Mi., 29.11.2017

Rudern: Winterserie RV Münster schickt 30 Ruderer zum Langstreckentest

Julia Tertünte hat sich aus der Leichtathletik verabschiedet und zieht stattdessen auf dem Wasser ihre Bahnen.

Münster - Rudern ist nichts für Warmduscher: Für die Athleten des RV Münster sieht der anstehende Winter keine Pause vor. Im Gegenteil: Gleich 30 Athleten aus Münster sind am Wochenende beim Auftakt der Winter-Serie im Rudern gefordert.

Mi., 29.11.2017

Handball: Stadtmeisterschaft Westfalia plant Überraschungen zur zehnten Auflage

Spannung vom Siebenmeterpunkt: Oft wurden die K.o.-Spiele in der regulären Spielzeit nicht entschieden.

Münster - Wer wird Nachfolger von Westfalia Kinderhaus als Stadtmeister der Handballer? Am 6. Januar geht das Turnier bereits in seine zehnte Auflage. Ein paar Besonderheiten sind fest eingeplant. Erst mal steht aber die Auslosung an. Von Thomas Rellmann


Mi., 29.11.2017

Sportgelände Sonnenbergwerg Einstige Fußballer-Idylle ist jetzt Brachland – Rovers Bogenschützen bereit

Hier ist Schluss: Zurzeit ist der Sportplatz am Sonnenbergweg nicht nur unbespielbar, sondern auch verschlossen

Münster - Am Sonnenbergweg spielten traditionsreiche Vereine, vor allem der BFV 72 Münster war hier zu Hause. Zuletzt hatte SW Münster 07 dort seine Heimstätte. Mittlerweile aber liegt das Gelände brach. Nun sollen die Rovers Bogenschützen dort einziehen. Von Jürgen Beckgerd


Di., 28.11.2017

Handball: Frauen-Verbandsliga WM-Pause kommt für Kinderhaus zur Unzeit

Florian Ostendorf und seinem Team wird bis zum 13. eine Punktediät aufgezwungen – bis dahin soll die Westfalia nicht aus dem Rhythmus geraten.

Münster - Eigentlich war alles ganz gut im Fluss für Westfalia Kinderhaus. Okay, die jüngste Niederlage in Coesfeld störte etwas, doch noch stand da Platz eins für die Münsteraner. Nun aber kommt es zu einer Art Zwangspause – für alle Ligen. Der Grund dafür: die Frauen-WM in Deutschland. Von Ansgar Griebel


Di., 28.11.2017

Fußball: Interview „Es geht um offene Ohren“ – Brüx und Höing über Preußen-Fans

Burkhard Brüx und Siggi Höing (r.) sprechen über das Verhältnis zu den Fans.

Münster - Den SC Preußen umgeben im Augenblick schwierige Themenfelder. Stadion, Ausgliederung oder Abstiegskampf. Doch auch das Verhältnis zwischen Verein und Anhänger steht weiter auf der Agenda, wie Präsidiumsmitglied Siggi Höing und Fanbeirat Burkhard Brüx im Doppel-Interview betonen. Von Thomas Rellmann


Di., 28.11.2017

Basketball: Regionalliga Im Titelkampf ist alles angerichtet für die WWU Baskets

Immer unter Strom: Coach Philipp Kappenstein liegt mit den WWU Baskets auf Kurs 2. Liga Pro B.

Münster - Alles läuft auf einen Zweikampf um den Titel hinaus. Die WWU Baskets Münster und die BSG Grevenbroich haben nach der Hinserie jeweils nur eine Niederlage auf dem Konto. Das direkte Duell im Februar könnte entscheidend werden. Zwischen den beiden Teams kommt es zuvor aber schon zum Wiedersehen. Von Henner Henning


Di., 28.11.2017

Tischtennis: Verbandsliga Herbstmeister – Coole Reaktion des 1. TTC nach dem Abstieg

Alexander Wehling spielt im oberen Paarkreuz des Tabellenführers eine überragende Saison.

Münster - Wirklich zu erwarten war dieser Höhenflug nicht. Mit 18:0 Punkten führt der 1. TTC Münster nach der Hinserie die Verbandsliga an. Nach dem Abstieg aus der NRW-Liga hat sich das Team auf der Position eins verstärkt, doch etwas überrascht sind die Spieler schon. Von Wilfried Sprenger


Di., 28.11.2017

Fußball: 3. Liga Preußen testen gegen Leverkusen und Uerdingen

Marcel Reichwein  

Münster - Zwei Testspiele hat Preußen Münster für die Vorbereitungin der Winterpause festgemacht. Zunächst tritt der Drittligist bei Bayer Leverkusen an, danach geht es gegen den aktuellen Zweiten der Regionalliga, den KFC Uerdingen.


Mo., 27.11.2017

Schnappschüsse Die Sportfotos der Woche

Präsidialer Gefühlsausbruch: USC-Chef Jörg Adler fieberte auf der Tribüne mit.  

Münsterland - Außer Rand und Band, dieser Herr Adler: Der Präsident des USC Münster verfolgte das Pokalspiel seiner Volleyballerlinnen gegen Stuttgart so emotional wie eh und je. Dieser Schnappschuss, mit dem unser Fotograf Jürgen Peperhowe den präsidialen Freudenschrei festhielt, ist eines unserer Sportfotos der Woche aus dem Münsterland. Von Kristian van Bentem


Mo., 27.11.2017

Fußball: 3. Liga Michele Rizzi bleibt dem SC Preußen Münster treu

Michele Rizzi bleibt den Preußen auch über das Saisonende hinaus treu. Sein Vertrag verlängerte sich am vergangenen Freitag automatisch.

Münster - Keine Verhandlungen, keine Gespräche, fast nebenbei: Am Freitagabend verlängerte sich der Vertrag von Mittelfeldmann Michele Rizzi automatisch um eine weitere Spielzeit.


Mo., 27.11.2017

Handball: Junioren-Oberliga Alles Müller bei Westfalia Kinderhaus

Der frischgebackene Oberligist, hinten von links: Hagen Müller (Co-Trainer), Max Proch, Felix Happe, Luc Oeder, Jamie Baron und Axel Müller (Trainer); vorn von links: Linus Djahanschah, Wim Mühlenmeister, Marlon Klitz, Gordian Müller, Marvin Kirchner und Silas Langenberg. Zum Kader zählen zudem Conrad Ruholl sowie Alex Lange.

Münster - Wiederholungen sind nicht selten langweilig. Die, die den C-Junioren von Westfalia Kinderhaus präsentiert nicht. Der Handball-Nachwuchs qualifizierte sich zum zweiten Mal in Folge für die Oberliga. Dabei stößt man immer wieder auf einen Familiennamen. Von Uwe Niemeyer


Mo., 27.11.2017

Fußball: 3. Liga Stoll oder Menig – wer ersetzt Tritz im Derby gegen SF Lotte?

Lennart Stoll, hier im Zweikampf mit dem Chemnitzer Tom Scheffel (r.), kann auch rechts hinten spielen.

Münster - Never change a winning team: Diese alte Fußballweisheit ist so lange gut, wie man damit gewinnt. Die Preußen hätten jetzt endlich Gelegenheit, sich dieser Vorgabe zu bedienen – können es aber nicht. Nach dem Sieg gegen Chemnitz muss umgebaut werden. Von Thomas Rellmann


Mo., 27.11.2017

Volleyball: DVV-Pokal USC Münster verabschiedet sich mit Gala-Auftritt

Ein Duell auf Augenhöhe lieferte der USC mit Lena Vedder (r.) dem MTV um Topscorerin Renata Sandor.

Münster - Den Tatort verpassten die Zuschauer in der Sporthalle am Berg Fidel am Sonntagabend – und wurden dennoch hautnah Zeuge eines unglaublichen Krimis: Leider ohne Happy end für den USC Münster. Aber allemal beste Abendunterhaltung. Von Henner Henning


So., 26.11.2017

Volleyball: DVV-Pokal Damen Tränen bei USC-Spielerinnen nach dem letzten Ball gegen Stuttgart

Der große Kampf bleibt unbelohnt. Lisa Thomsen, Mareike Hindriksen (l.) und Ines Bathen (r.) hatten mit dem USC den Pokalsieger Stuttgart am Rande einer Niederlage

Münster - Die Reaktionen nach dem unglücklichen Aus im DVV-Pokal konnte sich jeder ausmalen. Natürlich flossen beim USC Münster ein Tränen. Das 2:3 gegen Allianz MTV Stuttgart war schließlich auf dramatische Weise zustande gekommen. Doch es gab auch viele positive Erkenntnisse. Von Henner Henning


So., 26.11.2017

Volleyball: DVV-Pokal Frauen USC-Drama gegen Stuttgart

Die Enttäuschung nach dem letzten Ballwechsel ist den USC-Spielerinnen ins Gesicht geschrieben.

Münster - Ein unglaubliches Pokalspiel erlebten gut 1200 Besucher am Sonntagabend am Berg Fidel. 0:2 lag Außenseiter USC Münster gegen Titelverteidiger Allianz MTV Stuttgart hinten. Dann glich der Gastgeber mit neuer Power aus, lag im Tiebreak schon 11:7 vorn – und verlor den fünften Satz doch mit 11:15. Von Wilfried Sprenger


So., 26.11.2017

Volleyball: 3. Liga Aligse eine Nummer zu groß für den TSC

Alles versuchte der TSC um Felix Wessels (r.), am Ende aber siegte Aligse mit Marten Ahlborn.

Münster - Die Sätze waren äußerst knapp, doch am Ende stand ein 0:3 zu Buche für den TSC Gievenbeck. Gegen die SF Aligse war nichts auszurichten für die Münsteraner, dieser Gegner war für den Gastgeber der stärkste der gesamten Saison. Von Henner Henning


So., 26.11.2017

Fußball: B-Junioren-Kreispokal Gievenbeck holt den Pott in Warendorf

So sehen Sieger aus: Die B-Junioren des 1. FC Gievenbeck triumphierten bei der Warendorfer SU mit 3:0 und feierten den Sieg im Kreispokal.

Warendorf - Damit war durchaus zu rechnen: Der 1. FC Gievenbeck hat den Kreispokal bei den B-Junioren gewonnen. Auswärts bei der Warendorfer SU gab sich der Favorit keine Blöße und gewann nach torloser erster Hälfte doch noch glatt mit 3:0.


So., 26.11.2017

Fußball: B-Juniorinnen-Kreispokal Westfalia-Mädels gegen Ascheberg in Torlaune

Auch wenn der Start misslang, setzten sich die Mädchen von Westfalia Kinderhaus im Finale mehr als deutlich gegen Ascheberg durch.

Münster - Als es nach sechs Minuten plötzlich 0:1 stand, wähnten sich die U-17-Mädchen von Westfalia Kinderhaus kurzzeitig im falschen Film. Doch dann langten sie im Pokal-Finale gegen den TuS Ascheberg so richtig zu und gewannen noch mit 9:2. Von Jürgen Beckgerd


So., 26.11.2017

Fußball: A-Junioren-Kreispokal Außenseiter Münster 08 gibt Titel gegen Gievenbeck noch aus der Hand

Jubel, Trubel, Heiterkeit: Die Jungs vom 1. FC Gievenbeck freuen sich ausgelassen über ihren Sieg im Kreispokal-Finale gegen den SC Münster 08 (kl. Foto bei einer Freistoß-Mauer).

Münster - Lange Zeit sah es so aus, als könne der SC Münster 08 dem Favoriten im Finale des Kreispokals ein Schnippchen schlagen. Doch dann meldete sich der Favorit doch noch zu Wort und gewann mit 3:1 – der Jubel beim 1. FC Gievenbeck war entsprechend groß. Von Johann Sühling


So., 26.11.2017

Volleyball: 3. Liga Frauen BW Aasee stürzt Spitzenreiter Sorpesee

Stella Laudick spielte überzeugend 

Münster - Damit hatten wohl die wenigsten gerechnet. BW Aasee schubste am Samstagabend den RC Sorpesee von der Drittliga-Spitze. Beim 3:2-Triumph gewannen die Münsteraner die ersten beiden Sätze und legten im Tiebreak dann einen tollen Endspurt hin. Von Henner Henning


So., 26.11.2017

Handball: Frauen-Verbandsliga Kinderhaus bleibt trotz 26:29 in Coesfeld Erster

Anna Glage (r.) glich zwar zum 23:23 aus, zur Wende reichte das aber letztlich nicht.

Münster - Westfalia Kinderhaus musste bei der DJK Coesfeld zwar eine 26:29-Niederlage einstecken, bleibt aber weiter an der Spitze der Tabelle. Vor allem die vielen Zeitstrafen nach der Pause verhinderten einen Sieg, in Unterzahl kam der Gast nur einmal kurz zum Ausgleich. Von Uwe Niemeyer


So., 26.11.2017

Basketball: Regionalliga WWU Baskets schlagen Hagen-Haspe klar und sind Halbzeitmeister

Aufbauspieler Tim Kosel, der hier zwischen den Haspern Michael Wasielewski und Jeremy Lewis (r.) abspringt, war einer der Garanten für den Sieg der Baskets.

Münster - Die WWU Baskets liegen nach der ersten Hälfte der Saison in der Pole Position in der Regionalliga. Der Sieg gegen den SV Hagen-Haspe fiel mit 95:63 wenig überraschend deutlich aus. Die Rückserie dürfte noch einige harte Nüsse bereithalten. Von Michael Schulte


So., 26.11.2017

Fußball: Kreispokal Münster 08 gegen Münster 05 mühelos ins Halbfinale

Leon Wäntig (v.) 

Münster - Das war eine eindeutige Angelegenheit für den SC Münster 08. Beim tapferen FC Münster 05 setzte sich der Landesligist mit 4:0 durch. Zwei frühe Treffer machten die Partie schnell unspannend. Nun geht es im Halbfinale des Kreispokals gegen die Warendorfer SU. Von Thomas Rellmann


So., 26.11.2017

Handball: Landesliga Westfalia verfällt gegen Havixbeck in Hektik und gibt Punkt ab

Sechs Treffer erzielte Niclas Elting (r.), hier im Duell mit Havixbecks Jonas Lügering. Es war vorerst sein letztes Spiel. Der Rechtsaußen verabschiedet sich nach Köln.

münster - Der Heimsieg gegen den überraschend starken Neuling war zum Greifen nah für Westfalia Kinderhaus. Doch in der Schlussphase gab der Gastgeber einen Drei-Tore-Vorsprung noch aus der Hand und musste sich mit einem 29:29 begnügen. Von Mario Lacroix


3676 - 3700 von 5697 Beiträgen