Fußball: 3. Liga
Dadashov nimmt im Preußen-Sturm langsam Fahrt auf

Münster -

Rufat Dadashov ist aktuell die unbestrittene Nummer eins im Preußen-Sturm. Dabei hatte er zu Beginn der Saison noch mit einem kleinen Nachteil zu kämpfen. Doch aktuell befindet sich der 27-Jährige in einer sehr guten Verfassung. Von Thomas Rellmann
Montag, 12.08.2019, 15:55 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 12.08.2019, 15:55 Uhr
Auch gegen die Dortmunder Stars wie Mahmoud Dahoud (l.) bestätigte Rufat Dadashov zuletzt seinen Aufwärtstrend, den er nun bestätigen möchte.
Auch gegen die Dortmunder Stars wie Mahmoud Dahoud (l.) bestätigte Rufat Dadashov zuletzt seinen Aufwärtstrend, den er nun bestätigen möchte. Foto: Jürgen Peperhowe
Als klassischer Mittelstürmer und Torjäger besitzt Rufat Dadashov derzeit eine Art Alleinstellungsmerkmal im Preußen-Kader. Klar, da ist noch Joel Grodowski, aber der befindet sich nach seiner Schultereckgelenksprengung erst wieder im Aufbautraining und ist ohnehin als „Brückenspieler“ zur U 23 vorgesehen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6845055?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker