Rad: 14. Sparkassen-Münsterland-Giro
Vorjahressieger Max Walscheid hat gemeldet

Münster -

Nach John Degenkolb und Nils Politt hat nun auch Vorjahressieger Max Walscheid für den 14. Sparkassen-Münsterland-Giro gemeldet. Aktuell fährt der 26-Jährige die Vuelta.

Freitag, 06.09.2019, 16:42 Uhr
Ganz oben 2018: Max Walscheid
Ganz oben 2018: Max Walscheid Foto: Jürgen Peperhowe

Es war knapp, verdammt knapp. Die vierte Etappe der Spanien Rundfahrt Vuelta wurde durch einen spannenden Schlussspurt entschieden, dessen Ausgang erst im Fotofinish klar wurde. Der Bilder nach siegte Fabio Jakobsen vor Sam Bennett – und Max Walscheid, Sieger des Sparkassen-Münsterland-Giros 2018. Soweit, so gut. Der 26-jährige Sunweb-Fahrer durfte sich nur kurz über sein Podium freuen. Wegen eines angeblichen Kopfstoßes 400 Meter vor dem Zielstrich wurde er auf Platz 104 zurückversetzt. Schöne Bescherung. Nur nicht zu ändern. Abgehakt. Walscheid schaut nach vorn, hat bis zum 15. September noch einige Hunderte Kilometer vor sich. Um nach der Strapaze langsam dem Saisonabschluss entgegenzustrampeln. Am Tag der Deutschen Einheit wird er sich dem fachkundigen und interessierten Radsportpublikum im Münsterland präsentieren. Der Vorjahressieger ist ebenso wie John Degenkolb (Trek Segafredo) und Nils Politt (Katusha Alpecin) gemeldet, das gab Chef-Organisator Rainer Bergmann am Freitag bekannt. „Aktuell gehen wir davon aus, dass er kommt.“

Die 13. Auflage war die Premiere für Walscheid, der gleich Historisches schaffte – und 2019 bei einer Sprintankunft wieder ganz vorne drin erwartet wird. Nach 210 Kilometern aus Coesfeld kommend und der wilden Hatz durch die Baumberge war er beim Finale vor dem Schloss nicht aufzuhalten. „Ich hatte genug Speed, obwohl ich Krämpfe im Oberschenkel spürte und deshalb nicht mehr aus dem Sattel gegangen bin“, sagte er später im Ziel nach seinem Husarenritt auf zwei Rädern.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6905245?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker