Leichtathletik: Silvesterlauf
Im Endspurt aus dem alten Jahr mit den Laufsportfreunden Münster

Münster -

Es ist wieder soweit. Wenn sich das Jahr dem Ende entgegenneigt, kommen die Läufer nochmals vom Sofa hoch, um am traditionellen Silvesterlauf der Laufsportfreunde Münster teilzunehmen.

Freitag, 22.12.2017, 16:54 Uhr
Gewann im Vorjahr über fünf Kilometer: Johanna Gerwin (LG Brillux) 
Gewann im Vorjahr über fünf Kilometer: Johanna Gerwin (LG Brillux)  Foto: Michael Holtkötter

Es gibt Läufe, die in Münster so sehr boomen, dass man sich frühzeitig einen Startplatz sichern muss, wenn man dabei sein will. Hierzu zählt der Silvesterlauf der Laufsportfreunde noch nicht, aber er scheint auf dem besten Wege dazu zu sein. Bereits zwei Wochen vor dem Start konnten die Veranstalter über 500 Anmeldungen entgegen nehmen, so viele wie seit Jahren nicht mehr. An diesem Samstag endet die Anmeldefrist (online). Dazu haben die Laufsportfreunde eine neue Homepage angelegt, auf dem alles Mögliche und Wichtige zum letzten Lauf des Jahres zusammengefasst wird.

Wie in den 28 Veranstaltungen zuvor wird es drei Läufe geben. Gestartet wird mit dem Rennen über fünf Kilometer um 13.15 Uhr, fünf Minuten später werden auch die Walker diese Runde um den Zoo in Angriff nehmen. Der Drei-Kilometer-Lauf um 14 Uhr wird ohne Zeitmessung durchgeführt und richtet sich vor allem an Laufanfänger und Familien, die zum Ende des Jahres noch einmal gemeinsam laufen wollen.

Höhepunkt wird dann um 14.30 Uhr der Zehn-Kilometer-Lauf sein, bei dem die Zoorunde zwei Mal gelaufen werden muss. Die beiden langen Strecken sind amtlich vermessen und damit für alle Athleten auch bestenlistentauglich. Für beide Strecken wird der Champion-Chip für die Zeitmessung benötigt, der auch ausgeliehen werden kann.

Im Ziel werden die Läufer mit Kaffee und Kuchen sowie an einem Bratwurststand versorgt und wohl von vielen Zuschauern empfangen. Für Kurzentschlossene besteht bis eine halbe Stunde vor dem Start die Möglichkeit, sich nachzumelden. Die Laufsportfreunde rechnen mit einer recht hohen Zahl von Nachmeldern und weisen Kurzentschlossene daher darauf hin, möglichst frühzeitig vor Ort sein.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5377314?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker