Fr., 28.07.2017

Reiten: Turnier der Sieger Namhaftes Feld auch im Dressurgeviert vor dem Schloss

Isabel Werth startet beim Turnier der Sieger – ob Weihegold ebenfalls am Start ist, ist fraglich.

Münster - Das namhafte Feld bei den Springreitern ist bereits bekannt, doch auch im Dressurviereck hat das Turnier der Sieger im August eine Menge zu bieten. Michael Klimke hat als Verantwortlicher reihenweise Zusagen von Top-Stars erhalten. Von Ansgar Griebel

Fr., 28.07.2017

Basketball: Damen-Oberliga Tausendsassa Wagner trainiert nun den UBC

Markus Wagner 

Münster - Nach dem Abstieg aus der Regionalliga haben sich die Damen des UBC Münster neu aufgestellt. Markus Wagner trainiert das Team nun, die Abgänge diverser Leistungsträgerinnen hat die Mannschaft aufgefangen. Auf Sicht soll der Frauen-Sektor im Verein wachsen. Von Thomas Rellmann


Do., 27.07.2017

Fußball: Vorbereitungsturnier um Liba-Pokal in Münster-Gievenbeck BSV Roxel hat noch „Luft nach oben“

Fußball: Vorbereitungsturnier um Liba-Pokal in Münster-Gievenbeck : BSV Roxel hat noch „Luft nach oben“

Münster - Der Auftakt beim Fußball-Vorbereitungsturnier um den Liba-Pokal beim 1. FC Gievenbeck ging für Westfalenligist BSV Roxel noch gründlich daneben: 1:5 verlor die Elf von Trainer Sebastian Hänsel gegen die Gastgeber, danach 0:2 gegen Hamm. In Torlaune präsentierte jedoch sich der 1. FC Gievenbeck, der in zwei Spielen zehn Treffer erzielte. Von Max Keldenich


Do., 27.07.2017

Reiten: Westfalenwoche an der Westfälischen Reit- und Fahrschule Lars Volmer gewinnt S-Springen bei Westfalenwoche in Münster-Handorf

Schnell und fehlerfrei: Lars Volmer siegte mit Luis P im Zwei-Phasen-S-Springen bei der Westfalenwoche.

Münster - Schnell und gut mussten Reiter und Pferde beim Zwei-Phasen-Springen der Klasse S bei der Westfalenwoche schon sein, um am Ende um den Sieg mitreiten zu können: Ständig wechselte die Führung in dem spannenden Wettbewerb und am Ende war der Letzte der Erste. Von Marion Fenner


Do., 27.07.2017

Fußball: A-Jugend-Bundesliga Kastner vor Preußen-Rückkehr in die Eliteklasse zuversichtlich

Julian Niehues ist eine der Konstanten.

Münster - Nach zwei Jahren Abstinenz ist die U 17 des SC Preußen zurück in der Bundesliga. Trainer Martin Kastner hat einen Kader zusammengestellt, dem er den Klassenerhalt definitiv zutraut. Aber wie jedes Jahr muss er einen Umbruch bewerkstelligen.


Do., 27.07.2017

Fußball: 3. Liga Preußen-Präsident Strässer zwischen Anspannung und Vorfreude

Fußball: 3. Liga : Preußen-Präsident Strässer zwischen Anspannung und Vorfreude

Münster - Preußen-Präsident Christoph Strässer weiß, dass sportlicher Erfolg und ein volles Haus ihm helfen würden, einen Stadion-Neubau und auch die Ausgliederung voranzutreiben. Vor dem ersten Heimspiel gegen den SV Meppen umgeben ihn daher Vorfreude und Anspannung. Von Thomas Rellmann


Mi., 26.07.2017

Fußball: Libapokal Nullacht im Dauereinsatz, Hiltrup auf Halbfinalkurs

TuS-Verteidiger Manuel Beyer (o.l.) gewinnt auch diesen Zweikampf gegen Nullachts Ricardo Vaz Lopes.

Münster - RW Ahlen steht als erster Halbfinalist fest, der TuS Hiltrup hat beste Karten, dem Oberligisten zu folgen. Das ist die Bilanz des ersten Tages beim neuen Libapokal. Eine Erwähnung hat aber auch der SC Münster 08 verdient, der in dieser Woche drei Turniere spielt – und auch noch nicht weg ist vom Fenster. Von Thomas Rellmann


Mi., 26.07.2017

Reiten: Westfalen-Woche Merschformanns zeigen große Freude über kleine Sprünge

Markus (l.) und Frank Merschformann stellten bei der Westfalenwoche ihre jungen Pferde vor und freuten sich über gelungene Ritte.

Münster - Die Westfalen-Woche ist in vollem Gange. Dabei stehen nicht immer nur die Platzierungen auf dem Treppchen im Vordergrund. Manchmal lösen kleine Erfolge mit jungen Pferden bei erfahrenen Reitern sogar größere Glücksgefühle aus als Siege. Von Marion Fenner


Mi., 26.07.2017

Rad: Sparkassen-Münsterland-Giro Kittel, Greipel, Degenkolb – das Hoffen auf die Top-Sprinter

Fünf Etappensiege bei der Tour de France 2017 – landet Marcel Kittel in Münster seinen dritten Streich?

Münster - Die Tour de France ist noch keine Woche vorbei, da richten sich zumindest in Münster schon die Blicke auf den Sparkassen-Münsterland-Giro am 3. Oktober. Die Veranstalter hoffen, dass einige der deutschen Top-Sprinter den Weg vor das Schloss finden. Von Alexander Heflik


Mi., 26.07.2017

Fußball: 3. Liga Preußen und das Wiedersehen mit den Posipals

Traf beim letzten Sieg der Preußen über den SV Meppen vor 28 Jahren für beide Teams: Peer Posipal

Münster - Es ist erst das fünfte Aufeinandertreffen zwischen dem SC Preußen Münster und dem SV Meppen in der Meisterschaft. Vier Partien gab es in der 2. Bundesliga zwischen 1989 und 1991, nur einmal gewann der SCP mit 2:1. Einer spielte dabei eine besondere Rolle: Peer Posipal. Von Alexander Heflik


Mi., 26.07.2017

Sparda-Münster-City-Triathlon Tri Finish freut sich über doppelte Zusage der Sponsoren

Das große Kraulen: Der Triathlon in Münster wird auch 2018 und 2019 stattfinden, der neue Vertrag ist vereinbart von Sparda-Vorstand Martin Dietz, Tri-Finish-Vorstand Martin Epkenhans, dem Club-Geschäftsführer Wolfgang Verhoeven sowie der Bank-Vorstandsvorsitzenden Silke Schneider-Wild.

Münster - Die Weichen sind schon früh gestellt. Kurz nach der zehnten Auflage des Sparda-Münster-City-Triathlons ist klar, dass es auch eine elfte und zwölfte geben wird. Nicht nur der Sponsor der Großveranstaltung, sondern auch der der Bundesliga-Teams macht weiter. Von Alexander Heflik


Di., 25.07.2017

Fußball | Kreis Ahaus/Coesfeld: Elektronischer Spielerpass Dem Papierkram droht die Rote Karte

Langwierige Kontrollen in der Kabine, bei denen der Schiedsrichter die Papierpässe mit jedem Spieler abgleicht, sollen bald der Vergangenheit angehören.

Im Fußballkreis Ahaus/Coesfeld kommt der elektronische Spielerpass – allerdings nicht sofort verpflichtend. Bei der Einführung der digitalen Variante, die den Papierkram ersetzen soll, setzt der Kreis auf Freiwilligkeit und Überzeugung durch die Vorteile. Von Christian Lehmann, Tine Reiß und Kristian van Bentem


Di., 25.07.2017

Reiten: Westfalen-Woche Bühne für junge Pferde und Ponys in Handorf

Wibke Hartmann-Stommel und Starlight Express wurden am Dienstag Fünfte.

Münster - Junge Pferde und Ponys stehen seit Dienstag bei der Westfalen-Woche in Handorf im Blickpunkt. Die großen Prüfungen stehen in den nächsten Tagen und Richtung Wochenende an. Doch es geht nicht ausschließlich um sportliche Aspekte. Von Marion Fenner


Di., 25.07.2017

Fußball: 3. Liga/Kreisliga A Pascal Koopmann und sein Doppelleben zwischen Borussia und Lotte

Dynamisch: Pascal Koopmann (r.) im Testspiel mit Borussia Münster gegen den BSV Roxel und Gufäb Hatam. Der Neuzugang des A-Ligisten ist derzeit „nebenbei“ Co-Trainer beim Drittligisten Sportfreunde Lotte.

Münster - Pascal Koopmanm versuchte sich zwei Jahre beim SC Preußen in der 3. Liga. Danach wechselte er zu Roland Beckum. Inzwischen kickt er lediglich noch in der Kreisliga A bei Borussia Münster. Doch momentan füllt er noch eine weitere Rolle aus: nicht nur Videoanalyst, sondern auch Co-Trainer bei den SF Lotte. Von Justus Heinisch


Di., 25.07.2017

Fußball: 3. Liga Preußen-Keeper Körber im Interview: „Es gibt kaum mehr alte Schule“

Erster Einlauf als Preußen-Stammkeeper: Nils Körber holte mit dem SCP einen Punkt in Erfurt.

Münster - Die neue Nummer eins beim SC Preußen heißt Nils Körber. Der 20-Jährige gilt als großes Talent, ist aber nur für ein Jahr von Hertha BSC ausgeliehen. Im Interview spricht er über sein modernes wie riskantes Torwartspiel und seine Beobachtungen zum Saisonstart. Von Thomas Rellmann


Di., 25.07.2017

Reiten: Turnier der Sieger Charme und Atmosphäre vor dem Schloss locken die Weltspitze

Laura Klaphake gilt als Shootingstar der deutschen Springreiterszene. Auf „Catch me if you can“ hängte sie bei den Deutschen Meisterschaften alle Männer ab.

Münster - Ja, andernorts gibt es mehr zu verdienen. Doch Münster wartet eben mit speziellen Parametern auf. Das Turnier der Sieger lockt die Weltspitze seit Jahren mit einem „Rundumwohlfühlpaket“. Daher haben auch für den August 2017 wieder zahlreiche Top-Reiter zugesagt. Von Ansgar Griebel


Di., 25.07.2017

Golf: DGL Tinnener und Wilkingheger hoffen auf Aufstieg im Dreierpack

Moritz Ostermann und der GC Tinnen kassierten zwar in Syke einen Rückschlag, bleiben aber Erster.

Münster - Die Herren und Damen des GC Tinnen sowie die Männer des GC Wilkinghege haben einen Spieltag vor dem Ende der Deutschen Golf Liga beste Chancen auf den Aufstieg. Aus eigener Kraft können alle drei ihre Fünfergruppen gewinnen.


Di., 25.07.2017

Fußball: Libapokal Erneut ein neues Gewand für Turnier des 1. FC Gievenbeck

Der Gievenbecker Tom Gerbig (l.) und Vredens Nils Temme treffen am zweiten Spieltag aufeinander.

Münster - Neuer Name, neuer Modus, neue Gäste. Änderungen beim Sommer-Vorbereitungsturnier des 1. FC Gievenbeck waren in den vergangenen Jahren an der Tagesordnung. Die Veranstaltung heißt nun Libapokal, gespielt wird in verschiedenen Längen – und die Teilnehmer kommen nicht nur aus Münster. Von Uwe Niemeyer


Mo., 24.07.2017

Handball: Landesliga Vielversprechende Wechselspiele beim SC Münster 08

Jonas Bittern spielt bei den Planspielen eine große Rolle.

münster - Sieben Neuzugänge mit großer Qualität lassen Björn Hartwig, Trainer des SC Münster 08, schwärmen. Vor der zweiten Saison in der Landesliga haben sich zwar neun Akteure verabschiedet, doch die Verstärkungen machen richtig Spaß. Von Uwe Niemeyer


Mo., 24.07.2017

Schnappschüsse Die Sportfotos der Woche

Man muss auch mal darüber hinwegsehen: Nicht über den Tellerrand, sondern knapp über die Stange blickt diese junge Reiterin.  

Münsterland - Von wegen Dreikä­sehoch! Bei dieser jungen Reiterin konnte man wohl eher von einem Gut-Zweistangenhoch sprechen, der beim Turnier in Schöppingen den Führzügelklassenwettbewerb der Kleinsten verfolgte und sicherlich dachte: Man, bin ich schon groß!“ Dieser Schnappschuss ist eines unserer Sportfotos der Woche . Von Kristian van Bentem


Mo., 24.07.2017

Handball: Landesliga Westfalia schlägt sich mit Defiziten und Ausfällen herum

Nachdenklich: Trainer Sebastian Dreiszis (l.) muss unerwartet Lücken im Westfalia-Kader schließen und darüber hinaus das Problem zwischen den Pfosten lösen.

Münster - Westfalia Kinderhaus hat zurzeit ernste Probleme. Verletzungen, Verpflichtungen und Absagen potenzieller Neuzugänge haben den Kader des Landesligisten ausdünnen lassen. Trainer Sebastian Dreiszis schlägt bereits dezent Alarm. Von Uwe Niemeyer


Mo., 24.07.2017

Boxen: Länderkampf in Italien Rentmeister überzeugt bei den „schweren Jungs“

Stark auch im Nationaldress: Thahel Rentmeister (links) gewann beim Länderkampf gegen Italien.

Münster - Thahel Rentmeister vom Boxzentrum Münster hat beim U-17-Länderkampf in Italien überzeugt. Der erst 16 Jahre alte Superschwergewichtler (über 80 kg) gewann seinen Kampf und holte sich von Bundestrainer Andreas Schulze ein dickes Lob ab. Von Alexander Heflik


Mo., 24.07.2017

Rad: Bundesliga Westmattelmann in Cottbus erst Sieger und dann brutal gestürzt

Tempomacher: Daniel Westmattelmann führt beim Rennen in Ahlen-Dolberg das Feld an. Die Polizei ermittelte nach dem Rennen.

Münster - Daniel Westmattelmann fuhr in starker Form, gewann den Bundesliga-Kampf gegen die Uhr am Samstag in Cottbus. Doch dann kam der eine Moment, der seine Saison von jetzt auf gleich beendete. Beim Rennen am Sonntag stürzte er unverschuldet und zog sich einen Lendenbruch zu. Von Alexander Heflik


Mo., 24.07.2017

Rad: Bundesliga Westmattelmann siegt und stürzt einen Tag später schwer

War seit 2006 immer beim Sparkassen-Münsterland-Giro dabei: Daniels Westmattelmann verletzt sich am Sonntag nahe Cottbus schwer und muss die Saison beenden. 

Cottbus/Münster - Der 29 Jahre alte Daniel Westmattelmann ist beim Rennen der Rad-Bundesliga Cottbus-Görlitz-Cottbus schwer gestürzt und hat sich den unteren Lendenwirbel gebrochen. Der Fahrer von Team Lotto-Kern-Haus, gebürtig aus Ahlen und wohnhaft in Münster, wird lange ausfallen. Von Alexander Heflik


Mo., 24.07.2017

Sparda-Münster-City-Triathlon: Bundesliga Buschhütten unschlagbar, Tri Finish genießt Atmosphäre

Ein Hingucker: Der Start der Profis vom Kunststeg.

Münster - Münster und die Bundesliga? Im Triathlon funktioniert das. Am Sonntagnachmittag tauchten auch die Dreikämpfer der Eliteklasse ins Hafenbecken ein. Der TV Buschhütten dominierte alles – doch auch Gastgeber Tri Finish zeigte sich bemerkenswert stark. Von Andre Fischer


5476 - 5500 von 6722 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.