Fußball: Frauen-Regionalliga
Warendorfer SU und André Kuhlmann trennen sich – sofort

Warendorf -

Die Wege der Warendorfer SU und ihres Frauentrainers André Kuhlmann haben sich soeben getrennt. Am Saisonende wäre er ohnehin gegangen, da er in der neuen Spielzeit die Herren von BW Aasee übernimmt.

Freitag, 05.04.2019, 11:10 Uhr aktualisiert: 05.04.2019, 16:50 Uhr
André Kuhlmann
André Kuhlmann Foto: Penno

„Wir sind im gegenseitigen Einvernehmen auseinandergegangen und haben uns darüber abgestimmt, über die Gründe Stillschweigen zu bewahren“, erklärte Michael Grothues, der Fußball-Chef der Warendorfer SU.

Für die restlichen Spiele wird der Regionalligist, dessen Abstieg in die Westfalenliga feststeht, von Co-Trainer Friedhelm Mors und Frank Woycke trainiert, der das Team in der neuen Saison ohnehin übernimmt. Am Sonntag steht um 15 Uhr das Heimspiel gegen Germania Hauenhorst an.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6520254?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker