Do., 14.09.2017

American Football: Oberliga Showdown für Blackhawks und Mammuts

Derzeit nicht aufzuhalten: Die Münster Blackhawks   

Münster - Drei Spieltage vor Saisonende stehen für beide münsterische Oberligisten richtungweisende Partien an: Spitzenreiter Blackhawks wird vor dem Gipfeltreffen gegen Aachen zwangsläufig einen Blick in Richtung Regionalliga. Den Mammuts droht im Kellerduell in Duisburg der Gang in die Verbandsliga. Von Ansgar Griebel

Mi., 13.09.2017

Volleyball: 3. Liga Damen BW Aasee hat sich neu aufgestellt

Blau gewinnt. Tatsächlich? Vor dem Start in die neue Spielzeit machen Aasees Damen um Trainer Nils Kaufmann (hinten rechts) einen optimistischen Eindruck.

Münster - Nach einer mehr als beachtlichen ersten Saison in der 3. Liga muss BW Aasee einen heftigen Umbruch wegstecken. Doch die Zuversicht ist den Damen und ihrem Trainer Nils Kaufmann dadurch nicht abhanden gekommen. Von Wilfried Sprenger


Mi., 13.09.2017

Boxen: Bundesstützpunkt Standort Köln sticht Standort Münster aus

Kein Zuschlag: Das Boxzentrum Münster kommt nicht über den Status als Bundesstützpunkt Nachwuchs hinaus.

Münster - Die Hoffnungen des Standortes Münster, in Kürze Bundesstützpunkt zu werden, haben sich fürs Erste zerschlagen. Das Rennen machte Köln, obwohl das Thema im Rheinland zwischenzeitlich schon ad acta gelegt war und die westfälische Bewerbung keine Schwächen aufwies. Von Jürgen Beckgerd, Alexander Heflik


Mi., 13.09.2017

Fußball: 3. Liga Preußen steht vor Schicksalsmonaten der Vereinsgeschichte

Profifußball oder Sportplatzromantik? An dieser Gabelung steht der SC Preußen im Augenblick. Das Stadion an der Hammer Straße besitzt zwar inzwischen eine halbwegs moderne Tribüne, steht ansonsten aber vor dem Verfall.

Münster - Klappt die Ausgliederung? Lässt sich der Stadion-Neubau realisieren? Was wollen die Mitglieder? Wie kommt der Verein wirtschaftlich auf die Beine? Und was passiert, wenn die Vorhaben der aktuellen Führung scheitern. Für Preußen Münster steht in den nächsten Wochen und Monate eine Menge auf dem Spiel. Von Thomas Rellmann


Mi., 13.09.2017

Volleyball: 3. Liga TSC hat sechs Spiele mehr und fühlt sich gerüstet

Angriffslustig: Die Männer des TSC Gievenbeck brennen auf den Saisonstart. Auf dem Foto fehlen Trainer Axel Büring, Felix Wessels und Marvin Weichert.

Münster - Die vergangene Saison war zwar kein Zitterspiel, doch der TSC Gievenbeck musste sich am Ende mit dem vorletzten Platz in der 3. Liga begnügen. Diesmal gibt es elf statt acht Gegner – und die Münsteraner fühlen sich gerüstet für eine bessere Spielzeit. Von Wilfried Sprenger


Mi., 13.09.2017

Triathlon: 70.3-WM Dirksmeier räumt „schlechtes Rennen“ in Chattanooga ein

Auf dem Rad verlor Patrick Dirksmeier in Chattanooga den Anschluss an die Spitze.

Münster - Das lief nicht nach dem Geschmack von Patrick Dirksmeier. Der Triathlet aus Münster wurde 23. und war darüber sehr enttäuscht. Nun möchte er die Lehren aus dem Auftritt in Chattanooga ziehen und sich künftig auf die Langdistanz konzentrieren. Von Alexander Heflik


Mi., 13.09.2017

Schach: Oberliga SK-32-Chef Schlagheck im Interview: „Haben nirgendwo eine richtige Heimat“

Thomas Schlagheck   

Münster - Die Rückkehr des SK Münster 32 in die Oberliga ist geglückt, der erste Spieltag gegen den SV Dinslaken steht unmittelbar bevor. Thomas Schlagheck als Clubpräsident stand im Interview Rede und Antwort und sprach über ausländische Spieler wie die Suche nach einem eigenen Clubhaus.


Di., 12.09.2017

Rugby: 2. Bundesliga West Tourists verlieren erstes Heimspiel gegen Hausen

Für die Tourists läuft es noch nicht rund. 

Münster - Auch das zweite Saisonspiel in der 2. Liga haben die Rugby Tourists Münster verloren. In der ersten Heimpartie unterlagen sie der TGS Hausen mit 3:15, obwohl sich die Gastgeber nach der Pause erheblich, wenn auch vergeblich, steigerten.


Di., 12.09.2017

Rad: Sparkassen-Münsterland-Giro Team Sunweb fühlt sich der Zukunft verpflichtet

Fuhr 2017 erstmals die Tour de France: Nikias Arndt vom Team Sunweb.

Münster - Es gibt sie, die jungen und hoffnungsvollen deutschen Radprofis. Eine ganze Reihe von ihnen fährt im Team Sunweb mit. Und das hat sich in Mannsstärke für den Sparkassen-Münsterland-Giro am 3. Oktober angekündigt. Das könnte sehr interessant werden. Von André Fischer


Di., 12.09.2017

Fußball: Juniorinnen-Nationalmannschaft Paula Reimann und Joana Weber für die deutsche U 16 nominiert

In Wildeshausen mit der U 16 am Ball: Joana Weber.

Münster - Mit Paula Reimann und Joana Weber haben es zwei Mädels aus Münster in die U-16-Nationalmannschaft geschafft. Am Donnerstag steht das Länderspiel gegen die USA in Wildeshausen an. Die Unterstützung der Familie ist den beiden sicher. Von Andre Fischer


Di., 12.09.2017

Speckbrett: Stadtmeisterschaft Zeidler greift gegen Schmidt nach dem fünften Titel in der Sonderklasse

Jochen Zeidler 

Münster - Ja, etwas Regen fiel am Wochenende. Doch weitaus weniger als befürchtet, so dass das Programm bei den Speckbrett-Stadtmeisterschaften durchgezogen werden konnte. Ins Finale der Sonderklasse schafften es Jochen Zeidler und Leonard Schmidt. Doch auch die anderen Konkurrenzen waren spannend. Von Henner Henning


Di., 12.09.2017

Fechten: Internationales TG-Turnier Rosenbaum gewinnt Finale im Damen-Florett gegen Holze

Henrietta Holze (r.), hier im Vorrundengefecht mit der Bremerin Lara Kleinschmidt, wurde Zweite.

Münster - Das internationale Fechtturnier der TG Münster hat bereits Tradition. Diesmal setzten sich vor allem die heimischen Athleten in Szene. Ein Trio schaffte es im Damen-Florett ins Halbfinale, am Ende gewann Dorina Rosenbaum das Finale gegen Henrietta Holze.


Di., 12.09.2017

Golf: DGL GC Tinnen feiert Aufstieg nach Wartezeit

Martina Fritsche und der GC Tinnen jubelten. 

Münster - Der Aufstieg gelang am Ende mühelos. Kein Wunder, neun von zehn Mannschaften in der Relegationsrunde, durften am Ende jubeln. Doch die Damen des GC Tinnen hatten sich die Rückkehr in die Oberliga in der Meisterschaft zuvor verdient.


Di., 12.09.2017

Fußball: Kreisliga A Schwitte sticht Berding im Wacker-Tor aus

Derzeit die Nummer eins: Marius Schwitte kam im Vorjahr aus Gescher zu Wacker.

Münster - Drei Jahre lang gab es an Nils Berding kein Vorbeikommen im Tor von Wacker Mecklenbeck. Doch vor dieser Saison musste der 2,06-Meter-Riese auf die Bank. Heimlich, still und leise schlich sich Marius Schwitte vorbei. Der Verdrängte nimmt es sportlich. Von Mario Lacroix


Di., 12.09.2017

Fußball: 3. Liga Preußen-Pechvogel Schwarz arbeitet in München am Comeback

Ein typischer Benjamin Schwarz: Preußens Routinier (r.) schont sich in der Regel nie.

Münster - Ob es am Ende wirklich noch mal für ein Comeback reicht, weiß Benjamin Schwarz selbst nicht. Doch der Routinier des SC Preußen hofft weiter auf die Rückkehr. In München, seiner Heimat, arbeitet er hart für den Traum, auch wenn er die laufende Saison nach der x-ten Knie-OP abgehakt hat. Von Thomas Rellmann


Mo., 11.09.2017

Fußball: 3. Liga Entwarnung für Rizzi, doch die Sorgen von Preußen-Coach Möhlmann bleiben

Trainer Benno Möhlmann (l.) ist froh, dass die Schwellung aus Michele Rizzis Knöchel raus ist.

Münster - Immerhin hat es Michele Rizzi nicht schlimmer erwischt. Der Preußen-Mittelfeldspieler musste am Freitag gegen Zwickau zwar verletzt raus, will aber so schnell wie möglich wieder einsteigen und am Samstag in Paderborn mitwirken. Von Thomas Rellmann


Mo., 11.09.2017

Leichtathletik: 16. Volksbank-Münster-Marathon Nur 54 Ausfälle auf der Strecke – doch viele traten gar nicht erst an

Wenig zu tun: Der medizinische Dienst im Zielbereich hatte einen vergleichsweise ruhigen Sonntag. Die meisten der 1824 Teilnehmer (kl. Foto) war augenscheinlich sehr gut vorbereitet.

Münster - Begründungen liegen zurzeit nicht vor, warum rund 500 angemeldete Marathonis – und damit deutlich mehr als in den vergangenen Jahren – ihre Startgebühr verfallen ließen und erst gar nicht antraten. Der Bilanz dieses in vielerlei Hinsicht spektakulären Marathons tat das zwar keinen Abbruch, Gedanken machen sich die Organisatoren darüber dennoch. Von Jürgen Beckgerd


Mo., 11.09.2017

Tennis: Münster-Circuit Zynga gelingt gegen Möllers die Revanche und gewinnt das verkürzte Finale

Seinen ersten Erfolg beim Münster-Circuit feierte Lennart Zynga am Sonntag. Im Finale profitierte der Vorjahresfinalist von der Aufgabe des Titelverteidigers Kim Möllers.

Münster - Im Vorjahr war Lennart Zynga beim Münstr-Circuit in Handorf schon nahe am Turniersieg, scheiterte aber letztlich in drei Sätzen an Kim Möllers. Diesmal aber nutzte der Spieler des TC BW Halle die Chance zur Revanche und gewann gegen den Wahl-Hamburger, der mit seinen Kräften am Ende war. Von Henner Henning


Mo., 11.09.2017

Fußball: Kreisliga A Gegensätze im Norden – Westfalia II hui, Nienberge pfui

Verletzt: Julian Klapdor (r.) zog sich eine schwere Knieverletzung zu, was die Freude bei Westfalia Kinderhaus II dämpfte.

Münster - Das nennt man ein Kontrastprogramm. Während Westfalia Kinderhaus II in der Staffel 1 auf Rang vier durchstartete, kassierte der SC Nienberge in der A 2 bereits die dritte Niederlage im vierten Spiel. Und doch offenbaren beide Teams durchaus Gemeinsamkeiten. Von Uwe Niemeyer


Mo., 11.09.2017

Hingucker und Durchblicker Die Sportfotos der Woche

Ab durch die Mitte: Bei diesem Hindernis galt es, den Durchblick zu behalten.  

Münsterland - Keine Frage, es ist allenfalls ein Kassengestell, bei dem die Teilnehmer der Cross Country Days in Ostbevern hier den Durchblick bewahren mussten. Ein Hingucker war dieses Hindernis dennoch. Ins Auge gefallen ist es Ralf Aumüller, dem damit eines unserer Sportfotos der Woche aus dem Münsterland gelungen ist. Von Kristian van Bentem


So., 10.09.2017

Handball: Landesliga Münster 08 bezwingt Ibbenbüren in letzter Minute

Niels Sibbersen (M.) 

Münster - Das war nichts für schwache Nerven, was der SC Münster 08 seinem Publikum am Sonntagabend servierte. Mit 28:27 (11:14) gewann der Landesligist gegen die SV Ibbenbüren. Nach mäßigem Start steigerte sich der Gastgeber und machte ganz spät den Sack zu. Von Wilfried Sprenger


So., 10.09.2017

Basketball: Regionalliga Generalprobe der WWU Baskets in Mini-Besetzung

Philipp Kappenstein 

Münster - Das Turnier in Herten verlief für die WWU Baskets Münster, die sich zuletzt in starker Vorbereitungsform präsentiert hatten, aufgrund personeller Probleme nicht nach Wunsch. Immerhin schaffte es die zweite Mannschaft in die 2. Runde des WBV-Pokals. Von Henner Henning


So., 10.09.2017

Fußball: Bezirksliga Wolbecks Coach Fetsch nach 1:1 in Gievenbeck angefressen

Daniel Golparvari (l.) stürzt sich hier in den Zweikampf mit dem Wolbecker Jan-Niklas Tegtmeier.

Münster - Der VfL Wolbeck muss auch nach dem fünften Saisonspiel auf den ersten Sieg in der Bezirksliga warten. Auch im Derby beim 1. FC Gievenbeck II reichte es nur zu einem 1:1. Trainer Alois Fetsch war anschließend nicht gut auf sein Team zu sprechen.


So., 10.09.2017

Fußball: Westfalenliga Schwere Zeiten für Roxel nach Pleite im Kellerduell gegen Clarholz

Dickens Toka und der BSV verloren zum vierten Mal in Serie – damit ist Roxel jetzt Drittletzter.

Münster - Für den BSV Roxel wird der Kampf gegen den Abstieg in diesem Jahr womöglich noch schwerer. Nach der verdienten 1:3-Niederlage im Kellerduell gegen Victoria Clarholz stecken die Kleeblätter schon wieder tief im Sumpf. Es war die vierte Pleite in Serie, drei davon gab es zu Hause. Von Camillo Ketteler


So., 10.09.2017

Fußball: Westfalenliga Gievenbeck rauft sich zusammen und schlägt Herford

Vier gegen zwei: Die Gievenbecker Constantin Rieger, Luca Wulfert, Christian Keil und Maximilian Franke (v.l.) bearbeiten Herfords Niklas Wittmann (2.v.l.) und Mario Bertram.

Münster - Eine Gala war das nicht, die der 1. FC Gievenbeck da am Sonntag zu Hause gegen den noch punktlosen SC Herford ablieferte. Doch durch den zweiten Sieg binnen einer Woche schoben sich die Münsteraner auf Rang vier in der Tabelle vor. Von Lars Johann-Krone


3676 - 3700 von 5231 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter