Do., 12.07.2018

Rudern: Weltcup-Finale in Luzern RV-Athleten Ida Kruse und Felix Brummel fischen im Rotsee nach Edelmetall

Jung und schnell: Die Besatzung des Deutschland-Vierers um Ida Kruse aus Münster will in Luzern die Weltspitze angreifen und sich für den Saisonhöhepunkt, die Weltmeisterschaften in Bulgarien, vorbereiten.

Münster - Der Rotsee ist für Ruderer das, was Wimbledon den Tennis-Spielern – bis auf das Gras. Das wächst nur in London, nicht in Luzern. Beim Weltcup-Finale der Ruderer stechen gleich zwei Münsteraner erfolgversprechend in (den Rot-)See. Von Ansgar Griebel

Do., 12.07.2018

Triathlon: 2. Bundesliga Tri Finish Münster in Verl mit dem Rücken zur Wand

Verstärkt die zweite Mannschaft beim vierten Rennen in Verl: Luca Heerdt.

Münster - Der vierte Wettkampftag in Liga zwei findet am Sonntag in Verl statt. Für die zweite Männer-Mannschaft von Tri Finish Münster geht es um den Klassenerhalt, die Frauen sind dagegen aus dem Gröbsten raus. Von Andre Fischer


Do., 12.07.2018

Reiten: Vielseitigkeit Hannah Dartmann vom RFV Telgte-Lauheide gewinnt Pott‘s Pokal

Lotta Scharffetter führt das Zwischenklassement des Junior Pott‘s Pokals an.

Telgte/Westbevern - Der Pott‘s Pokal für erwachsene Vielseitigkeitsreiter ist entschieden. Bei den Junioren steht noch eine Prüfung aus, die am dritten Wochenende im August in Ostbevern stattfindet. Die End- bzw. Zwischenstände im Überblick.


Mi., 11.07.2018

Tennis: Bärchen-Cup Vierte Auflage des Bärchen-Cups macht Lust auf Nummer fünf

Das Orga-Team des Bärchen-Cups: (v.l.) Lutz Rethfeld (Orga-Chef THC), Nathalie Leppen (Tennisakademie best-of-five), Klaus Berner und Turnierdirektor Ion Geanta hatte allen Grund zur Freude.

Münster - Die Schlacht ist geschlagen, aber Narben sind keine geblieben, schlimmstenfalls ein wenig Sonnenbrand. Nein, wenn der vierte Bärchen-Cup beim THC Münster Spuren hinterlassen hat, dann ausschließlich positive ... Von Ansgar Griebel


Mi., 11.07.2018

Beachvolleyball: Techniker-Beach-Tour Die geglückte Wiedervereinigung von Mersmann und Tillmann

Ein Bild ohne Seltenheitswert: Cinja Tillmann (l.) und Teresa Mersmann spielen eine sehr erfolgreiche Saison.

Münster - Sie waren schon mal ein erfolgreiches Team, ehe sich die Wege trennten. Nun feiern Teresa Mersmann und Cinja Tillmann eine erfolgreiche Wiedervereinigung. Als nächstes steht der Tourstopp auf der Techniker-Beach-Tour in Kühlungsborn an. Von Henner Henning


Mi., 11.07.2018

Fußball: 3. Liga Preußen geben Klingenburg Einjahresvertrag

René Klingenburg (2.v.r.)

Münster - Nach genau vierwöchiger Hängepartie hat René Klingenburg am Mittwoch einen Einjahresvertrag mit Option beim SCP signiert. Der 24-Jährige gilt als Mittelfeld-Allrounder, ist aber vor allem für die Zentrale vorgesehen. Mit der Verpflichtung ist das Personal-Tableau beim Vorjahreszehnten abgeschlossen.


Mi., 11.07.2018

Fußball: Bezirksliga Schwere Auftaktgegner für Wolbeck, Aasee und Gievenbeck II

Alois Fetsch und der VfL Wolbeck starten in Greven. 

Münster - Der 1. FC Gievenbeck II muss gegen zwei der großen Favoriten zum Auftakt ran, erst kommt der SC Altenrheine, dann geht es zum Emsdetten 05. Zudem hat das Team im Saisonfinale spielfrei. Der VfL Wolbeck und BW Aasee haben auch schwere Startgegner erwischt. Von Thomas Rellmann


Mi., 11.07.2018

Reiten: Vielseitigkeit Doppelter Erfolg für Ole Ottmann bei der Goldenen Schärpe

Sieger im Einzel und mit der Mannschaft: Ole Ottmann räumte bei der Goldenen Schärpe mit Pony Dream it ab.

Münster - Drei Jahre ist es erst her, dass sich Ole Ottmann entschied, aufs Pferd zu steigen. Ein weiser Entschluss, heute ist der 14-Jährige vom RFV Handorf-Sudmühle ein erfolgreicher Vielseitigkeitsreiter. Am Wochenende feierte er einen Doppelerfolg. Von Henner Henning


Mi., 11.07.2018

Triathlon: Start in New York City Anne Prünte erfüllt sich einen Lebenstraum im „Big Apple“

Die Strömung beschleunigt ungemein: Die Münsteranerin Anne Prünte war beim Triathlon in New York City beim Schwimmen im Hudson River knapp 15 Minuten schneller als sonst.

Münster - Sport gehört für die Physiotherapeutin aus Münster einfach dazu. Vor zwei Jahren entdeckte Anne Prünte den Triathlon für sich – und ist jetzt in New York City an den Start gegangen. Am Ende erhielt sie noch einen falschen Geburtstagsgruß. Von Anna Spliethoff


Mi., 11.07.2018

Fußball: 3. Liga Preußen beginnen in Köln samstags

Starten samstags: SCP-Trainer Marco Antwerpen und Assistent Kurtulus Öztürk. 

An einem Samstag um 14 Uhr beginnt die Saison für den SC Preußen. Die Münsteraner treten am 28. Juli bei Fortuna Köln an. Die ersten exakten Terminierungen sind seit Mittwoch da. Allerdings nur drei an der Zahl.


Di., 10.07.2018

Fußball: Spielpläne Westfalia feiert Debüt in Altenberge und holt Behrens aus Rehden

Corvin Behrens (l. verstärkt Westfalia Kinderhaus kurzfristig, nachdem er jüngst nach Münster gezogen ist.

Münster - Die Ansetzungen für die Westfalen- und Landesligen sind nun auch bekannt. In den kleineren Staffeln ist die Winterpause länger, zudem gibt es rund um Ostern eine Auszeit. Westfalia Kinderhaus hat einen Knaller zum Auftakt erwischt – und auch spontan einen verpflichtet. Von Thomas Rellmann


Di., 10.07.2018

Fußball: 3. Liga Preußen haben Trikotnummern verteilt – Cueto gibt die 7 an Müller ab

Fußball: 3. Liga: Preußen haben Trikotnummern verteilt – Cueto gibt die 7 an Müller ab

Münster - Ein gewisser Aberglaube ist unter Fußballprofis durchaus verbreitet. Insofern überrascht es nicht, dass die allermeisten Preußen-Profis in der neuen Saison ihrer Trikotnummer treu bleiben. Hier ist eine Übersicht, wer welche Zahl auf dem Rücken trägt. Von Thomas Rellmann


Di., 10.07.2018

Volleyball: 3. Liga Frauen Routinier Annacker betritt bei BW Aasee Neuland als Kaufmann-Nachfolger

Im Coachen längst geübt, auch bei den Blau-Weißen, ist Kai Annacker, der bis 2014 beim TV Hörde in Dortmund als ein Erfolgsgarant der Drittliga-Männer galt.

Münster - Kai Annacker ist der neue Mann an der Seitenlinie für die Frauen von BW Aasee. Damit übernimmt er die Nachfolge von Nils Kaufmann, dem er bisher assistierte. Allerdings sucht der Drittligist noch einige Spielerinnen für die neue Saison. Von Thomas Austermann


Di., 10.07.2018

Triathlon: Ironman in Frankfurt Hawaii muss weiter auf Sascha Schücker warten

Perfekte Sprungtechnik: Sascha Schücker beim Schwimmen des Sparda-Münster-City-Triathlons 2017.

Münster - Sascha Schücker hat nach 2014 zum zweiten Mal die Qualifikation für die Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii geschafft – wird aber in diesem Jahr nicht dort starten. In 9:27,09 Stunden belegte er Gesamtrang 42 unter 2895 Startern beim Ironman in Frankfurt. Von Alexander Heflik


Di., 10.07.2018

Tennis: Bezirksliga Herren 60 Krimi ohne Happy End für Ems Westbevern

Rudolf Kapitz gewann sein Einzel im Match-Tiebreak.

Westbevern - Was für eine Spannung: Vor dem letzten Spieltag in der Bezirksliga der Herren 60 konnten noch vier Mannschaften aufsteigen, darunter Ems Westbevern. Das Rennen machte aber SF Merfeld. Von Bernhard Niemann


Mo., 09.07.2018

Fußball: 3. Liga Neue Chance für Allrounder Klingenburg bei den Preußen

René Klingenburg steht kurz vor der Vertragsunterschrift beim SCP. In den vergangenen vier Wochen überzeugte er als Gastspieler.

Münster - René Klingenburg hat eine Menge erlebt in seiner Fußballer-Laufbahn, aber den ganz großen Durchbruch noch nicht geschafft. Beim SC Preußen bekommt er nun, wenn nichts Unerwartetes geschieht, eine neue Möglichkeit, sich zu beweisen. Von Thomas Rellmann


Mo., 09.07.2018

Brüller-Motiv Die Sportfotos der Woche

„Hey, schlaft nicht ein da vorne!“ Der Weckruf von Matthias Rahn (SF Lotte) war nicht zu überhören und -sehen.  

Münsterland - Dieses ausdrucks- und lautstarke Motiv von Jörg Wahlbrink ist im wahrsten Sinne des Wortes ein echter Brüller! Der Weckruf von Matthias Rahn (SF Lotte) im Testspiel gegen den TSV Havelse fand nicht nur Gehör bei seinen Mitspielern, sondern auch Aufnahme in die Sportfotos der Woche aus dem Münsterland. Von Kristian van Bentem


Mo., 09.07.2018

Leichtathletik: U-20-WM Brillux-Weitspringer Herden ist in Finnland gleich zu Beginn gefordert

Luka Herden ist bereits am Dienstag in der Qualifikation im finnischen Tampere gefordert.

Münster - Im finnischen Tampere geht es für Luka Herden von der LG Brillux Münster gleich am ersten Tag in die Vollen. Der Weitspringer muss sich an den geforderten 7,70 Metern orientieren, wenn es in die Qualifikation geht. Frieda Breitkopf darf hingegen noch warten. Von Thomas Rellmann


Mo., 09.07.2018

Leichtathletik: Sommersaison Sparenberg schon in Bestform, DM-Norm für Wilhelm

Kai Sparenberg überzeugte in Weinheim und Bottrop.

Münster - Die LG Brillux Münster blickt auf ein erfolgreiches Wochenende zurück. Bei den Chrono Classics in Weinheim und der NRW-Gala in Bottrop überzeugte etwa Kai Sparenberg. Der SC Preußen schonte einige Athleten, freute sich aber über die DM-Norm von Matthis-Leon Wilhelm. Von Thomas Rellmann


Mo., 09.07.2018

Fußball: Oberliga Gievenbeck startet mit Duell der Aufsteiger gegen Schermbeck

FCG-Trainer Benjamin Heeke 

Münster - Mit einem Heimspiel gegen den SV Schermbeck beginnt der 1. FC Gievenbeck am 12. August das zweite Abenteuer Oberliga. Zum Abschluss der Saison kommt es zu einem Münsterland-Derby gegen den FC Eintracht Rheine. Von Thomas Rellmann


Mo., 09.07.2018

Fußball: Jugend-Ligen TuS Hiltrup hat nur noch eine überkreisliche Nachwuchs-Mannschaft

Obwohl der TuS Hiltrup mit seinen Jugend-Teams nie ganz oben mitmischt und aktuell nur ein Bezirksliga-Team stellt, haben in den vergangenen Jahren immer wieder Eigengewächse wie Lars Finkelmann (l.) bei den Senioren den Sprung in die Westfalenliga-Mannschaft gepackt.

Münster - Der TuS Hiltrup ist im Seniorenbereich immerhin die Nummer drei in der Stadt. Im Nachwuchs dagegen kämpfen die Südmünsteraner um eine bessere Positionierung. Doch in der kommenden Saison ist nur noch eine Jugend-Mannschaft überkreislich aktiv. Von Thomas Austermann


So., 08.07.2018

Leichtathletik: ZfS-Münster-City-Run Stroick und Dörschel gewinnen – Rinne lässt geschwächt abreißen

Siegerin Christl Dörschel (rechts) gewann das Frauen-Rennen.

Münster - Ein Starter von Wasser+Freizeit Münster siegte beim ZfS-Münster-City-Run. Stefan Stroick war der schnellste Mann über die zehn Kilometer. Christl Dörschel war bei den Frauen nicht zu schlagen – und kommt vielleicht zum Marathon wieder. Von Thomas Austermann


So., 08.07.2018

Reiten: Turnier in Roxel Merschformann und Diarole gewinnen mit Ansage

Markus Merschformann triumphierte mit Diarole in Roxel.

Münster - Gerade dann, wenn der RV Roxel sein heimisches Turnier ausrichtet, ist Markus Merschformann fast immer vorne dabei. So auch in diesem Jahr. Mit Diarole gewann der Osterwicker das Zwei-Sterne-S-Springen – und das sogar fast mit Ansage. Von Michael Schulte


So., 08.07.2018

Leichtathletik: U-18-EM Angeschlagener Schepp wird in Györ Siebter im Speerwurf

Rückenprobleme beeinträchtigten den Wettkampf von David Schepp, der bei der U-18-EM in Györ Siebter wurde.

Münster - Den Endkampf erreichte David Schepp vom SC Preußen bei der U-18-EM in Györ – doch mehr war dann auch nicht drin. Die erträumte Medaille blieb aber aus, auch weil der Rücken zwickte. Am Ende wurde er Siebter und war bester Deutscher. Von Henner Henning


So., 08.07.2018

Tennis: Bärchen-Cup Titel und Pokale beim Bärchen-Cup sind vergeben

Gute Laune beim Bärchen-Cup.

Münster - Der Bärchen-Cup in Münster bringt immer wieder die internationale Nachwuchs-Elite zusammen, heute prominente Tour-Spieler machten einst hier ihre ersten Schritte. Spannende Spiele gab es auch in diesem Jahr. Karl Nagel-Heyer und Josy Daems triumphierten. Von Henner Henning


3901 - 3925 von 7110 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.