Fußball: A-Junioren-Bundesliga
Preußens U 19 beginnt in Bochum

Münster -

Schlag auf Schlag geht es für die U 19 des SC Preußen in der A-Junioren-Bundesliga. Das Team, das den Klassenerhalt auf den letzten Drücker schaffte, spielt binnen acht Tagen gegen Bochum, Sprockhövel und Duisburg.

Mittwoch, 15.07.2015, 20:00 Uhr aktualisiert: 16.07.2015, 16:26 Uhr
Los geht‘s gegen Bochum: Cihan Tasdelen und seine U 19.
Los geht‘s gegen Bochum: Cihan Tasdelen und seine U 19. Foto: Jürgen Peperhowe

Mit drei Partien binnen einer Woche starten die U-19-Fußballer des SC Preußen in die A-Jugend-Bundesliga. Los geht es am 15./16. August beim VfL Bochum , am 18./19. ist Neuling TSG Sprockhövel in Münster zu Gast, ehe am 22./23. die Begegnung beim MSV Duisburg ansteht. Die exakten Terminierungen erfolgen noch, zumeist spielte der SCP in der Vergangenheit sonntags. Das erste Rückrundenspiel gegen Bochum liegt am 12./13. Dezember an. Weiter geht‘s nach der Winterpause schon am 6./7. Februar in Sprockhövel. Der letzte Spieltag ist am 8. Mai, die Mannschaft von Trainer Cihan Tasdelen muss dann zum Wuppertaler SV reisen.

Den kompletten Spielplan gibt es hier

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3387858?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker