Fußball: 3. Liga
Preußen-Derby in Osnabrück bereits um 18 Uhr

Das Auswärtsspiel der Preußen beim VfL Osnabrück findet mittwochs (23. September) um 18 Uhr an der Bremer Brücke statt. Ansonsten spielt Münster wie gewohnt meist samstags um 14 Uhr. Der DFB hat die Spieltage drei bis elf terminiert.

Mittwoch, 15.07.2015, 12:52 Uhr aktualisiert: 16.07.2015, 16:26 Uhr
Mehmet Kara (M.) und der SCP spielen zumeist samstags.
Mehmet Kara (M.) und der SCP spielen zumeist samstags. Foto: Jürgen Peperhowe

Der DFB hat die Spieltage vier bis elf exakt terminiert. Die Preußen spielen an den Wochenenden immer samstags um 14 Uhr, dazu zweimal mittwochs – am 26. August um 19 Uhr gegen den FSV Mainz 05 II und am 23. September aus Sicherheitsgründen bereits um 18 Uhr beim VfL Osnabrück . Abpfiff an der Bremer Brücke wäre damit vor Einbruch der Dunkelheit. Die Heimspiele gegen die Würzburger Kickers (15. August), Werder Bremen II (5. September), Fortuna Köln (19. September) und die Stuttgarter Kickers (26. September) finden wie gewohnt am Samstagnachmittag statt, genau wie die Auswärtspartien im Osten bei RW Erfurt (22. August), beim Halleschen FC (29. August) und beim Chemnitzer FC (12. September).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3387239?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker