Tennis: Hiltrups Herren und Unions zweite Damen starten in die Westfalenliga
Saisonpremiere mit einwöchiger Verspätung

Münster -

Mit einwöchiger Verspätung greifen Münsters Tennis-Westfalenligisten ins Geschehen ein. Gleich am ersten Spieltag hatten die Damen des TC Union sowie die Herren des 1. TC Hiltrup spielfrei und damit die Gelegenheit, die Konkurrenz zu studieren. Die Erkenntnisse ändern nichts an den gesteckten Saisonzielen.

Donnerstag, 09.05.2019, 17:42 Uhr

Als Mitfavorit um den Aufstieg geht der TCH in die Saison, daraus macht auch Mannschaftsführer Carlo Bückmann kein Geheimnis. „Wir wollen oben mitspielen. Zu was es dann reicht, hängt auch von den Aufstellungen der anderen Teams ab“, sagt Hiltrups planmäßige Nummer vier. Zum Auftakt beeindruckten gerade der TC Sennelager II (9:0 gegen den Bielefelder TTC II) und Hansa Dortmund / 7:2 gegen TuS Ickern) als Mitbewerber mit starken Aufgeboten – da wurde geklotzt und kaum gekleckert. Doch auch die Truppe vom Steiner See ist vor der Saisonpremiere am Sonntag (10 Uhr) beim TC Herford, der mit einem 7:2 beim TC Iserlohn II startete, gut aufgestellt. Das niederländische Duo Jelle Sels und Gijs Brouwer, Matthias Wahl, Bückmann, Neuzugang Christian Cremers und Lukas Lückemeier wollen mit einem Erfolgserlebnis loslegen.

Auf dies hofft zur gleichen Zeit auch Unions Zweite vor dem Duell beim TC BW Halle II. Es wäre ein erster Schritt zum Klassenerhalt, der das erklärte Ziel ist. Dabei ist das Feld hinter dem TP Versmold, der um die beiden Ex-Unionerinnen Julia Wachaczyk und Anastazja Rosnowska der Top-Favorit ist, dicht gedrängt. „Direkte Konkurrenten kann man kaum ausmachen, es ist alles eng beisammen. Viel hängt davon ab, wer überhaupt spielt. Es wird eine spannende Saison“, sagt Trainer Thomas Heilborn, der in dieser Saison die beiden jungen Neuzugänge Nele Niermann (Jahrgang 2005) und Leandra Nizetic (2003) ins kalte Wasser werfen wird. Die beiden gehören in Halle ebenso zum Kader wie Tina Kötter, Deborah Döring, Jana Hückinghaus, Pia Ziegler, Anne Kurzweil und Neuzugang Mareike Grieneisen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6600082?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker