So., 24.09.2017

Volleyball: 3. Liga TSC zieht gegen Hildesheim und Delbrück den Kürzeren

Axel Büring 

Münster - Das war nicht das Wochenende des TSC Gievenbeck. Erst setzte es eine 1:3-Niederlage beim MTV Hildesheim in der Liga, dann flog der Drittligist auch noch bei der DJK Delbrück mit 0:3 aus dem WVV-Pokal. Die erste Pleite schmerzte aber mehr. Von Wilfried Sprenger

So., 24.09.2017

Volleyball: 3. Liga Damen Aasee feiert gegen Bonn die ersten Punkte der Saison

Zurück aus der Babypause ist Aasees Friederike Domin (r.). Hier schlägt sie einen Angriff über die Außenposition am Bonner Block vorbei.

Münster - Erstes Heimspiel, erster Sieg – die Damen von BW Aasee sind angekommen in der Saison. Der Drittligist besiegte zu Hausen die SSF Fortuna Bonn mit 3:1. Dabei ließ sich Chefcoach Nils Kaufmann dezent vertreten. Sein Ersatzmann zeigte sich aber zufrieden.


So., 24.09.2017

Fußball: Bezirksliga Gievenbeck II hat gegen Wilmsberg das Glück des Tüchtigen

Stefan Bischoff (r.) 

Münster - Nach einem Punkt für den 1. FC Gievenbeck II sah es nicht mehr aus, da unterlief dem bis dahin glänzenden Keeper Lukas Schröder vom SV Wilmsberg ein schwerer Lapsus. Durch sein Eigentor holten die Münsteraner noch ein 1:1.


So., 24.09.2017

Fußball: Bezirksliga Aasee siegt auch beim Mitfavoriten Altenrheine

Julian Kampschulte (l.) haut sich in den Zweikampf mit Altenrheines Kevin Vollrath.

Münster - Das ist ja schon etwas verrückt. BW Aasee mischt weiter munter die Bezirksliga auf. Auch beim SC Altenrheine, durchaus hochgehandelt vor der Saison, gewannen die Münsteraner am Sonntag. Mit 1:0 setzten sie sich beim Favoriten durch. Von Thomas Rellmann


So., 24.09.2017

Fußball: Westfalenliga Ende der Negativserie – Roxel punktet gegen Neuenkirchen

Der Münsteraner im Neuenkirchener Dress, Nico Haverkamp (l.), überspringt Roxels Tobias Brand.

Münster - Fünf Niederlagen am Stück hatte der BSV Roxel nach seinem Auftaktsieg beim TuS Hiltrup kassiert. Nun fand der Negativlauf endlich ein Ende, im Heimspiel knüpfte der Westfalenligist dem Oberliga-Absteiger Neuenkirchen beim 1:1 einen Punkt ab – und der war wichtig für das Gemüt. Von Johan Sühling


So., 24.09.2017

Fußball: Westfalenliga Hiltruper Heimsieg gegen Beckum nach neun vergeblichen Versuchen

Zwei Männer, die einen guten Tag erwischten: Robin Wellermann (r.), der hier den Beckumer Daniel Dick aussteigen lässt und doppelt traf, sowie Guglielmo Maddente, der bei seinem Tor an den verletzten Kollegen Eric Rottstegge dachte.

Münster - Lange musste der TuS Hiltrup warten, am Sonntag war es mal wieder so weit. Ein Heimsieg, und dann noch ein überzeugender. 4:0 hieß es beim Abpfiff gegen die SpVg Beckum. Allerdings trübte ein Vorfall in der Nacht von Freitag auf Samstag die Freude. Von Thomas Austermann


So., 24.09.2017

Fußball: Westfalenliga Gievenbecker Gala – 3:0 gegen Delbrück

Routinier David Lauretta (v.) wird hier vom Delbrücker Lukas Cramer zu Fall gebracht.

Münster - Das konnte sich wahrlich sehen lassen, was der 1. FC Gievenbeck am Sonntag seinen Zuschauern angeboten hat. Mit 3:0 gewann der Westfalenligist gegen den hoch gehandelten Delbrücker SC und zeigte sich dabei in einer ausgezeichneten Verfassung. Von Benka Bommes


So., 24.09.2017

Handball: Frauen-Verbandsliga Westfalia gibt in Witten Führung aus der Hand

Kaum zu stoppen: Frauke Schibilla glänzte in Witten als zehnfache Torschützin.

Münster - Nach zwei Siegen zum Start kassierten die Damen von Westfalia Kinderhaus beim ETSV Witten ihre erste Niederlage in der neuen Saison. Dabei sah es Mitte des zweiten Durchgangs noch sehr gut aus für die Gäste, ehe der Gegner davonzog. Von Wilfried Sprenger


So., 24.09.2017

Fußball: Bezirksliga Wolbecker Enttäuschung in Emsdetten

Einen Schritt zu spät kommt hier Marvin Deckert (r.) gegen den Emsdettener Malte Kohl. Seinen Außenverteidiger nahm Trainer Alois Fetsch allerdings wie Yannick Gieseler von seiner Kritik aus.

Münster - Das Ergebnis lässt viel Pech vermuten. Mit 0:1 unterlag der VfL Wolbeck beim favorisierten Gastgeber Emsdetten 05 durch ein Tor in der Nachspielzeit. Doch das war gar nicht das Thema für Trainer Alois Fetsch. Er attestierte seinem Team eine schwache Vorstellung. Von Thomas Rellmann


So., 24.09.2017

Fußball: Bezirksliga Spitzenreiter Kinderhaus in Riesenbeck im Torrausch

Moritz Knemeyer (r.) 

Münster - Von nichts aufhalten lässt sich aktuell Westfalia Kinderhaus. Bei Teuto Riesenbeck glückte dem Spitzenreiter ein 6:0-Erfolg. Am Ende wurde es richtig deutlich, allerdings hatten sich die Gäste auch stark auf den Untergrund eingestellt. Von Thomas Rellmann


So., 24.09.2017

Fußball: Landesliga SC Münster 08 zeigt Moral in Gemen

Hat gut lachen: Mirsad Celebic, Trainer von Münster 08.

Münster - Der SC Münster 08 ist weiter im Aufwind. Durch den 3:2-Erfolg bei Westfalia Gemen kletterte das Team von Trainer Mirsad Celebic auf den zweiten Platz. Zwischenzeitlich lag der Mitfavorit an der Jugendburg sogar in Rückstand. Von Andre Fischer


So., 24.09.2017

Fußball: Frauen-Westfalenliga Gremmendorf verpasst gegen Bochum ersten Sieg

Daniela Karmann (r.) 

Münster - Auch im dritten Anlauf wurde es für den SC Gremmendorf nichts mit dem ersten Saisonsieg. Gegen den VfL Bochum II war das Team eigentlich nah dran am Erfolg, doch am Ende reichte es zu Hause nur einem 2:2 für den Neuling. Von Henner Henning


So., 24.09.2017

Fußball: Westfalenliga Kerelaj trifft für U 23 der Preußen zum Sieg in Roland

Fabian Kerelaj (r.) 

Münster - Die kleine Serie hält. Die U 23 des SC Preußen behauptete sich mit 1:0 beim SC Roland Beckum und hat sich nun doch im Verfolgerfeld der Westfalenliga. Fabian Kerelaj erzielte den Treffer des Tages. Danach verteidigte der Gast gut. Von Henner Henning


So., 24.09.2017

Fußball: 3. Liga Derby zwischen Preußen und Osnabrück wird zum Krisengipfel

Münsters letzte Chance zum Ausgleich: Jeron Al-Hazaimeh scheitert an Jenas Tormann Raphael Koczor.

Jena - Das Derby wird zum Krisengipfel. Wenn der SC Preußen am nächsten Samstag den VfL Osnabrück empfängt, erwartet der Vorletzte den Viertletzten. Gerade in Münster ist aktuell Krisenstimmung angesagt. Trainer Benno Möhlmann muss aber nicht um seinen Job bangen. Von Alexander Heflik


So., 24.09.2017

Fußball: B-Junioren-Bundesliga Preußen-Talente verspielen Vorsprung bei Viktoria Köln

Tyrese Williams (r.) machte das 2:0 für die Preußen, musste aber am Ende wie seine Kollegen mit einem Remis vorlieb nehmen.

Münster - Mit der Effektivität hat die B-Jugend des SC Preußen noch keinen Vertrag geschlossen in dieser Saison. Der Neuling vergab beim 2:2 bei Viktoria Köln nicht nur etliche Chancen, sondern schenkte auch einen 2:0-Vorsprung aus der Hand. Die Konsequenz: der Tabellenkeller. Von Thomas Rellmann


So., 24.09.2017

Fußball: Kommentar Ärger an allen Fronten – die Preußen im Herbst 2017

Trainer Benno Möhlmann 

Preußen Münster ging es schon oft schlecht. Aber war es schon mal so dramatisch wie jetzt? Eher nicht, schreibt unser Redaktionsmitglied Alexander Heflik in seinem Kommentar. Neben den außersportlichen Problemen ist nun auch noch der Abstiegskampf der Mannschaft ein Thema. Von Alexander Heflik


So., 24.09.2017

Volleyball: Bundesliga Sympathisch, persönlich, nahbar – Saisoneröffnung schärft USC-Profil

Seht her, wir können es auch gegen die Herren: Gegen den Drittligisten Ostbek Pirates, der sich in seinen Angriffsaktionen aber zurückhielt, spielten bei der USC-Saisoneröffnung (v.l.) Lena Vedder, Mareike Hindriksen, Juliane Langgemach, Ines Bathen, Luisa Keller und Lisa Thomsen 2:2.

Münster - Die Saisoneröffnung des USC Münster war ein echter Erfolg. Der Club, der sich manchmal schwertat damit, sich in der Stadt ein präsentes Image zu verschaffen, nahm die Fans am Samstag mit und zeigte sich sportlich wie auch neben dem Feld bestens präpariert für die Saison. Von Thomas Austermann


So., 24.09.2017

Fußball: A-Junioren-Bundesliga U 19 der Preußen fehlt beim 1. FC Köln nur das Glück

Julian Conze und der SCP verloren. 

Münster - Erneut zeigte die U 19 des SC Preußen auswärts einen gelungenen Auftritt. Allerdings brachte der beim 1. FC Köln nichts Zählbares ein. Die eigenen Chancen blieben ungenutzt, die Geißböcke kamen Mitte der zweiten Hälfte zum entscheidenden Schlag. Von Thomas Rellmann


So., 24.09.2017

Handball: Landesliga Kinderhauser Steigerung bringt in Telgte keinen Punkt

Sebastian Dreiszis 

Münster - „Ein Punkt für uns wäre gerecht gewesen“, sagte Trainer Sebastian Dreiszis nach der 21:22-Niederlage von Westfalia Kinderhaus beim TV Friesen Telgte. Nun steht sein dezimiertes Team für die nächsten Wochen schon unter Druck. Von Thomas Rellmann


So., 24.09.2017

American Football: Oberliga Blackhawks in Mönchengladbach ohne Fehl und Tadel

Dennis Eßmann (r.) hatte an der Leistung der Blackhawks nichts auszusetzen. Der Trainer des Aufsteigers will von einem Durchmarsch aber noch nichts wissen.

Mönchengladbach - Selbst der Aufstieg ist für den Neuling nicht mehr utopisch. Nach dem 22:0-Sieg beim Mönchengladbach Wolfpack haben die Münster Blackhawks den Durchmarsch vor Augen. Doch Trainer Dennis Eßmann tritt ganz bewusst auf die Bremse. Von Jari Sprenger


Fr., 22.09.2017

Basketball: Regionalliga Klares Ergebnis, aber keine Gala der WWU Baskets gegen Dorsten

Top-Schütze Andrej König (r.) und die WWU Baskets gewannen ihre Heimpremiere gegen Dorsten. Hier hat er es mit Tim Gorontzi und Wilhelm Köhler (M.) zu tun.

Münster - Zumindest das Ergebnis passte ideal für die WWU Baskets Münster. Mit 93:65 schickten sie die BG Dorsten nach Hause. Im ersten Heimspiel der Saison hatte der Titelanwärter phasenweise allerdings so seine Probleme. Die stark besetzte Bank machte den Unterschied. Von Thomas Austermann


Fr., 22.09.2017

Fußball: Kreisliga A Gelmer bleibt ungeschlagen, TuS-Zweite ärgert Concordia

Kai Beisenbusch (2. v.r.) und der TuS Hiltrup II lassen sich derzeit nicht unterkriegen, sondern setzen Duftmarken.

Münster - Der zweite Donnerstagsspieltag in den beiden Staffeln der Kreisliga A wirbelte eine Menge Staub auf. GW Gelmer war lange auf der Verliererstraße, ehe zwei späte Tore drei weitere Punkte bedeuteten. Und die Zweitvertretung des TuS Hiltrup ließ den Favoriten Albachten straucheln. Von Uwe Niemeyer


Fr., 22.09.2017

Video I Volleyball: Bundesliga USC-Trainer Teun Buijs: „Wir wollen begeistern“

Geduldig, fokussiert und konzentriert arbeitet Teun Buijs mit dem USC Münster auf den Bundesliga-Start am 15. Oktober hin. Seine Schützlinge sieht der Niederländer auf einem guten Weg: „Momentan entwickeln wir uns Schritt für Schritt, steigern unser Niveau Tag für Tag.“

Münster - Teun Buijs ist weit herumgekommen in seinem Volleyball-Leben. Nach seiner aktiven Karriere arbeitete er als Coach in der Schweiz, in Deutschland, in Polen und in Aserbaidschan. Nun, nachdem er zwei Jahre etwas kürzergetreten hatte, ist er neuer Coach beim Bundesligisten USC Münster – und will mit seinem Team die Halle Berg Fidel wieder füllen.


Fr., 22.09.2017

American Football: Oberliga Blackhawks auf Wiedergutmachungstour in Mönchengladbach

Die Blackhawks blasen in Mönchengaldbach zum Angriff. 

Münster - Die Münster Blackhawks brennen am Samstag auf Wiedergutmachung: Nach der zweiten Saisonniederlage am vergangenen Wochenende gegen die Aachen Vampires wollen die Falken jetzt im Sturzflug auf das Wolfpack in Mönchengladbach herabstoßen.


Fr., 22.09.2017

Fußball: 3. Liga Alle sechs Jahre – siegen die Preußen bislang in Jena . . .

Auf dem Weg in die Startelf? Martin Kobylanski (Mitte) empfahl sich mit seinem Tor gegen Aalen für einen Einsatz in Jena.

Münster - Sechs Spiele in der 3. Liga ohne Sieg? Das gilt am Samstag (14 Uhr) gleichermaßen für Gastgeber FC Carl-Zeiss Jena wie auch die Gäste von Preußen Münster. Zumindest sprechen die Zahlen der Vergangenheit eindeutig für die Mannschaft von Trainer Benno Möhlmann. Von Alexander Heflik


5726 - 5750 von 7357 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.