Mi., 16.08.2017

Fußball: U-19-Bundesliga Schock in der Nachspielzeit für die U-19-Junioren des SC Preußen Münster

Augen zu und durch: Preußens Kapitän Julian Conze (rechts), hier im Kopfballduell mit Leon Kempkens, verdiente sich als Antreiber eine gute Note, musste nach 25 Minuten aber links verteidigen.

Münster - Der SC Preußen stand ganz dicht vor einem Start nach Maß: Erst in der Nachspielzeit musste die U 19 gegen Borussia Mönchengladbach den Ausgleich zum 1:1 hinnehmen. Nach zwei Spielen stehen damit vier Punkte auf dem Konto der Nachwuchsadler. Von Thomas Austermann

Mi., 16.08.2017

Reiten: Turnier RV Albachten stößt mit der Zahl der Nennungen an seine Grenzen

Jens Baackmann 

Münster - Der RV Albachten freut sich über mehr als 1700 Nennungen für sein Turnier, das von Freitag bis Sonntag hochkarätig besetzt auf der Anlage am Oberort läuft. Auch Jens Baackmann, der jüngst beim Turnier der Sieger triumphierte, ist dabei. Von Henner Henning


Mi., 16.08.2017

Fußball: 3. Liga Preußen-Kapitän Grimaldi gibt schnell grünes Licht

Adriano Grimaldi ist rechtzeitig wieder fit.

Münster - Immerhin droht hier kein neuer Ausfall: Adriano Grimaldi hat sich fit gemeldet, nachdem er ein paar Tage wegen einer schmerzhaften Beckenprellung pausieren musste. Der Preußen-Kapitän nimmt aktuell eine immens wichtige Rolle ein. Von Thomas Rellmann


Mi., 16.08.2017

Bundesliga-Serie: 1. FC Köln Warmschunkeln für Europa

Manager Jörg Schmadtke (links) und Trainer Peter Stöger blicken der neuen Saison freudig entgegen, sind sich aber des Risikos durch die Teilnahme am Europacup bewusst.

Köln - Seit dem Bundesliga-Aufstieg geht es beim 1. FC Köln permanent nach oben. In der letzten Saison schaffte die Mannschaft von Trainer Peter Stöger mit einem hervorragenden fünften Rang erstmals seit einem Vierteljahrhundert wieder die Qualifikation für den Europapokal. Die Domstadt feierte. Und deshalb ist die neue Saison für den FC nicht einfach.


Di., 15.08.2017

Fußball: 3. Liga Der lange Weg des Ex-Preußen Massih Wassey

Jubeln muss gelernt sein: Massih Wassey im Preußen-Dress im Jahr 2007 mit Sven Krause.

Münster - Massih Wassey startete bei Preußen Münster seine Profikarriere 2007. Nun ist der Mittelfeldspieler erst in der 3. Liga beim SC Paderborn angekommen – und der gebürtige Münsteraner ist wesentlicher Bestandteil des Höhenflugs beim Fast-Absteiger aus Ostwestfalen. Von Alexander Heflik


Di., 15.08.2017

Radsport: Bundesliga Münsterland-Giro für Pechvogel Westmattelmann kein Thema

Daniel Westmattelmann in Aktion: Es wird dauern, bis der 29-jährige Radprofi wieder fest im Sattel sitzt.

Münster - Daniel Westmattelmann versucht seinen Alltag so gut es geht zu meistern. Knapp zwei Wochen nach seiner Lendenwirbeloperation ist er extrem eingeschränkt. Am 23. Juli war er beim Bundesliga-Rennen in Cottbus in einen Massensturz verwickelt – ausgelöst durch einen Polizisten auf einem Motorrad. Von André Fischer


Di., 15.08.2017

Reiten: Europameisterschaft Für Klimke geht es vom Schloss direkt nach Polen

Auf dem Weg zur EM-Medaille? Ingrid Klimke gehört zum Favoritenkreis, nicht nur nach ihrem Sieg mit Hale Bob beim CHIO in Aachen. Kurz vor der EM probte sie mit dem Wallach beim Turnier der Sieger den Ernstfall (kl. Foto).

Münster - Ingrid Klimke hat mehrere starke Auftritte beim Turnier der Sieger hinter sich. Nun geht es zur EM im polnischen Strzegom. Auch dort hofft die Münsteranerin auf gute Platzierungen in der Vielseitigkeit. Und natürlich hat sie wieder eine Medaille im Visier. Von Henner Henning


Di., 15.08.2017

Volleyball: Stützpunkt VCO auch ohne Liga-Einsatz vor knackiger Vorbereitung

Der Stützpunkt-Kader des VCO Münster mit Trainer Christian Wolf (l.) hat das Training aufgenommen.

Münster - Ein Liga-Einsatz ist in diesem Jahr nicht möglich, doch aus der Not möchte der Bundesstützpunkt mit dem neu gegründeten Verein VC Olympia Münster eine Tugend machen. Die Vorbereitung hat inzwischen begonnen, die Individualförderung ist im Zentrum. Von Henner Henning


Di., 15.08.2017

Fußball: 3. Liga Metzelder weiß, wie es geht – Preußen erwartet Angstgegner 1. FC Magdeburg

Torgarant der Magdeburger: Christian Beck traf vier Mal in den beiden letzten Spielzeiten gegen Münster.

Münster - Der 1. FC Magdeburg ist sowas wie der Angstgegner der Preußen. Vier Partien, vier Siege gab es für den Fußball-Drittligisten in den letzten beiden Saisons. Am Samstag gastiert das Team bei Preußen Münster. Wie man gegen den FCM gewinnt, weiß einer bei den Preußen ganz genau. Von Alexander Heflik


Mo., 14.08.2017

Golf: Universiade Nicola Rössler hat in Taipei die Top Ten im Visier

Als Deutsche Hochschulmeisterin von 2016 darf Nicola Rössler von der Uni Münster die deutschen Farben bei der Universiade in Taipei vertreten.

Münster - Als Golferin ist man schon von Natur aus eine Einzelkämpferin. Da kann es Nicola Rössler nicht schocken, dass sie in Taipei eine exponierte Rolle einnimmt. Bei der Universiade ist sie die einzige deutsche Golferin im Feld – und ist dazu die einzige Athletin von der Uni Münster, die in Asien dabei ist. Von Camillo Ketteler


Mo., 14.08.2017

Fußball: SC Preußen Nico Rinderknecht vor dem Ende seiner Zwangspause

Stammplatz Tribüne: Bisher konnte Nico Rinderknecht (r.) den Kollegen nur verletzt zuschauen.

Münster - So richtig beweisen konnte sich Nico Rinderknecht noch nicht an der Hammer Straße. Kaum beim Drittligisten Preußen Münster angekommen, bremste die Leihgabe aus Ingolstadt eine Verletzung aus. Doch nun hat Rinderknecht wieder Land in Sicht, das Ende der Pause naht. Von Thomas Rellmann


Mo., 14.08.2017

Fußball: 3. Lia Torjäger Grimaldi bei den Preußen zumindest im Lauftraining

Nach einer Beckenprellung kämpt Stephane Tritz um den Anschluss. 

Münster - Preußen Münster spielt am kommenden Samstag um 14 Uhr die Heimpartie gegen den 1. FC Magdeburg in der 3. Liga. Lucas Cueto und Nico Rinderknecht werden fehlen, Adriano Grimaldi und Stephane Tritz plagen sich mit den Folgen von Beckenprellung herum. Von Alexander Heflik


Mo., 14.08.2017

Kanupolo: Bundesliga Münster bleibt dem Oberhaus erhalten

Klassenerhalt: Kanupolo Münster darf auch 2018 in der Bundesliga antreten.

Münster - Der Klassenerhalt ist amtlich: Die Mädels von Kanupolo Münster schlossen ihre erste Saison im Oberhaus am Wochenende bei der Deutschen Meisterschaft in Essen mit Platz sechs ab. Die Drittliga-Männer scheiterten dagegen nur hauchdünn am Aufstieg in Liga zwei. Von Andre Fischer


Mo., 14.08.2017

Reiten: Turnier der Sieger Alles im Lot beim „TdS“ – viel Lob von den Reitern

Kaum einen Grund zur Skepsis gab es für Hendrik Snoek. Der Präsident des Westfälischen Reitervereins zog nach den vier Tagen ein positives Fazit – und erntete für das Turnier der Sieger 2017 wieder viele Komplimente.

Münster - Allenfalls sachte dürfte die Manöverkritik von Hendrik Snoek und seinem Organisationsteam ausfallen. Kleinig-, vielleicht gar nur Winzigkeiten gilt es zu verändern. Denn einmal mehr war das Turnier der Sieger ein top-organisierte Veranstaltung, die daher auch viel Lob von Reitern und Zuschauern bekam. Von Henner Henning


Mo., 14.08.2017

Beachvolleyball: Westdeutsche Meisterschaften Romund schnappt sich fünften Titel

Zwei Teams, vier Westdeutsche Meister: Jan Romund (l.) gewann mit Thomas Stark den Titel, auch Anna Hoja (r.) und Stefanie Hüttermann waren in Jülich erfolgreich.

Münster - Es war anstrengend und mühsam, die Knochen waren auch noch am Montag müde. Doch die Arbeit im Sand hat sich für Jan Romund gelohnt. Der 33-Jährige gewann mit Partner Thomas Stark die Westdeutschen Meisterschaften – es war nicht sein erster Streich bei diesem Turnier. Von Henner Henning


Mo., 14.08.2017

Zu Wasser, zu Land, zu Pferd Die Sportfotos der Woche

Zu Wasser, zu Land, zu Pferd : Die Sportfotos der Woche

Münster - Der Ball rollt wieder in den Fußball-Amateurligen. Der Ehrgeiz der Spieler ist zum Saisonauftakt besonders groß. Kein Wunder, dass die Sportfotos der Woche diesmal zur Galerie der Grätschen wird.  Von Pjer Biederstädt


So., 13.08.2017

Reiten: Turnier der Sieger Kommentar: Sonnenschein als Lohn

Mal wieder war das Turnier der Sieger ein Erfolg. 

Was im Einflussbereich der Organisatoren lag, lief wieder einmal bestens beim Turnier der Sieger in Münster. Nur das Wetter meinte es in einigen Stunden alles andere als gut, schreibt unser Redaktionsmitglied Henner Henning in seinem Kommentar.


So., 13.08.2017

Fußball: Bezirksliga BW Aasee zeigt sich in Emsdetten eine Halbzeit schlafmützig

Malte Lohnherr 

Münster - Natürlich war der erste Gegner für BW Aasee der vielleicht schwerstmögliche. Bei Emsdetten 05 ging der Bezirksligist tatsächlich auch mit einer 1:4-Pleite vom Feld. Mit einer besseren Leistung in der ersten Hälfte wäre vielleicht sogar mehr drin gewesen. Von Thomas Rellmann


So., 13.08.2017

Fußball: Bezirksliga Gerick-Doppelpack beim 2:1 der Gievenbecker Reserve über Ibbenbüren

Luca Wulfert (re.) vom FCG im Zweikampf mit dem Ibbenbürener Daniel Kitroschat.

Münster - Nach einer ziemlich enttäuschenden Rückserie hat sich der 1. FC Gievenbeck II mit einem Auftaktsieg in der Bezirksliga zurückgemeldet. Beide Tore beim 2:1-Erfolg gingen auf das Konto von Fabian Gerick. Ein bisschen Glück benötigten die Gastgeber aber auch. Von Thomas Rellmann


So., 13.08.2017

Fußball: Landesliga SC Münster 08 nach 4:1 in Werne gleich an der Spitze

Dennis Hamsen traf dreifach. 

Münster - Das lässt sich ja schon mal gut an für den SC Münster 08. Das in der Vorbereitung so überzeugende Team vom Kanal gewann den Auftakt mit 4:1 beim Werner SC. Dennis Hamsen gelang dabei ein lupenreiner Hattrick, auch Benjamin Siegert brillierte. Von Thomas Rellmann


So., 13.08.2017

Fußball: Westfalenliga Roxel sorgt mit Derby-Überraschung für Frust in Hiltrup

in Schräglage: Hiltrups Leon Niehues (r.) im Zweikampf mit dem Roxeler Patrick Gockel.

Münster - Eine faustdicke Überraschung, vielleicht sogar eine kleine Sensation, lieferte der erste Spieltag in der Westfalenliga. Der BSV Roxel bezwang auswärts den TuS Hiltrup, der in seinem Team eine ganze Reihe von Ex-Kleeblättern aufbot. Von Thomas Austermann


So., 13.08.2017

Fußball: Westfalenliga Niemann lässt Gievenbeck gegen Beckum jubeln

Das tat weh: Gievenbecks Arne Stegt (l.) trifft den Beckumer Daniel Jaspert.

MünsTer - Ein Treffer von Tristan Niemann brachte dem 1. FC Gievenbeck den ersehnten Auftaktsieg. Gegen Neuling SpVg Beckum waren die Hausherren lange überlegen, mussten dann in der Schlussphase aber doch noch mal zittern. Von Benka Bommes


So., 13.08.2017

Fußball: Westfalenliga Preußen II kassiert in Bielefeld späten Tiefschlag per Elfmeter

Luca Steinfeldt (l.) und die Preußen-Reserve verpatzten den Saisonstart in Bielefeld.

Münster - Als einer der Mitfavoriten war die U 23 des SC Preußen gestartet. Doch dann kassierte Münster zum Auftakt beim Neuling VfB Fichte Bielefeld eine bittere 0:1-Pleite. Dabei hatten die Gäste gerade im zweiten Abschnitt die deutlich besseren Chancen. Von Thomas Rellmann


So., 13.08.2017

Reiten: Turnier der Sieger Baackmann schafft mit Carmen im Großen Preis das Heim-Double

Sieg im Großen Preis: Der Münsteraner Jens Baackmann und Carmen gewannen vor dem Schloss.

Münster - Das war natürlich ein perfekter Nachmittag für Jens Baackmann. Der Münsteraner gewann kaum einen Kilometer von seiner Haustür entfernt mit Carmen den Großen Preis beim Turnier der Sieger und jubelte ausgelassen. Von Henner Henning


So., 13.08.2017

Reiten: Turnier der Sieger Beerbaum gewinnt Mittlere Tour auf des Tochters Stute

Mit der Stute Charmed gewann Markus Beerbaum die Mittlere Tour.

Münster - Charmed und Markus Beerbaum sind ein hervorragendes Team. Das bewiesen sie auch im Finale der Mittleren Tour. Das animierte zum Strahlen. Doch auch auf den Folgeplätzen waren die Protagonisten mit ihren Ergebnissen allesamt zufrieden. Von Marion Fenner


5376 - 5400 von 6736 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.