Fußball: 3. Liga
Essener Lukas Scepanik wechselt offenbar zum SCP

Münster -

Auf der Suche nach Neuzugängen ist Preußen Münster offenbar beim Regionalligisten RW Essen fündig geworden. Nach Informationen des Blattes „RevierSport“ wechselt Lukas Scepanik im Sommer zum Drittligisten. 

Montag, 29.04.2019, 21:26 Uhr aktualisiert: 29.04.2019, 21:40 Uhr
Fußball: 3. Liga: Essener Lukas Scepanik wechselt offenbar zum SCP
Jubel bei den Preußen beim Spiel gegen Braunschweig. Foto: Jürgen Peperhowe

Der 25-jährige Mittelfeldspieler soll den obligatorischen Medizincheck bereits absolviert haben. An Scepanik hatte auch 3. Liga-Aufsteiger Waldhof Mannheim Interesse gezeigt.

Der gebürtige Kölner war erst im Juli 2018 von den Stuttgarter Kickers an die Essener Hafenstraße gewechselt. RWE hätte ihn gern gehalten, doch den Spieler zog es in die Dritte Liga. Scepanik absolvierte insgesamt 33 Pflichtspiele für die Essener. Er erzielte dabei vier Tore und bereitete weitere zwölf vor.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6576354?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker