Basketball: NBBL-Qualifikation
UBC-Nachwuchs mit Licht und Schatten beim ersten Zulassungsturnier

Münster -

Der UBC/SCM Münsterland lieferte nicht nur perfekte Spiele ab beim ersten Teil der Qualifikation für die NBBL. Aber die Mannschaft zeigte, zu was sie in der Lage ist. Und sie hat es weiter in der eigenen Hand, sich die Zulassung für die Eliteklasse zu sichern.

Montag, 11.06.2018, 14:45 Uhr aktualisiert: 11.06.2018, 16:51 Uhr
Die Trainer Maik Berger und Peter Lüsebrink mit einem Teil des Teams
Die Trainer Maik Berger und Peter Lüsebrink mit einem Teil des Teams Foto: Peter Leßmann

Die Jungs vom UBC/SCM Münsterland bleiben im Rennen um einen Platz in den Nachwuchs-Bundesliga (NBBL). Bei Teil eins des Qualifikationsmarathons belegten die Schützlinge der Trainer Maik Berger und Peter Lüsebrink Platz zwei und nehmen wie auch Gruppensieger ART Giants Düsseldorf und der Drittplatzierte Gotha Rockets je zwei Siege und eine Niederlage mit in den Showdown am Wochenende in Fellbach, Gotha oder Bayreuth – diese drei Teams haben sich um die Ausrichtung der entscheidenden Sechserrunde beworben, in der am Ende die beiden neuen Bundesligisten gekürt werden.

Dass der älteste UBC-Nachwuchs das Zeug für die deutsche Eliteliga hat, bewies das Team vor allem im Top-Spiel gegen Gastgeber Düsseldorf, das auf höchstem Niveau und am Ende mit dem besseren Ende für Münster abgewickelt wurde. „So stark habe ich diesen Jahrgang noch nie gesehen“, lobte der restlos begeisterte Lüsebrink nach dem 75:69-Erfolg. Die Trainer sahen aber auch das andere, ungleich unschönere  Gesicht ihrer Truppe: den mäßigen Auftakt mitsamt der unnötigen 50:51-Niederlage gegen  Gotha und das abschließende und siegreiche, aber in Teilen erschreckend unkonzentrierte 68:51 gegen die Mainz Shooting Stars. „Ordentlich“, lautete das Urteil zum 61:55-Erfolg gegen den USC Heidelberg, bei dem wie in allen Spielen vor allem auf die überzeugenden Point Guards Nico Funk und Leo Lüsebrink Verlass war.

Punkte UBC: Wessel (45), Fink (40), Lüsebrink (38), Walkowski (29), Heide (26), Brummert (20), Tilkiaridis (16), Istrate (16), Chris­tophel (8), Dierkes (4), Greven (4), Brinkmann (2), Thewes (1) Oymak (1).</p>

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5810823?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker