Di., 23.05.2017

Leichtathletik: Münsterlandmeisterschaften Nils Vogt zweifacher Münsterlandmeister

Die LSF-Abordnung bewegte sich auch auf dem ungewohnten Tartan-Belag elegant und erfolgreich.

Münster - Bei den Münsterlandmeisterschaften sammelten die Athleten der LG Brillux und der Laufsportfreunde Münster reichlich Edelmetall. Nils Vogt bescherte seinen Farben gar zwei Titel.

Di., 23.05.2017

Rad: Bundesliga Rad: Venjakobs Team ist Spitze

Katharina Venjakob 

Münster - Katharina Venjakob ist mit ihrem Team „D.Velop-Cycle-Cafe-Ladies“ in die neue Bundesliga-Saison gestartet. Sowohl in der Team- als auch in der Einzelwertung lag der Rennstall der 26-Jährigen im oberbayerischen Gaimersheim vorn. Und in der Sprintwertung auch. Mehr geht nicht. Von Andre Fischer


Di., 23.05.2017

Fußball: Bezirksliga Busch: „Bitte keine Blumen“

Frank Busch wird die Westfalia gegen Wilmsberg wohl ein letztes Mal coachen.

Münster - Letztes Spiel für Westfalia Kinderhaus, letztes Spiel für Frank Busch. So scheint es. Nach internen Querelen erwartet der Coach am Mittwoch beim Duell gegen den SV Wilmsberg kein Abschiedsgeschenk. Ein Nachspiel droht dennoch.


Di., 23.05.2017

Volleyball: Westdeutsche Meisterschaft Münsters Volleyball-Nachwuchs zeigt Biss

Jubelsprünge: Amelie Strothoff, Theresa Brakel, Carla Fuchs, Nikola Schmidt (v.l.) sind mit BWA bei den Westdeutschen U-14-Meisterschaften Sechster geworden.

Münster - Mit fünf Nachwuchsteams war Münsters Volleyball am Wochenende im Meisterschaftseinsatz und erspielte sich in unterschiedlichen Wettkampfklassen die Plätze sechs, fünf, vier, drei und zwei – nur leider nicht den Titel ... Von Henner Henning


Di., 23.05.2017

Boxen: Leistungszentrum Münster und Köln ringen um die Olympiaboxer

Starke Partie, Hoffnungsträger für das Boxzentrum Münster: Naziri Piraki (links) überzeugte im Vergleichskampf gegen Hasan Özev.

Münster - Im Ring sind die Regeln klar, außerhalb wird es schon schwieriger: Aktuell stehen sich im Kampf um die Olympischen Ringe außerhalb des Rings die Stützpunkte aus Münster und Köln gegenüber. Wo werden sich die Olympiaboxer auf Tokio vorbereiten? Der Sieger wird Anfang Juli verkündet. Von Alexander Heflik


Mo., 22.05.2017

Leichtathletik: Münsterlandmeisterschaften Herden macht bei Münsterlandmeisterschaften einen Satz

Luka Herden von der LG Brillux Münster hob am Wochenende ab und landete erst nach bärenstarken 7,21 Metern wieder.

Münster - Volle Hütte am Horstmarer Landweg: 500 Athleten tummelten sich bei den Münsterlandmeisterschaften des SC Preußen. Mit Erfolg – vor allem aus heimischer Sicht. Von Ansgar Griebel


Mo., 22.05.2017

Fußball: Kreisliga A Abstiegskampf hält Eintracht, ESV und den FC bis zur letzten Minute in Atem

Eintracht Münster und in dieser Szene Gerrit Nosthoff (r.) blicken nicht zurück, vielmehr nach vorne. Am Sonntag wollen sie zumindest den direkten Abstieg verhindern.

Münster - Viel mehr Spannung geht nicht. Auch wenn die Titelfrage in beiden Staffeln beantwortet ist. Der Abstiegskampf, in dem Eintracht, ESV und der FC Münster stecken, bleibt bis zum Abpfiff spannend. Eine Verlängerung der Saison ist nicht ausgeschlossen. Von Uwe Niemeyer


Mo., 22.05.2017

Karate: Deutsche Meisterschaften Karateka aus Münster auf Medaillenjagd

Die Abordnung des Fuji-San mit den Trainern Andrea Häusler und Thorsten Uhlemann.

Münster - Bei den Deutschen Karate-Meisterschaften des DJKB hinterließen die Aktiven aus Münster einen glänzenden Eindruck. Sowohl der Sportler des Budosportcenters Münster als auch die Schüler der Karateschule Fuji San überzeugten.


Mo., 22.05.2017

Segeln: Deutsche Juniorenliga West Segel-Nachwuchs des SC Münster schnell unterwegs

Schnell unterwegs: Die Besatzung des SC Münster auf dem windigen Möhnesee.

Münster - Auf dem Möhnesee herrschte keine Flaute, vielmehr machten drehende Winde den Aktiven zu schaffen. Münster war mit dem SC und dem SC Hansa vertreten. Von Ansgar Griebel


Mo., 22.05.2017

Fußball: 3. Liga Metzelder hat beim SC Preußen alle Hände voll zu tun

Zurück in die 70er: Die Alt-Preußen (oben von links) Benno Möhlmann, Willi Springmann, Roland Mall, Elmar Jürgens, Werner Moors, (unten von links) Helmut Balke, Rolf Grünther, Karl-Heinz Krekeler und Dietmar Linders.

Münster - Die Saison ist vorbei, der Großteil der Preußen ist auf die Insel verschwunden – Mannschaftsfahrt nach Mallorca. Nur für einen beginnt jetzt die richtige Arbeit: Sportchef Malte Metzelder. Von Alexander Heflik


Mo., 22.05.2017

Leichtathletik: Münsterlandmeisterschaften Herden macht bei Münsterlandmeisterschaften einen Satz

Luka Herden von der LG Brillux Münster hob am Wochenende ab und landete erst nach bärenstarken 7,21 Meter wieder.

Münster - Volle Hütte am Horstmarer Landweg: 500 Athleten tummelten sich bei den Münsterlandmeisterschaften des SC Preußen. Mit Erfolg – vor allem aus heimischer Sicht. Von Ansgar Griebel


So., 21.05.2017

Fußball: Bezirksliga Göttsch verletzt sich schwer

Seine letztes Heimspiel hatte sich Kay Göttsch sicherlich ganz anders vorgestellt. Nach einer Verletzung in der Schlussphase musste er ins Krankenhaus. 

Münster - Es war das letzte Heimspiel für den 1. FC Gievenbeck II und für Kay Göttsch. Zwar gelang der sportliche Abschluss mit em 1:1 durchaus. Nicht aber die Verabschiedung des Spielers. Von Thomas Austermann


So., 21.05.2017

Fußball: Bezirksliga Westfalia ist für das„Endspiel“ um den Vize-Titel gerüstet

In absoluter Torlaune: Moritz Knemeyer (l.) traf beim 5:1-Sieg gleich drei Mal für Westfalia Kinderhaus.

münster - Noch 90 Minuten hat Westfalia Kinderhaus in der Saison 2016/17 zu absolvieren. Ausklingen lassen möchte der Tabellendritte die Spielzeit aber noch nicht. Er hat vielmehr am Mittwoch noch viel vor. Von Uwe Niemeyer


So., 21.05.2017

Fußball: Westfalenliga Gewinner Roxel freut sich nach dem Sieg in Gievenbeck nicht

Stürmer Mike Liszka (l.) nutzte wie hier gegen Maximilian Franke seine Räume im Derby beim Ex-Club Gievenbeck. Der Stürmer des BSV Roxel traf zum 2:2 und holte am Ende noch den Sieg mit seiner Mannschaft.

Münster - Dieser Sieg war so nötig wie wichtig, bedeutete aber nicht den erhofften Sprung ans rettende Ufer. Der BSV Roxel gewann mit 3:2 das Derby beim 1. FC Gievenbeck – Schützenhilfe von Preußen Münsters zweiter Mannschaft aber gab es keine. Und damit steht der Roxel weiter unter dem Strich. Von Thomas Austermann


So., 21.05.2017

Fußball: Bezirksliga Aufsteiger BW Aasee spielt wie ein Bezirksliga-Routinier

Gut gelaunt: Costa Fetsch (r.) freute sich über einen Dreier in seinem letzten Heimspiel als BWA-Trainer.

Münster - BW Aasee spielt alles andere als wie ein Frischling. Der Aufsteiger mischt vielmehr die Liga auf. Nach dem 3:0-Sieg über Vorwärts Wettringen ist der Neuling Fünfter und machte seinem Trainer ein ganz besonderes Geschenk. Von Uwe Niemeyer


So., 21.05.2017

Boxen: Vergleichskampf in Münster Ring frei im Hexenkessel - Boxzentrum Münster bezwingt BSK Seelze mit 15:7

Umkämpft: Das Gefecht zwischen Yigitcan Özev aus Münster (r.) und Bashir Idiev endete ohne Verlierer.

Münster - Die Generalprobe für einen möglichen Oberliga-Start des Boxzentrums aus Münster ist geglückt. Vor 600 Zuschauern in eigener Halle wurde Erstligist BSV Seelze bezwungen. Doch am 2. Juli in Frankfurt wird nun eine noch wichtigere wegweisende Entscheidung für den Faustkampf-Club gefällt. Von Alexander Heflik


So., 21.05.2017

Fußball: Landesliga Nullacht lässt nicht locker und siegt 3:2 in Beckum

Gunnar Weber (r.) erzielte in Beckum das zwischenzeitliche 2:1 für Nullacht.

Münster - Schafft der SC Münster 08 doch noch durch die Hintertür den Aufstieg in die Westfalenliga? Die Kanalkicker haben durch den 3:2-Erfolg bei Spitzenreiter Beckum die Chancen deutlich erhöht, sich die Berechtigung zur Teilnahme an der Relegation zu erspielen. Von Uwe Niemeyer


So., 21.05.2017

Fußball: Westfalenliga Hiltrup zeigt Charakter, verliert aber dennoch gegen Vreden

Gestoppt: Jens Könemann (v.) wird von Marvin Möllers im letzten Moment erfolgreich gehindert

Münster - Eine leichte, dezente Steigerung war zu erkennen – zumindest in Sachen Einsatz und Einstellung. Zu einem Sieg hat es für den TuS Hiltrup aber dennoch nicht gereicht, gegen die SpVgg Vreden gab es im letzten Heimspiel der Westfalenliga-Saison eine 1:2-Niederlage. Von Benka Bommes


So., 21.05.2017

Fußball: Westfalenliga Keine Schützenhilfe für Roxel – Preußens Zweite unterliegt Bad Westernkotten

Vergebliche Mühen: Luca Steinfeldt (r.) und SC Preußen II gingen gegen den Abstiegskandidaten leer aus.

Münster - Das war der berühmte Satt mit x. Die zweite Mannschaft des SC Preußen Münster hat sein letztes Heimspiel der Saison verloren, nach 90 Minuten hieß es gegen den abstiegsgefährdeten SuS Bad Westernkotten 0:2 (0:0) – sehr zum Ärger vom BSV Roxel. Von Maximilian Keldenich


So., 21.05.2017

Reiten: „Preis der Besten“ Großer Triumph für Lisa Schulze Topphoff

Siegreich: Marie Schulze Topphoff

Münster - Was für ein Erfolg für Lisa Schulze Topphoff. Die Ponyreiterin des RV Roxel ließ beim „Preis der Besten“ in Warendorf die gesamte Konkurrenz hinter sich und gewann bei dem bedeutenden Nachwuchsturnier die Goldene Schleife. Gut platziert war auch ihre Schwester Marie sowie Zoe Osterhoff. Von Henner Henning


So., 21.05.2017

Tennis: 2. Bundesliga Nord 3:6 am Hundekehlesee – in Berlin gibt es für Union nichts zu holen

Gewann das einzige Einzel für Union: Manon Kruse

Münster - Vor zwei Jahren verließ der TC Union Münster die berühmte Anlage am Hundekehlesee mit einem Erfolg und feierte damit den Zweitliga-Klassenerhalt. Diesmal, am zweiten Spieltag im Tennis-Unterhaus, verlor die Mannschaft von der Steinfurter Straße mit 3:6 beim LTTC RW Berlin. Von Henner Henning


So., 21.05.2017

Rudern: Europameisterschaft Quartett des RV Münster holt Gold bei der Junioren-EM

Befreiender und befreiter Jubel im Ziel: John Heithoff, Mika Kohout, Ole Kruse und Yannik Sacherer (v.l.n.r.) haben für Deutschland den Europameistertitel errudert.

Münster/Krefeld - Alle tragen sie den roten Brustring der deutschen Nationalmannschaft, aber alle sind die auch für den RV Münster aktiv. Ein reines Münster-Quartett ist bei der Junioren-EM im Rudern allen anderen Nationalmannschaften des Kontinents davongerudert.


So., 21.05.2017

Fußball: 3. Liga Preußen verlieren mit 0:1 – am Anfang wie am Ende der Saison

Voller Einsatz: Sebastian Mai (links) im Zweikampf mit dem Regensburger Marco Grüttner.

Münster - Gegen den VfL Osnabrück startete der SC Preußen mit einer 0:1-Heimniedelage in die Saison. Gegen den SSV Jahn Regensburg stieg das Team von Trainer Benno Möhlmann aus der Saison in der 3. Liga aus. Einer wurde am Ende aber zum Buhmann der meisten der 7008 Zuschauern. Von Alexander Heflik


So., 21.05.2017

Triathlon: 2. Bundesliga W+F Münster mit perfektem Start – Trifinish knapp dahinter

Münster rockt Gütersloh: Zum Auftakt der Zweitliga-Saison sicherten sich die Athleten von W+F Münster (links) den Sieg, die Kollegen von Trifinish (rechts) kamen knapp danach als Vierte ins Ziel.

Münster - Beim Ligaauftakt in Gütersloh sorgten die Triathleten von W+F Münster für einen Paukenschlag und sicherten sich Platz eins und zwangsläufig die Tabellenführung – immer in Sichtweite der Jungs von Trifinish Münster II, die nur 38 Sekunden später als Vierte ins Ziel kamen. Von Ansgar Griebel


5376 - 5400 von 6267 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.