Di., 10.10.2017

Fußball: 3. Liga Preußen-Trainingslager steht in den Sternen – Cueto braucht Geduld

Lucas Cueto 

Münster - Lucas Cueto muss sich nach seiner Knochenhautentzündung weiter gedulden. Eine Rückkehr ins Preußen-Training in diesem Jahr ist unwahrscheinlich. Vielleicht kehrt er in der Wintervorbereitung zurück. Ob es dann wieder ein Trainingslager gibt, steht jedoch in den Sternen. Von Thomas Rellmann

Di., 10.10.2017

Volleyball: 1. Damen-Bundesliga Viel Bewegung am Netz – USC vollzieht die meisten Wechsel

Im Testspiel gegen die Männer der Ostbek Pirates stellt Mareike Hindriksen den Ball für Juliane Langgemach. Die Zuspielerin, die auch Kapitänin ist, zählt zum Kreis der elf Neuen. Langgemach trug schon in der vergangenen Saison Grün.

Münster - Das ist schon mal ein Wert, der aufhorchen lässt: 64 von 115 Spielerinnen in den Mannschaften der Bundesliga sind neu in ihrem Team. Ganz vorne dabei: der USC Münster, der gleich elf neue Kräfte vor der am Wochenenden beginnenden Serie begrüßte. Von Wilfried Sprenger


Di., 10.10.2017

Segeln: Lasercup Möhring und Heiny geben den Takt auf dem Aasee vor

Das Foto belegt, wie widrig die Verhältnisse auf dem Aasee waren. Etliche Boote kenterten sogar.

Münster - Am Ende wurde Christoph Möhring seiner Favoritenrolle gerecht. Beim Lasercup des SC Hansa Münster gewann er in der Radial-Klasse alle drei Wettfahrten auf dem Aasee. Doch auch heimische Starter setzten sich klasse in Szene.


Di., 10.10.2017

Hockey: Deutscher Jugendpokal Gänsehaut pur – THC-Talente triumphieren in Kahlenberg

Mehr geht nicht in einer Saison: Die männliche B des THC wurde jetzt deutscher Jugendpokalsieger.

Münster - Die Jugend B des THC Münster war gewiss nicht als Top-Favorit angereist. Doch dann kam ein Turnierverlauf beim deutschen Jugendpokal zustande, der wie aus dem Bilderbuch schien. Die SG Raffelberg/Kahlenberg konnte die Münsteraner nicht stoppen. Von André Fischer


Di., 10.10.2017

Schnappschüsse Die Sportfotos der Woche

Herbst auf den heimischen Plätzen: Die Jahreszeit hinterlässt ihre Spuren.  

Münsterland - Herbst-Kick: Die Jahreszeit hinterlässt auch auf den heimischen Fußballplätzen ihre Spuren. Ob auch Tore so zahlreich fallen wie das Laub von den Bäumen, steht allerdings auf einem anderen Blatt. Fest steht: Dieser Schnappschuss ist eines unserer Sportfotos der Woche aus dem Münsterland. Von Kristian van Bentem


Mo., 09.10.2017

Schwimmen: Münsteraner Sprintertag „Heiermann“ als Lohn beim Sprintertag der SGS

Start frei für die Damen über 100 Meter Brust. Hier sorgte die Deutsche Meisterin Jessica Steiger für das herausragende Ergebnis.

Münster - Die Organisatoren waren einmal mehr zufrieden mit dem Verlauf des Münsteraner Sprintertags im Stadtbad Mitte. Die Athleten des Gastgebers fuhren gute Resultate ein, zudem wurde ein langjähriger Funktionär verabschiedet.


Mo., 09.10.2017

Fußball: Kreisliga A Torhüter Marius Schwitte kommt, trifft und lässt Wacker Mecklenbeck jubeln

Notnagel wird zum Matchwinner: Torhüter Marius Schwitte machte als Wacker-Feldspieler von sich reden.

Münster - Das war eine Sternstunde von Marius Schwitte. Der achtminütige Einsatz des etatmäßigen Torhüters verlief effektiv. Als Feldspieler eingesetzt, bereitete er zwei Tore von Wacker Mecklenbeck vor und setzte dann den Schlusspunkt unter den späten 4:1-Erfolg. An einen Positionswechsel denkt er aber nicht. Von Uwe Niemeyer


Mo., 09.10.2017

Volleyball: Damen-Bundesliga Büring begleitet den USC aus einem anderen Blickwinkel

Ein gutes Team: Axel Büring (r.), Vizepräsident Sport beim USC, hält Trainer Teun Buijs den Rücken frei.

Münster - Jahrzehntelang war Axel Büring der Mann auf der Trainerbank des USC Münster. Nach zweijähriger Pause kehrte er in diesem Sommer zurück – allerdings als Sportlicher Leiter oder genauer gesagt: Vizepräsident Sport. Auch für ihn wird die am Sonntag beginnende Saison zu einer neuen Erfahrung. Von Henner Henning


Mo., 09.10.2017

Fußball: 3. Liga Was hinter den Kurzhaarschnitten der Preußen steckt

Die Kurzhaar-Fraktion von der Hammer Straße: Torwart Nils Körber (links), Jeron Al-Hazaimeh (oben Mitte links) und Initiator Ole Kittner (oben Mitte rechts), Adriano Grimaldi (unten Mitte) und Moritz Heinrich (rechts).

Münster - Den sportlichen Abwärtstrend hat der SC Preußen vor gut einer Woche gestoppt. Innerhalb der Mannschaft war der Zusammenhalt auch davor gegeben. Interessanterweise Weise belegt das zum Beispiel eine überraschende modische Erscheinung. Von Thomas Rellmann


Mo., 09.10.2017

Rudern: Baltic-Cup Zwei Medaillen für RVM-Talent Kruse in Weißrussland

Sönke Kruse (l.) und der DRV-Vierer.

Münster - Mit zwei Mal Edelmetall kehrte Sönke Kruse vom RV Münster aus Weißrussland zurück. Beim Baltic-Cup sammelte er im Nationaltrikot mit dem Vierer ohne Steuermann Silber über die Kurz- und Bronze über die Langdistanz.


Mo., 09.10.2017

Handball: Frauen-Verbandsliga Westfalia bleibt nach 24:19 in Brambauer weiter Erster

Jenny Volkmer

Münster - Die Saison läuft vielversprechend an für die Damen von Westfalia Kinderhaus. Beim VfL Brambauer siegte der Staffelwechsler mit 24:19. Trotz personeller Probleme, trotz eines starken Gegners in Lünen. Aushilfe Jenny Volkmer war eine Matchwinnerin.


Mo., 09.10.2017

Handball: Landesliga Kinderhauser Negativserie hält in Sendenhorst an

Sebastian Dreiszis 

Münster - Punktlos verharrt Westfalia Kinderhaus im Tabellenkeller. Durch die 20:21-Niederlage bei der SG Sendenhorst wird die Lage immer bedrohlicher. Diesmal hätten die Münsteraner allerdings etwas Zählbares verdient gehabt. Sie hatten großes Aluminium-Pech. Von Uwe Niemeyer


So., 08.10.2017

Handball: Landesliga Steigerung der 08-Handballer ohne Wirkung

Durchgesetzt: Jakob Schmidt (M.) kommt in dieser Szene zum Abschluss. Nach 60 Minuten und mit 27:28 hatte der SC Münster 08 aber das Nachsehen.

Münster - Der Anpfiff der Partie zwischen dem SC Münster 08 und SW Havixbeck wurde wegen der tiefstehenden Sonne um eine halbe Stunde nach hinten verlegt – kein Wunder, dass es nach der 27:28-Niederlage für die 08er in jeder Hinsicht zappenduster war. Von Uwe Niemeyer


So., 08.10.2017

Fußball: Westfalenliga Bitterböse Serie des BSV Roxel verlängert

Hart umkämpft: Roxels Lasse Saerbeck (hinten) ist eher am Ball als der Preuße Timon Schmitz.

Münster - Der BSV Roxel hat das Derby gegen die zweite Garde des SC Preußen verloren. 0:2 hieß es nach 90 Minuten vor nur 200 Zuschauern. Von Thomas Austermann


So., 08.10.2017

Fußball: Bezirksliga Dietz’ Verletzung trübt nach Aasees 2:2 gegen Amisia Rheine die Stimmung

Den Ball fest im Visier: Aasees Gerrit Borgers (hinten) im Duell mit Rheines Fabio da Costa Pereira, der per Strafstoß den Endstand erzielte.

Münster - Die Siegesserie von Blau-Weiß Aasee ist gerissen, verloren aber hat der Bezirksligist nicht. Mit 2:2 (1:1) trennte sich der Gastgeber von Amisia Rheine, musste dabei aber den verletzungsbedingten Ausfall von Paul-Moritz Dietz verkraften. Von Johan Süling


So., 08.10.2017

Fußball: Westfalenliga TuS Hiltrup erst vorn, später hinten und am Ende gleichauf

Guglielmo Maddente blieb ohne Torerfolg, vergab allerdings eine große Chance.

Münster - Erst in Führung, später in Rückstand, am Ende gleichauf mit dem Gegner: Westfalenligist TuS Hiltrup erlebte beim 2:2 gegen den SC Herford ein Wechselbad der Gefühle. Von Camillo Ketteler


So., 08.10.2017

Fußball: Westfalenliga Gievenbecks 5:0-Gala gegen Spexard

Einen Grund, skeptisch zu schauen, hatte Benjamin Heeke gegen den SV Spexard nicht. Seine Gievenbecker überzeugten auf der ganzen Linie und gewannen 5:0.

Münster - Es läuft derzeit beim 1. FC Gievenbeck. Mit 5:0 fertigte der Westfalenligist den SV Spexard ab und ließ dabei noch jede Menge Chancen aus, das Ergebnis noch eindeutiger ausfallen zu lassen. Der FCG überzeugte auf ganzer Linie, ein Sonderlob aber erarbeitete sich Maximilian Brüwer. Von Michael Schulte


So., 08.10.2017

Fußball: Frauen-Westfalenliga SC Gremmendorf feiert 2:1-Premiere im Derby

Da gehen ihm doch glatt die Haare aus: Marc Dillmann.

Münster - Es geht doch: Ausgerechnet gegen den BSV Ostbevern haben die Mädels des SC Gremmendorf ihren ersten Sieg eingefahren. 2:1 hieß es nach 90 Minuten. Von Uwe Niemeyer


So., 08.10.2017

Fußball: Bezirksliga FCG II erkämpft gegen Emsdetten ein 0:0

Malte Noack (r.), hier im Duell mit Aasees Daniel Roesmann (l.) und Jan Philipp Struß, verletzte sich gegen Emsdetten am Knie. Dem Gievenbecker droht eine lange Pause.

Münster - Die zweite Mannschaft des 1. FC Gievenbeck hat sich gegen den SV Emsdetten 05 einen Punkt hart erarbeitet. Doch das torlose Remis bezahlte der Bezirksligist teuer, in der Schlussminute musste Pechvogel Malte Noack mit einer Knieverletzung vom Feld. Von Michael Schulte


So., 08.10.2017

Volleyball: Frauen-Bundesliga USC Münster glückt Generalprobe

Mit zwei Siegen kehrte der USC mit Mareike Hindriksen (l.) und Juliane Langgemach, hier in einem Test gegen einen Männer-Drittligisten aus Hamburg, aus Jestetten zurück.

Münster - Die Volleyballerinnen des USC Münster scheinen gerüstet für den Start in die neue Saison. Beim Turnier des VC Kanti Schaffhausen in Jestetten gab es zwei Siege und eine Niederlage für die Schützlinge von Trainer Teun Buijs. Von Henner Henning


So., 08.10.2017

Fußball: Landesliga Münster 08 verpasst in Emsdetten einen Dreier

Zufrieden mit dem Auftreten beim Spitzenreiter: Nullacht-Coach Mirsad Celebic.

Münster - Was für eine Reaktion: Münster 08 kam nach einem 0:2-Rückstand bei Borussia Emsdetten zurück und schaffte am Ende ein 2:2. Dabei wäre sogar ein Sieg drin gewesen. Von Uwe Niemeyer


So., 08.10.2017

Futsal: Regionalliga Unerwartet klare Sache für UFC Münster

Zauberstunde in der Unihalle: Daniel Giesbrecht (M.) überwindet per Hacke Aachens Torwart Cleiton Kunzler zum 7:2. Insgesamt traf der UFC elf Mal und bezwang den Gast mit 11:3.

Münster - Geht doch: Nach der Niederlage in Düsseldorf präsentierte sich der UFC Münster wieder konsequent in der Verwertung seiner Torchancen. Der SC Aachen wurde 11:3 bezwungen. Von Henner Henning


So., 08.10.2017

Fußball: Bezirksliga Die Fortsetzung der Unentschieden-Serie beim VfL Wolbeck

Das Risiko von Sven Möllmann reichte wieder nicht für einen Wolbecker Sieg.

greven - Das siebte Remis im neunten Spiel holte der VfL Wolbeck beim 1:1 in Greven. Durch das späte Gegentor langte es erneut nicht zum ersten „Dreier“.


So., 08.10.2017

Basketball: 1. Regionalliga Makellose Bilanz der WWU Baskets

Kraftvoll tankt sich WWU-Center Kai Hänig zum Korb durch. Sechs Punkte gingen auf sein Konto.

Münster - Die Bilanz ist blitzsauber. Fünfmal gespielt, fünfmal gewonnen. Bei den WWU Baskets Münster läuft es rund. Auch von der BG Hagen ließen sich die Jungs von Trainer Philipp Kappenstein nicht aufhalten. Von Thomas Austermann


3626 - 3650 von 5357 Beiträgen

Meistgelesene Artikel

Die Redaktion auf Twitter