Futsal: Eusa-Games
Münsters Studentinnen wahren in Braga ihre Viertelfinalchance

Münster -

Noch zur Pause sah es nicht danach aus, dass die Futsal-Studentinnen bei den Eusa-Games noch eine Chance auf das Viertelfinale haben sollten. Doch dann drehte das Team von Trainer Eike Wessels rechtzeitig auf. In der Platzierungsrunde geht es dagegen für die männliche Auswahl in Braga weiter.

Donnerstag, 18.07.2019, 21:20 Uhr aktualisiert: 23.07.2019, 09:40 Uhr
Joana Beckers erzielte beim 3:1-Erfolg der Uni Münster gegen die Auswahl aus Murcia den wichtigen Ausgleich.
Joana Beckers erzielte beim 3:1-Erfolg der Uni Münster gegen die Auswahl aus Murcia den wichtigen Ausgleich. Foto: fotoideen.com

Dank einer starken zweiten Halbzeit haben die Futsal-Studentinnen der Uni Münster bei den Eusa-Games in Braga ihre Chance auf das Viertelfinale gewahrt. Nach dem 2:3 gegen die Uni Kiew gewann das Team von Trainer Eike Wessels gegen die Uni Murcia mit 3:1 (0:1). Den Rückstand (2.) drehten nach der Pause Joana Beckers (24.), Wencke Grütters (35.) und Sandra Blanke (40.). Durch den Erfolg ist Münster in der Gruppe C nun mit drei Punkten Gruppenzweiter hinter Kiew, das auch gegen Porto mit 3:2 die Oberhand behielt. Mit einem Sieg gegen Porto ziehen die Münsteranerinnen sicher in die Runde der letzten acht ein.

Dagegen kassierte Münsters Studenten-Auswahl, die sich wie das weibliche Team aus dem UFC Münster bildet, die zweite Niederlage. Gegen die Uni Jaén gab es ein 1:5 (1:2), die Westfalen nehmen damit in der Dreiergruppe den letzten Platz ein. Ein Eigentor der Spanier ließ Münster kurz hoffen (19.), das 1:3 acht Sekunden nach der Pause war der entscheidende Rückschlag für die Mannschaft von Spieler­trainer Simon Holling.

Am Sonntag geht es in der Platzierungsrunde um die Ränge zwölf bis 14, erster Gegner ist dann die Uni Reims. Am Montag enden die Eusa-Games für Münster mit der Partie gegen Auswahl Bergens (Norwegen).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6789008?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker