Handball: 1. Bundesliga
HSG Nordhorn-Lingen startet mit einem Heimspiel

Nordhorn/Lingen -

Die ersten vier Spieltage für die 1. Handball-Bundesliga sind terminiert worden, die weiteren Daten sollen am 19. Juli veröffentlicht werden. Auf die HSG Nordhorn-Lingen warten gleich ein paar dicke Brocken.

Donnerstag, 04.07.2019, 17:00 Uhr
Die HSG-Fans freuen sich auf die 1.Liga.
Die HSG-Fans freuen sich auf die 1. Liga. Foto: aho

Aufsteiger HSG Nordhorn-Lingen freut sich, mit einem Heimspiel beginnen zu dürfen. Zum Auftakt geht es am 22. August (19 Uhr) gegen den Bergischen HC. Dann gibt es auch ein Wiedersehen mit dem Ex-HSG-Spieler Yannick Fraatz, der schon vor einem Jahr in die 1. Liga wechselte.

Danach muss die HSG Nordhorn-Lingen gleich zweimal auswärts ran, es folgen die Spiele bei Mitaufsteiger HBW Balingen-Weilstetten (1. September) und beim Vorjahresdritten in Magdeburg (4. September).

Im zweiten Heimspiel geht es am 7. September (20.30 Uhr) gegen die Rhein-Neckar Löwen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6748021?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker