Fußball: Amateurligen
Nachtschnee führt zu Spielabsagen in Ober- und Bezirksliga

Münster -

Die Spiele der münsterischen Mannschaften am Sonntagnachmittag fallen allesamt aus. Die einen erfuhren früh davon, andere erst im letzten Moment. Grund für die Absagen war natürlich der Schneefall in der Nacht, der auch die Kunstrasenplätze unbespielbar machte.

Sonntag, 16.12.2018, 13:54 Uhr
 
 

Der Schneefall in der Nacht zu Sonntag machte der Reihe nach die Fußball-Ansetzungen hinfällig. Früh war klar, dass Oberligist 1. FC Gievenbeck (beim SV Schermbeck) spielfrei hat, auch die Bezirksligisten VfL Wolbeck (gegen den SC Greven 09) und BW Aasee (gegen Emsdetten 05) wussten früh, dass ihre Heimspiele nicht stattfinden. Nur der SC Altenrheine wollte zu Hause unbedingt gegen den 1. FC Gievenbeck II antreten, doch Schiedsrichter Till Kauschke legte eine Dreiviertelstunde vor dem Anpfiff sein Veto ein. Da waren die Münsteraner bereits angereist – und fuhren kopfschüttelnd unverrichteter Dinge heim.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6261664?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker