durch. Robin Wellermann und Diogo Castro erhöhten auf 3:0 und der Hiltruper Sieg wäre beinahe ohne Schönheitsfehler zu einem makellosen geworden. Beinahe. Von Jürgen Beckgerd


So., 20.08.2017

Fußball: A-Jugend-Bundesliga Preußen Münsters Trainer Tasdelen hochgradig verärgert

Drei Tore gegen Arminia Klosterhardt: Julian Conze.  

Münster - Mit 3:1 führten die U-19-Fußballer des SC Preußen Münster im Bundesliga-Spiel bei Arminia Klosterhardt scheinbar sicher. Doch dann schleichen sich Konzentrationsfehler ein, die Elf wirkt nicht entschlossen genug, Klosterhardt gleicht zum 3:3 aus. Münsters Julian Conze gelingt trotzdem das Tor zum 4:3 – alles wird gut? Denkste. Ein verrücktes Spiel. Von Jürgen Beckgerd


3626 - 3650 von 5032 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter