Do., 07.05.2020

Volleyball: Bundesliga Fachjury setzt Lisa Alsmeier dreimal auf Platz eins

Lina Alsmeier verlässt Münster als Aufsteigerin des Jahres. Die 19-Jährige wechselt nach Schwerin.

Münster - Jahr für Jahr stellt eine Fachjury in Zusammenarbeit mit dem Volleyball-Magazin eine Rangliste des deutschen Volleyballs auf. In der abgebrochenen Saison hinterließ Lina Alsmeier vom USC Münster einen nachhaltigen Eindruck. Von Wilfried Sprenger

Mi., 06.05.2020

Interview SSB-Chef Schmitz: „Ganz am Ende der Wertschätzungskette“

Noch sind die Pforten an der Sentruper Höhe geschlossen. Der Stadtsportbund hofft, dass hier wie an den anderen städtischen Sportanlagen bald wieder Sport betrieben werden kann.

Münster - Irgendwo im Schatten der Geisterspiele im Fußball hat die große Politik auch den Breitensport zurück ins öffentliche Leben geholt. So zumindest sieht Michael Schmitz, Vorsitzender des Stadtsportbundes Münster, die ersehnten Lockerungen für die Sporthungrigen in Deutschland und entsprechend auch in Münster. Von Ansgar Griebel


Mi., 06.05.2020

FLVW Tabellenführer und Herbstmeister sollen aufsteigen

FLVW: Tabellenführer und Herbstmeister sollen aufsteigen

Münsterland - Am Mittwochmittag ließ der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen die Katze aus dem Sack. Die Empfehlung des Verbands-Fußball-Ausschuss und des Präsidiums lauten, die Herbstmeister und die aktuellen Tabellenführer aufsteigen zu lassen. Entscheiden muss der außerordentliche Verbandstag im Juni. Von Thomas Rellmann


Di., 05.05.2020

Preußenstadion unter der Lupe Für Geisterspiele nicht gerüstet

Preußenstadion unter der Lupe: Für Geisterspiele nicht gerüstet

Münster - Morgen ist aus Sicht der Fußball-Fans der Tag der Entscheidung: Wird die Bundesliga mit Geisterspielen fortgeführt? Auch in der dritten Liga wird das Thema seit Wochen debattiert. Die Stadt Münster und der SC Preußen Münster äußern jetzt eine klare Meinung. Von Alexander Heflik


Di., 05.05.2020

Volleyball: Frauen-Bundesliga Distanzierte Wiedersehensfreude beim USC Münster

Eine große und leere Halle bietet viel Platz: Der USC, hier mit seiner ersten Gruppe mit Co-Trainerin Lisa Thomsen (h.r.), Linda Bock (h.l.), Sarah van Aalen (v.l.) und Liza Kastrup, trainiert wieder.

Münster - Die lange Zeit ohne Volleyball ist für den USC Münster seit Dienstagmorgen vorbei. Erstmals seit dem Beginn der Corona-Krise durfte der Bundesligist wieder zurück in die Halle Berg Fidel und mit dem Ball arbeiten. Unter strengen Auflagen und bei gewöhnungsbedürftigen Bedingungen. Der Spaß aber war den Unabhängigen dennoch anzumerken. Von Henner Henning


Di., 05.05.2020

Fußball: Verzicht auf Aufstiegsrecht SC Münster 08 wird nur ein einfacher Bezirksligist

Julian Wiedenhöft wird mit Nullacht in der kommenden Saison in der Bezirksliga antreten – die Zweite bleibt trotz Aufstiegsrecht in der Kreisliga A.

Münster - Nach dem Rückzug vor Jahresfrist aus der Landesliga stand frühzeitig fest, dass der SC Münster 08 in der Saison 2020/21 mindestens einen Bezirksligisten stellen würde. Und die Kanalkicker hatten mit der Zweiten, die in der Kreisliga A 1 das Maß aller Dinge war, ein zweites Eisen im Feuer. Doch doppelt vertreten will Nullacht in der Bezirksliga nicht sein – und das nicht nur aus sportlichen Gründen. Von Jürgen Beckgerd


Mo., 04.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen Münster: die Verlustfalle Geisterspiele?

Vielleicht nicht mehr lange: Eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs beim SC Preußen ist nicht ausgeschlossen.

Münster - Saisonabbruch oder Geisterspiele? Auch Preußen Münster könnte sich diese Frage in wenigen Tagen stellen, sollten nicht nur in den beiden Bundesligen Partien unter Ausschluss der Öffentlichkeit erlaubt werden. Von Alexander Heflik


Mo., 04.05.2020

Handball: Frauen-Verbandsliga Trainer Ostendorf behält im Tor-Karussell den Überblick

Eine von sieben:

Münster - „Ostendorf und die wilde 7“ – so oder ähnlich könnte der Titel für eine Verfilmung des Torhüterinnen-Karussells bei Westfalia Kinderhaus heißen. Der Coach der Handball-Frauen aus Münsters Norden musste auf der Position zwischen den Pfosten viel improvisieren, behielt aber stets den Überblick – wie der Aufstieg als Meister in die Oberliga eindrucksvoll beweist. Von Thomas Rellmann


Mo., 04.05.2020

Volleyball: Frauen-Bundesliga Der USC Münster steigt wieder ins Training ein

Teun Buijs und der USC Münster nehmen wieder das Training auf – reduziert, aber immerhin.

Münster - Am 12. März war Schluss, die Corona-Pandemie beendete jäh und plötzlich den Spiel- und Trainingsbetrieb in der Volleyball-Bundesliga. Betroffen waren auch die Frauen des USC Münster, die nun aber zurück in die Halle dürfen. Am Dienstag steht ein erstes Teamtraining an – und besonderen Bedingungen und mit klaren Vorgaben. Von Henner Henning


So., 03.05.2020

Der Amateursport sehnt Lockerungsmaßnahmen herbei Sport zwischen Küche und Wohnzimmer

Karate zwischen Küche und Wohnzimmer. Sport in Zeiten der Coronakrise braucht kreative Ideen – aber auch die können nicht zur Dauerlösung werden

Münster - Die Distancing-Maßnahmen müssen auch auf Blumenvasen und andere Deko-Elemente ausgeweitet werden, der Teppich sollte halbwegs sicher und rutschfest liegen, dann kann es losgehen: Sport in Zeiten der Corona-Krise. Aus den Trainingshallen in die Wohnzimmer. Ein unaufhaltsamer Trend, aber sicher nicht die optimale Lösung auf Dauer Von Ansgar Griebel


Fr., 01.05.2020

Fußball: 3. Liga Auch Münster will keine Geister wecken

Preußen spielt, aber keiner im Stadion – das wären Geisterspiele in der 3. Liga.

Münster - Geisterstunde in Liga drei: Irgendwie gruselig, glauben zumindest acht der 20 zugehörigen Clubs – und auch an den Spielorten ist man wenig begeistert. Halle und Kaiserslautern haben keinen Platz für Fußball – und Münster? Ist auch kein Freund gespenstischer Visionen, verrät Wolfgang Heuer vom städtischen Corona-Krisenstab. Von Alexander Heflik


Do., 30.04.2020

Fußball: Amateurligen Westfälischer Verband beendet Saison, verzichtet auf Absteiger und erhöht Staffelzahl

Nichts geht mehr: Mit einer Empfehlung an die entscheidenden Gremien brache der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen am Donnerstag die Saison ab.

Münster - Noch sind nicht alle Würfel gefallen, doch seit Donnerstag ist klar, dass es im westfälischen Fußballverband in diesem Jahr keine Spiele und keine Absteiger gibt. Eine Annullierung ist vom Tisch, nun geht es um die Findung der Aufsteiger. Von Wilfried Sprenger


Do., 30.04.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen Nele Barber wechselt aus Schwerin zum USC

Impulsiv: Münsters Neuzugang Nele Barber ist offenbar ein mitreißender Typ.

Münster - Der USC Münster hat seinen ersten Neuzugang unter Dach und Fach. Nele Barber kommt vom SSC Palmberg Schwerin. Die 25-Jährige soll als Außenangreiferin auch den Weggang von Ivana Vanjak und Lina Alsmeier abfedern. Von Wilfried Sprenger


Mi., 29.04.2020

Volleyball: Ex-USC-Spielerin hofft auf neues Engagement Sina Fuchs im Wartestand

Länger als eine Dekade trug Sina Fuchs das Trikot des USC Münster. Aktuell wartet die 27-jährige Profi-Volleyballerin in Lüdinghausen auf ein neues Engagement.

Münster - Die Corona-Krise hat auch Sina Fuchs kalt erwischt. Anfang März spielte sie noch für VC Alcobendas in der spanischen Liga, nach dem Saisonabbruch kehrte sie eilig heim. Nun wartet sie in Lüdinghausen auf die Fortsetzung ihrer Karriere. Wann und wo – beides ist völlig ungewiss. Von Wilfried Sprenger


Mi., 29.04.2020

Münster Wegmann hofft auf den Giro am 3. Oktober

Nach zwei Rennabsagen hofft er auf die Tour de France und den 15. Sparkassen-Münsterland-Giro: Ex-Profi Fabian Wegmann

Münster - Zwei große Optionen bleiben Fabian Wegmann noch. Nachdem das Rennen am 1. Mai in Frankfurt abgesagt wurde, fällt nun auch die Deutschland-Tour im August aus. Der Münsteraner wäre dabei Renndirektor gewesen. Aber er hofft noch auf die Tour, hier wäre er Co-Kommentator bei der ARD, sowie den 15. Sparkassen-Münsterland-Giro am 3. Oktober. Von Alexander Heflik


Di., 28.04.2020

Leichtathletik: Olympia 1956 Anne Chatrine Rühlow und die Erinnerung an Melbourne

Ein Leben mit Kugel, Diskus und Ehemann Gerd:

Münster - Gleich in zwei Disziplinen nahm Anne Chatrine Rühlow unter ihrem Mädchennamen Lafrenz an den Olympischen Spielen 1956 in Melbourne teil. Sie erinnert sich an eine spannende Reise, einen sportlichen Flop und einen Wurf, der alles wieder gut machte. Von Wilfried Sprenger


Di., 28.04.2020

Fußball: 3. Liga bleibt zunächst im Wartestand Mehrheitsvotum wirft Fragen auf

Nicht wirklich schlauer nach der nächsten Marathon-Sitzung der 3. Liga: SCP-Sportchef Malte Metzelder

Münster - Richtig voran gekommen sind die 20 Fußball-Drittligisten nicht. Zwar gab es ein 10:8 der Vereinsvertreter für eine Saison-Fortsetzung, doch Beschlusskraft hat diese Abstimmung nicht. SCP-Sportchef Malte Metzelder bleibt derweil bei seiner harten Linie und fordert einen Saisonabbruch. Von Ansgar Griebel


Mo., 27.04.2020

Fußball: DFB erteilt Spielberechtigung Preußen erhalten Drittliga-Lizenz

Eigentlich können sich die Preußen-Fans auf eine weitere Spielzeit in der 3. Liga freuen.

Münster - Preußen Münster hat die Vorgaben erfüllt, auch in der nächsten Saison in der 3. Liga spielen zu dürfen. Dem Fußball-Drittligisten wurde die Lizenz mit kleineren Auflagen erteilt. Sportlich ist die Situation bislang nicht geklärt, der Tabellendrittletzte bangt um den Klassenerhalt. Von Alexander Heflik


Mo., 27.04.2020

Ruderer ziehen Zwischenfazit – Segler müssen sich gedulden Einheiten mit Disziplin und Augenmaß

Endlich wieder in bzw. auf ihrem Element: Die Ruderinnen des RV Münster. Aber immer unter Einhaltung aller Corona-Schutzmaßnahmen.

Münster - Die Ruderer sind seit vier Tagen wieder in ihrem Element – unterwegs im Boot, auf dem Wasser, an der frischen Luft. Da fühlt sich einiges schon wieder an, wie es sein sollte. Doch der erste Eindruck trügt: Nur ein kleiner Teil der Flotte ist im Einsatz – und der normale Trainingsbetrieb (noch lange) kein Thema ... Von Ansgar Griebel


Mo., 27.04.2020

Olympische Erinnerungen: Harald Norpoth läuft in Tokio zur Silbermedaille Ballverliebter Rekordläufer

Zieleinlauf in Tolio: Bob Schul aus den USA läuft vorweg, doch Münster Harald Norpoth sichert sich Silber.

Münster/Telgte - Eigentlich wollte er Fußballer werden, aber wie Millionen anderer Kids blieb auch Harald Norpoth dieser Kindheitstraum verwehrt. Aber im Gegensatz zu Millionen anderer Kids wurde Norpoth stattdessen einer der besten Ausdauerläufer der Welt. 1964 gewann er die Silbermedaille über 5000 Metern bei den Olympischen Spielen von Tokio – anschließend ging es auf den Fußballplatz ... Von Jürgen Beckgerd


Mo., 27.04.2020

Ruderer ziehen Zwischenfazit – Segler müssen sich gedulden Einheiten mit Disziplin und Augenmaß

Endlich wieder in bzw. auf ihrem Element: Die Ruderinnen des RV Münster. Aber immer unter Einhaltung aller Corona-Schutzmaßnahmen.

Münster - Die Ruderer sind seit vier Tagen wieder in ihrem Element – unterwegs im Boot, auf dem Wasser, an der frischen Luft. Da fühlt sich einiges schon wieder an, wie es sein sollte. Doch der erste Eindruck trügt: Nur ein kleiner Teil der Flotte ist im Einsatz – und der normale Trainingsbetrieb (noch lange) kein Thema ... Von Ansgar Griebel


So., 26.04.2020

Fußball: 3. Liga Ole Kittner und die tägliche Challenge

Fast ein Jahrzehnt Ole Kittner: Der Abwehrspieler jubelt nach einem Treffer von Philipp Hoffmann gegen Mannheim,

Münster - Ole Kittner ist nicht gerade der Spezialist für den ruhenden Ball beim SC Preußen Münster. Doch, wenn jemand damit umgehen kann, wenn der Ball über einen langen Zeitraum so gar nicht rollt, dann ist es eben doch der Lokalmatador beim Drittligisten. Lange Verletzungspausen und eine Ausbildung zum Sport-Psychologen machen Kittner zum Fachmann in der Coronapause. Von Alexander Heflik


So., 26.04.2020

Fußball: Westfalen für Abbruch Mehrheit sieht keine Chance für Amateurfußball

Ein ordentliches Gepöhle auf Asche wird wohl noch etwas auf sich warten lassen...

Münster - Im Moment wird nicht gekickt, nirgendwo in Deutschland, in keiner Liga, in keinem Jahrgang. So weit herrscht gezwungenermaßen Einigkeit im Land des vierfachen Weltmeisters. Doch ob, wie und wann es weitergehen wird, darüber gehen die Meinungen in den Landesverbänden weit auseinander. In Westfalen spricht viel für einen Saisonabbruch. Von Alexander Heflik


So., 26.04.2020

Leichtathletik: Geduldsprobe für Dauerläufer David Schönherrs schwieriger Lauf aus dem Motivationsloch

David Schönherr ist wieder unterwegs – auch, wenn es zuletzt lange bergauf

Münster - Als wäre es nicht anstrengend genug, 100 Kilometer am Stück zu laufen – jetzt ging es auch noch wochenlang bergauf für David Schönherr. Heraus aus dem tiefsten Motivationsloch seiner Karriere. Doch jetzt läuft der Dauerläufer der Laufsportfreunde Münster wieder neuen Zielen entgegen und langsam dem Virus davon. Von Jürgen Beckgerd


Fr., 24.04.2020

Leichtathletik: Münster-Marathon Noch lebt die Hoffnung auf 42 Kilometer Münster

Abstand halten beim Münster-Marathon? No way! Dennoch hoffen die Veranstalter noch auf eine Austragung im Herbst.

Münster - Beim Marathon ist grundsätzlich Ausdauer gefragt, für voreilige Entscheidungen sind demnach auch die Macher des Volksbank Münster Marathons nicht zu haben. Vieles spricht aktuell für einen Totalausfall des beliebten Laufevents im Coronajahr 2020, doch solange die Entscheidung nicht amtlich ist, behalten Michael Brinkmann und sein Team langen Atem. Von Jürgen Beckgerd


51 - 75 von 7009 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.