Fußball: B-Junioren-Bundesliga
Preußen nehmen 0:0 aus Unterrath mit

Münster -

Am Ende war das 0:0 zwischen der SG Unterrath und Preußen Münster leistungsgerecht. Die U 17 aus Münster konnte mit dem Resultat zum Abschluss der Hinrunde leben. Sie hat im ersten Saisonteil die meisten ihrer Punkte gegen direkte Konkurrenten geholt.

Sonntag, 18.11.2018, 15:42 Uhr
Phil Harres (l.) hatte eine von zwei SCP-Chancen in Unterrath. Trainer Arne Barez sah dort „Fortschritte“ seiner Elf.
Phil Harres (l.) hatte eine von zwei SCP-Chancen in Unterrath. Trainer Arne Barez sah dort „Fortschritte“ seiner Elf. Foto: Jürgen Peperhowe

Zumindest ein gerechtes Remis behauptete die U 17 des SC Preußen im Kellerduell bei der SG Unterrath. Das 0:0 offenbarte erneut die geringe Abschlussgefahr (nur neun Treffer in der nun abgeschlossenen 13-teiligen Hinrunde). Trainer Arne Barez bestätigte: „Wir spielen uns zu wenig Chancen heraus.“ Aber er darf allgemein mit der ersten Saisonhälfte zufrieden sein. Seine Elf holte immerhin vier Siege und 14 Punkte mit der geringen Torausbeute und hat gegen alle Konkurrenten um den Klassenerhalt zunächst auswärts gespielt. Die Chance drinzubleiben ist bei vier Zählern Vorsprung auf die Abstiegszone nicht klein.

Im Düsseldorfer Vorort entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. „Ich hätte mir schon mehr spielerische Lösungen gewünscht“, sagte der SCP-Coach. Der Gastgeber unterband viele Bemühungen durch Fouls und lief aggressiv an. „Uns sind da ein paar einfache Ballverluste passiert. Hätten wir den Druck umspielt, hätten sich für uns Räume ergeben.“ So blieb es bei zwei Chancen. Phil Harres scheiterte nach Anspiel von Dario Markovski an Keeper Payam Safarpour-Malekabad (26.), ebenso der freistehend Tom Limberg nach einer Billard-Szene im Sechzehner (65.). SCP: Limberg – Syska, Ter-Horst, Löbbers, Wesberg, Benjamins (63. Büssemaker) – Zenuni (51. Sikorski), Markovski – Harres, Klöpper (56. Sinev), Frieling (77. Eulering)

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6199042?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker