So., 21.10.2018

Fußball: Bezirksliga Drei Punkte bei Stemmerich-Abschied von BW Aasee gegen Laggenbeck

Zieht es nach Australien: Enno Stemmerich (links)

Münster - Langsam aber sicher läuft es bei BW Aasee. Das 4:2 gegen Cheruskia Laggenbeck war der dritte Sieg in Serie. Einziger Wermutstropfen: Enno Stemmerich zieht es urlaubsbedingt nach Australien. Von Uwe Niemeyer

So., 21.10.2018

Fußball: Westfalenliga Frauen SC Gremmendorf gegen Arminia Ibbenbüren nicht wach genug

Daniela Karmann (r.) 

Münster - Trainer Marc Dillmann haderte nach dem Spiel des SC Gremmendorf mit einigen Unzulänglichkeiten in seinem Team. Die 1:3-Niederlage gegen Arminia Ibbenbüren war vermeidbar, fand jedenfalls der Coach. Die Frauen bleiben im Keller stecken. Von Jürgen Beckgerd


So., 21.10.2018

Fußball: Westfalenliga Frauen Wacker gegen Recklinghausen eine Halbzeit auf Augenhöhe

Niederlage beim Spitzenreiter: Mareike Große Scharmann (l.) unterlag mit Wacker Mecklenbeck 0:2

Münster - Eine Halbzeit lang wurden Wackers Fußallerinnen vom Spitzenreiter 1. FFC Recklinghausen fast überrannt, in der zweiten Halbzeit begegneten sich beide Teams auf Augenhöhe. Mecklenbeck lag da aber schon 0:2 hinten und erholte sich von diesem Rückstand nicht mehr. Von Jürgen Beckgerd


So., 21.10.2018

Fußball: Bundesliga 0:2 gegen Werder – Kein Ausweg aus der Schalker Krise

Die Bremer Davy Klaassen, Torschütze Maximilian Eggestein, Theodor Gebre Selassie und Nuri Sahin bejubeln das Tor zum 0:2. Schalkes Nabil Bentaleb (l.) und Alessandro Schöpf können‘s nicht fassen.

Gelsenkirchen - Während Werder Bremen sich in der Spitzengruppe der Bundesliga mehr und mehr etabliert, musste der FC Schalke 04 beim 0:2 zu Hause einen schweren Rückschlag einstecken. Offensiv fehlt es den Gelsenkirchenern einfach an Ideen. Von Jürgen Beckgerd


So., 21.10.2018

Fußball: B-Junioren-Bundesliga Preußen lassen königsblaue Schalker am Ende ziemlich grau aussehen

Torschütze: Phil Harres (l.) brachte die B-Junioren des SC Preußen beim 3:2-Sieg über den Schalker Nachwuchs zwischenzeitlich mit 2:1 in Führung.

Münster - Das waren nicht unbedingt einkalkulierte Zähler, aber am Ende sehr willkommene. Zumal sich die U-17-Junioren des SC Preußen Münster den 3:2-Sieg über den FC Schalke 04 mit unbändigem Einsatz verdienten. Dabei schien zunächst alles seinen Lauf zu nehmen. Von Benka Bommes


So., 21.10.2018

Basketball: 2. Bundesliga Pro B 70:77 in Iserlohn: Die WWU Baskets waren nahe dran am Favoritensturz

Jojo Cooper, hier im Duell mit Iserlohns Viktor Ziring, verkaufte sich mit den Baskets teuer beim Spitzenreiter – und unterlag dennoch knapp mit 70:77.

Münster - Vierte Niederlage im fünften Spiel – so eine Bilanz löst normalerweise Alarmstimmung aus. Anders bei den WWU Baskets Münster, die einmal mehr eine gute Leistung zeigten, diesmal beim ungeschlagenen Tabellenführer Iserlohn Kangaroos. Der Lohn blieb jedoch erneut aus, die Tendenz aber stimmt zuversichtlich, wie Trainer Philipp Kappenstein erklärt. Von Henner Henning


So., 21.10.2018

Schach: Münsterland Open Bendix Perschk nutzt den Heimvorteil

Heimvorteil genutzt: Während Daniel Hausrath souverän die Münsterland Open gewann, entschied Bendix Perschk vom SK Münster 32 das Challenger zu seinen Gunsten.

Münster - Daniel Hausrath und Bendix Perschk waren erfolgreich am Zug. Während der einzige Großmeister im Turnier seiner Favoritenrolle gerecht wurde, sicherte sich Lokalmatador Bendix Perschk den Sieg beim Challengers. Ein Erfolg, der aber hauchdünn ausfiel.


So., 21.10.2018

Fußball: A-Junioren-Bundesliga Preußen gegen RW Essen „wie ein Abstiegskandidat“

Lange Zeit agil als zweiter Preußenstürmer agierte Finn Wortmann (r.), der hier schneller orientiert ist als Bünyamin Serbetcioglu.

Münster - Das erste Heimspiel verloren, im Tabellenkeller endgültig angekommen: Die U-19-Bundesliga-Junioren des SC Preußen Münster haben bei der 0:2-Niederlage gegen RW Essen vieles falsch gemacht – und: Grundsätzliches vermissen lassen. Von Thomas Austermann


So., 21.10.2018

Fußball: 3. Liga Re-Live: Preußen Münster schlägt Würzburger Kickers knapp mit 1:0

Fußball: 3. Liga: Re-Live: Preußen Münster schlägt Würzburger Kickers knapp mit 1:0

Münster - Nach der Länderspielpause und dem Fauxpas im Verbandspokal geht es für die Preußen im Liga-Alltag weiter. Am Sonntag kommen die Würzburger Kickers mit der Empfehlung, 18 Zähler aus den letzten acht Spielen geholt zu haben. Die Zeichen stehen auf Top-Spiel.  Von André Fischer, Thomas Rellmann


So., 21.10.2018

Fußball Kreisliga B1 Münster Wie lange halten die Kräfte?

Dragan Grujic

Gimbte - Gimbtes Trainer Dragan Grujic sorgt sich um die Personalsituation einer Mannschaft. Ein Erfolg in Mecklenbeck ist dennoch Pflicht.


Fr., 19.10.2018

Basketball: 2. Liga Pro B WWU Baskets Münster fordern die Iserlohn Kangaroos

Verspürt keinen Druck vor dem Gang zu den Iserlohn Kangaroos: WWU-Coach Philipp Kappenstein

Münster - Schlusslicht. Die WWU Baskets sind nach drei Niederlagen in Serie ans Tabellenende gespült worden. Nun geht es ausgerechnet zum Spitzenreiter nach Iserlohn. Von Andre Fischer


Fr., 19.10.2018

Fußball: Junioren-Bundesligen Der ewige Kampf um die Klasse für den Preußen-Nachwuchs

In dieser Saison hatten die Preußen-Junioren in der Bundesliga – wie hier U-17-Akteur Jano Ter-Horst (l.) oder U-19-Spieler Mathis Schrick (r.) – bislang häufig das Nachsehen gegen die Konkurrenz aus den Großvereinen in NRW.

Münster - Die A- und B-Junioren des SC Preußen stecken im Keller der Bundesliga. Kein ungewöhnlicher Zustand, die Konkurrenz hat schließlich bessere Voraussetzungen. Das benennen die Verantwortlichen auch klar, doch reines Wehklagen ist ihnen fern. Von Thomas Rellmann


Fr., 19.10.2018

Volleyball: Frauen-Bundesliga Der märchenhafte Sommer für USC-Spielerin Vanjak

Passt: Starker Block von Ivana Vanjak im WM-Spiel gegen Argentinien. Beim USC Münster kehrt die 23-Jährige auf die Außenposition zurück.

Münster - Diesen Volleyball-Sommer erlebte Ivana Vanjak im Flug. Am Anfang das erste Länderspiel, am Ende die Teilnahme an der Weltmeisterschaft. „Es war total aufregend“, sagt die 23-Jährige. Nun freut sie sich auf die neue Bundesliga-Saison beim USC. Von Wilfried Sprenger


Do., 18.10.2018

Leichtathletik: Rückzug des SC Preußen Spitzensportler in Münster im Dilemma

Wut – gegen wen? SCP-Weitspringerin Lena Malkus sorgt sich um die münsterische Leichtathletik.

Münster - Was passiert mit den Spitzen-Leichtathleten des SC Preußen, nachdem der Verein seine Abteilung um genau diese Kräfte reduzieren will? Fragen über Fragen, auf die auch Lena Malkus, Deutsche Weitsprungmeisterin 2015, (noch) keine Antwort hat. Von Jürgen Beckgerd


Do., 18.10.2018

Fußball: Bundesliga-Interview Maximilian Philipp von Borussia Dortmund: „Ich bin doch nicht nur Fußballer“

Guter Typ auf und neben dem Platz: Maximilian Philipp. Seit Sommer 2017 spielt der 24-Jährige für Borussia Dortmund.

Dortmund - Er ist kein Mann großer Worte. Maximilian Philipp ist eher der schüchterne Typ. Dabei muss sich der Stürmer von Bundesligist Borussia Dortmund nicht verstecken. Redaktionsmitglied Wilfried Sprenger hat den 24-Jährigen getroffen. Von Wilfried Sprenger


Do., 18.10.2018

Fußball: 3. Liga Preußen Münsters Trainer Marco Antwerpen noch ohne Perspektive

Preußen-Trainer Marco Antwerpen hat in dieser Spielzeit nur selten sportliche Rückschläge, wie hier nach der Pokal-Niederlage in Rödinghausen, zu verkraften. Sein Vertrag läuft noch bis Sommer 2019..

Münster - Das Trainerkarrussel kommt auch in Liga drei langsam in Bewegung: Fortuna Köln sucht, Großaspach hat schon gefunden – und Preußen Münster? Stillstand! Der Vertrag von Marco Antwerpen läuft im Sommer 2019 aus, seine Bilanz ist beeindruckend, aber es rührt sich nichts ... Von Thomas Rellmann


Do., 18.10.2018

Volleyball: Bundesliga und Weltmeisterschaft Vanjak ist zurück in Münster

Zurück in Münster: National­spielerin Ivana Vanjak.

Münster - Nach ihrem erfolgreichen WM-Debüt in Japan nimmt Ivana Vanjak am Freitag wieder das Training beim Volleyball-Bundesligisten USC Münster auf. Derweil kämpft ihre Mannschaftskameradin Juliet Lohuis mit den Niederlanden noch um eine Medaille. Von Wilfried Sprenger


Mi., 17.10.2018

Fußball: Westfalenpokal Ganz starker Abgang von Münster 08

Münsters Dennis Hamsen (r.) hält den Ball fern von Wiedenbrücks Marcel Leenemann, doch am Ende waren die Gäste in den entscheidenden Szenen doch am Leder..

Münster - Kein Fußballer verliert gerne, aber jeder weiß auch, dass es so ganz ohne in diesem Sport auch nicht geht. Und so erwischte es Münster 08 nach wettbewerbsübergreifend 10 (!!) Siegen am Mittwochabend nicht ganz unerwartet. Mit 1:3 verabschiedete sich der Landesligist gegen Regionalligist SC Wiedenbrück mehr als achtbar aus dem Westfalenpokal. Von Thomas Austermann


Mi., 17.10.2018

Leichtathletik: Olympische Jugendspiele Speerwerfer Schepp auf Platz 14 – neue Ausrichtung beim SC Preußen

Blieb in Buenos Aires bei den 3. Olympischen Jugendspielen deutlich unter seiner Bestweite: Preußen-Speerwerfer David Schepp landete auf Platz 14.

Münster - Für David Schepp lief der Speerwurf-Wettbewerb bei den Olympischen Jugendspielen in Argentinien nicht ideal. Unterdessen kündigen sich bei seinem Verein Preußen Münster wie erwartet große Veränderungen in der Struktur der Leichtathleten an. Von Jürgen Beckgerd


Mi., 17.10.2018

Fußball: 3. Liga Preußen personell gerüstet für den Endspurt der Hinrunde

Auch Ersatzkeeper Oliver Schnitzler trainiert wieder.

Münster - Alle fit – das vermeldet Trainer Marco Antwerpen wenige Tage vor dem Heimspiel der Preußen gegen die Würzburger Kickers. Bis auf die Langzeitpatienten stehen ihm alle Akteure zur Verfügung. So kann er sich auch einige Kniffe gegen die starken Gäste überlegen. Von Thomas Rellmann


Mi., 17.10.2018

Fußball: Kleinfeld-WM Tigin Yaglioglu feiert als Kapitän den Weltmeister-Titel

Stolz reckt er den Weltpokal in den Nachthimmel von Lissabon: Tigin Yaglioglu. Im Hintergrund feiert die deutsche Meute.

Münster - Als Deutschland vor wenigen Tagen Fußball-Weltmeister wurde, nahm das kaum jemand im Land zur Kenntnis. Die Schlagzeilen gehören eben dem Team von Bundestrainer Joachim Löw. Den Titel holte auch nicht der DFB, sondern der DKFV. Und Kapitän war ein Münsteraner und Ex-Preuße: Tigin Yaglioglu. Von André Fischer


Di., 16.10.2018

Fußball: 3. Liga Tobias Warschewski beim SC Preußen Münster auf Berg- und Talfahrt

Einer, der sich reinhaut: Tobias Warschewski, hier im Zweikampf mit dem Rostocker Julian Riedel.

Münster - Es ist ruhig geworden um Tobias Warschewski. Zuletzt legte ihn ein rätselhafter Infekt lahm. Jetzt hat der Stürmer wieder mit leichtem Training begonnen. Von Thomas Rellmann


Di., 16.10.2018

Fußball: Westfalenpokal Die Sahne auf dem Kuchen – SC Münster 08 will SC Wiedenbrück rauskegeln

Fußball: Westfalenpokal: Die Sahne auf dem Kuchen – SC Münster 08 will SC Wiedenbrück rauskegeln

Münster - Diese Siegesserie ist beeindruckend. Wettbewerbsübergreifend hat Landesligist SC Münster 08 zehn Spiele in Folge gewonnen. Jetzt planen die Jungs von Trainer Mirsad Celebic den nächsten Coup: Am Mittwoch gastiert Viertligist SC Wiedenbrück in der dritten Runde des Westfalenpokals an der Manfred-von-Richthofen-Straße. Von André Fischer


Di., 16.10.2018

Tischtennis: NRW-Liga Borussia Münster fliegt voran

Tim Artarov spielt im oberen Paarkreuz der Borussen. Der 17-Jährige ist ein großes Talent und lange noch nicht im Grenzbereich seiner Möglichkeiten angekommen.

Münster - Das fängt ja gut an: Verlustpunktfrei und mit vier Siegen notiert, führt Borussia Münster das Feld in der NRW-Liga an. Der gute Start hat Hoffnungen geweckt. vielleicht wird es am Ende sogar etwas mit dem Aufstieg in die Oberliga. Von Wilfried Sprenger


3751 - 3775 von 7646 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.