Sa., 15.10.2016

62-Jähriger erhält einen Vertrag bis zum Saisonende Möhlmann wird neuer Trainer von Preußen Münster

Benno Möhlmann wird neuer Trainer der Preußen.

Münster - Das Rätselraten ist vorbei: Benno Möhlmann wird neuer Trainer des SC Preußen Münster. Der Club präsentierte auf einer Pressekonferenz im Anschluss an die Drittligapartie des SCP gegen den SV Wehen Wiesbaden mit Benno Möhlmann einen "alten Bekannten" als neuen Übungsleiter. Von André Fischer


Do., 13.10.2016

Fußball: 3. Liga Neue Führungskräfte und große Pläne für die Preußen

Die neue Führungsmannschaft bestehend: (v.l.) Marc Zahlmann, Walther Seinsch, Frank Rheinboldt, Jürgen Becker, Martin Jostmeier, Christoph Strässer, Fabian Roberg, Siggi Höing, Michael Klein, Frank Westermann, Werner Bisplinghoff, Christoph Metzelder, Wilhelm Schwellenbach, Carsten Gockel und Bernhard Niewöhner.

Münster - Der 13. Oktober stellt einen großen Einschnitt in der 110-jährigen Vereinsgeschichte des SC Preußen dar. Vier neue Männer im Vorstand, drei neue im Aufsichtsrat – und dazu große Pläne für ein neues Stadion. Außerdem soll die Profi-Abteilung in eine Kapitalgesellschaft ausgegliedert werden. Von Ansgar Griebel


Mi., 05.10.2016

Fußball: 3. Liga Abschied und Neustart beim SC Preußen Münster

Cihan Tasdelen hat ab sofort das Sagen auf dem Trainingsplatz. Am Mittwoch leitete er die erste Trainingseinheit, am kommenden Sonntag könnte der erste Pflichtspieleinsatz folgen.

Münster - Horst Steffen verließ um 9.39 Uhr das Vereinsgelände des SC Preußen Münster – nach neun Monaten endete seine Dienstzeit. Wenige Minuten später führte Interims-Trainer Cihan Tasdelen die Mannschaft erstmals auf den Trainingsplatz. So ganz glücklich war an diesem Mittwoch aber niemand ... Von Ansgar Griebel


Do., 29.09.2016

Fußball: 3. Liga Jubiläumsspiel in Aalen für auswärtsschwache Preußen

Amaury Bischoff (l.) absolvierte 134 der 200 Drittliga-Partien für den SC Preußen – und damit zehn mehr als der Gesamt-Rekordspieler des Vereins, Mehmet Kara.

Münster - Ohne Auswärtspunkt sind die Preußen bislang nach vier Partien in der Fremde. Das insgesamt 200. Drittliga-Spiel des Vereins wäre doch ein guter Anlass, um diesen kleinen Fluch am Samstag beim VfR Aalen zu durchbrechen. Von Thomas Rellmann


Di., 27.09.2016

Fußball: 3. Liga Mike Schmitz zieht sich aus Preußen-Präsidium zurück

Mike Schmitz (r.) zieht sich auch dem SCP-Präsidium zurück.

Münster - Eine weitere Veränderung im Vorstand des SC Preußen ist nun amtlich. Auch Mike Schmitz, der seit 2015 mit den Finanzen betraut war, zieht sich zurück. Zuvor hatten Präsident Georg Krimphove und Aufsichtsratsboss Thomas Bäumer bekannt gegeben, nicht weiter zu machen. Von Alexander Heflik


So., 25.09.2016

Fußball: A-Junioren-Bundesliga Preußen-Talente stehen gegen RW Essen neben sich

Münsters Mike Jordan steigt hoch zum Kopfball, doch RWE-Keeper Stefan Jaschin ist zur Stelle (l.).

Münster - Bislang waren die Ergebnisse, die die A-Jugend der Preußen erzielt hatte, alle im Rahmen. Das 0:2 am Sonntag zu Hause gegen RW Essen war allerdings so nicht eingeplant. Diesmal lief so gut wie gar nichts zusammen. Von Thomas Austermann


Fr., 23.09.2016

Fußball: 3. Liga Preußen-Trainer Steffen und die „harte Prüfung“ gegen Werder II

Zu viele Einschläge im Preußen-Tor: Keeper Max Schulze-Niehues streckt sich häufig vergeblich – wie hier in der Partie gegen Duisburg. Eins von vielen Problemen, die den Club in Schieflage brachten.

Münster - Ob die erhofften 5500 Zuschauer am Samstag wirklich an die Hammer Straße kommen, sei mal dahingestellt. Fest steht, dass alles andere als ein Sieg gegen Werder Bremen II den SC Preußen in noch viel größere Nöte in der 3. Liga stürzen würde. Das zuletzt desolate Schlusslicht kämpft um den Anschluss. Von Thomas Rellmann


Do., 22.09.2016

Fußball: 3. Liga Preußen Münsters Führungsspieler funktionieren nicht

Nur nicht mehr hinsehen: Kapitän Michele Rizzi (r.) und Torwart Max Schulze Niehues nach dem 1:4.

Münster/Frankfurt - Die Tabelle lügt nicht, sagt der fußballaffine Volksmund: Und er hat recht. Die aktuelle Tabelle sagt einiges aus, über den Zustand des Drittligisten Preußen Münster. Wir gehen in die Detailanalyse ... Von Thomas Rellmann


Do., 22.09.2016

Fußball: 3. Liga Rückendeckung für Preußen-Trainer Horst Steffen

Dramatisch: Horst Steffen rätselt über die Leistung seiner Mannschaft .

Münster - Es wurde auch trainiert am Tag nach der Pleite in Frankfurt. Zunächst und vor allem wurde aber auch gesprochen: Klartext war angesagt, damit auch der letzte versteht, worum es am Samstag im Spiel gegen Werder Bremen II geht. Von Alexander Heflik


Di., 20.09.2016

Fußball: 3. Liga Keine Zeit zum Trübsal blasen beim SC Preußen

Mannschaftskapitän Michele Rizzi überzeugt am Samstag gegen Magdeburg, am Mittwoch will er seine Leistung endlich auch mit Punkten krönen.

Münster - Preußen Münster reist mit der Roten Laterne nach Frankfurt – und dem festen Willen, diese schummrige Lichtquelle am Mittwochabend nach Abpfiff beim FSV Frankfurt zurückzulassen. Wir haben Kapitän Michele Rizzi zum Video-Interview getroffen. Von Ansgar Griebel


So., 18.09.2016

Fußball: 3. Liga Preußen-Aufschwung endet gegen Magdeburg am Tabellenende

Das 0:1, der bittere Auftakt: Keeper Max Schulze Niehues (l.) holt nach dem Elfmetertor von Christian Beck (r.) den Ball aus dem Netz. Sebastian Mai (2.v.l.) hatte zuvor Manuel Farrona Pulido (M.) zu Fall gebracht.

Münster - Warum Preußen Münster Letzter ist in der 3. Liga? Das 2:3 gegen den 1. FC Magdeburg lieferte wenige Antworten. Der Gastgeber kämpfte stark, spielte ansehnlich – Moment: einen Punkt gab es doch, der erahnen lässt, warum der SCP die Rote Laterne trägt: das miserable Abwehrverhalten in einzelnen Szenen. Von Thomas Rellmann


So., 18.09.2016

Fußball: Westfalenliga Preußen-Reserve enttäuscht schwer in Zweckel

Sauer: Sören Weinfurtner. 

Münster - Drei Niederlagen in Serie hat die U 23 des SC Preußen jetzt kassiert, nachdem sie mit drei Siegen gestartet war. Das 0:3 beim SV Zweckel, der eine Woche zuvor mit 0:5 in Gievenbeck untergegangen war, bedeutete aber einen Tiefpunkt. Von Jürgen Beckgerd


Sa., 17.09.2016

Fuball: 3. Liga Würgegriff Abstiegskampf - Preußen wieder mit leeren Händen

Fuball: 3. Liga  : Würgegriff Abstiegskampf - Preußen wieder mit leeren Händen

Münster - (Aktualisiert 17:50) Wieder nichts. Der SC Preußen Münster hat das Heimspiel gegen den 1. FC Magdeburg mit 2:3 (1:2) verloren. Während die Gäste damit Abstand zu den Abstiegsrängen gewinnen, rutschte der Fußball-Drittligist aus Münster auf den letzten Rang ab. Am Mittwoch steht nun das Kellerkinderduell beim Zweitliga-Absteiger FSV Frankfurt auf dem Programm. Von Alexander Heflik


Fr., 16.09.2016

Fußball: 3. Liga Preußen gegen Magdeburg in der Siegespflicht

Hoch die Füße: Der Franzose Stéphane Tritz ist derzeit erste Wahl hinten rechts bei den Preußen.

Münster - Ein Schritt vor, einen zurück. Auf den ersten Sieg folgte für die Preußen die vierte Niederlage. Drei Punkte sind daher zum Auftakt der englischen Woche Pflicht, wenn am Samstag der 1. FC Magdeburg an der Hammer Straße aufkreuzt. Von Thomas Rellmann


Fr., 16.09.2016

Fußball: 3. Liga Wiebe hatte bei den Preußen kaum einer auf der Rechnung

Danilo Wiebe (r.) spielte sich in den vergangenen Wochen in die Preußen-Mannschaft und rechnet auch gegen den 1. FC Magdeburg mit einem Platz in der Startelf.

Münster - Als Gewinner sieht sich Danilo Wiebe nicht. Doch im Mittelfeld der Preußen hat sich der 22-Jährige beherzt einen Platz erkämpft, obwohl er Teile der Vorbereitung verletzt verpasst hatte. Auch neben dem Platz überzeugt das Mitglied des Mannschaftsrats mit kluger Analyse. Von Thomas Rellmann


Mi., 14.09.2016

Fußball: 3. Liga Gockels Vertragsverlängerung ist ein zentraler Punkt für Preußen

Blick nach vorn? Carsten Gockel war sieben Jahre Profi und ist nun zehn Jahre als Sport-Chef beim SCP.

Münster - Preußen Münster befindet sich nicht nur sportlich in einer schwierigen Lage, sondern auch auf den Führungsebenen. Ein Umbruch steht im Winter an. Dabei wird es eine zentrale Rolle spielen, ob Sportvorstand Carsten Gockel im Verein bleibt und in welcher Form. Liegt ihm sogar schon ein Dreijahresvertrag vor? Von Alexander Heflik


So., 11.09.2016

Fußball: U-19-Bundesliga Findungsphase der Preußen endet rechtzeitig – 2:0 gegen Viktoria Köln

Zu schnell für den Gegner: Preußens Linksverteidiger Julian Conze (l.) macht Tempo gegen die Kölner Viktoria, für die hier Marcel Brunnhuber nicht hinterherkommt.

Münster - Die Punkte tun den A-Junioren des SC Preußen Münster ganz gewiss gut. Im Duell mit Viktoria Köln, einem ausgemachten Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt, setzte sich die Mannschaft von Trainer Cihan Tasdelen mit 2:0 durch – benötigte dabei aber eine gewisse Anlaufzeit. Von Thomas Austermann


Fr., 09.09.2016

Fußball: 3. Liga Preußen Münster zurück in der Krise

Adriano Grimaldi hatte die frühe Preußenführung erzielt und wurde anschließend wie hier von Max Barnofski in seinem Tatendrang vehement gestört. Sein Treffer reichte nicht zum ersten Auswärtssieg.

Halle - (Aktualisiert) Vier Punkte aus sechs Spielen, am Sonntagabend könnten die Preußen aus Münster gar wieder die Rote Laterne in Liga drei in den Händen halten. Dabei begann in Halle alles nach Maß, mit einem frühen Tor, aber dann ... Von Alexander Heflik


5001 - 5025 von 5690 Beiträgen