Rudern: U-23-Europameisterschaften
Julia Tertünte vom RV Münster hat Bronze sicher

Münster -

Bei den U-23-Europameisterschaften im griechischen Ioannina hofft ein münsterisches Trio auf vordere Platzierungen. Julia Tertünte hat eine Medaille bereits sicher.

Freitag, 06.09.2019, 17:04 Uhr aktualisiert: 06.09.2019, 17:38 Uhr
Bestens vorbereitet: (von links) Joscha Feder, Julia Tertünte und John Heithoff
Bestens vorbereitet: (von links) Joscha Feder, Julia Tertünte und John Heithoff Foto: RV Münster

Sonnenschein satt bei Temperaturen weit über 20 Grad, da geht man doch gerne aufs Wasser. Münsters J-Klasse mit Julia Tertünte, John Heithoff und Joscha Feder trifft im griechischen Ioannina auf nahezu paradiesische Voraussetzungen für eine erfolgreiche Teilnahme an den U-23-Europameisterschaften im Rudern. Am Freitag wurden die Titelkämpfe offiziell eröffnet, an diesem Samstag geht es für das Trio vom RV Münster erstmals an den Start.

Bereits im sechsten Rennen des Tages eröffnet die 22-jährige Julia Tertünte mit dem deutschen Leichtgewichtsvierer die münsterischen Auftritte bei diesen kontinentalen Wettkämpfen. Bei ihrer internationalen Feuertaufe steht der Münsteranerin dabei gleich ein Erfolgserlebnis an: Eine Medaille hat sie bereits sicher, weil nur drei Boote in dieser Konkurrenz gemeldet haben. Beim Vorlauf am Samstag geht es ausschließlich um die Bahnverteilung beim Finale am Sonntag.

Deutlich schwieriger wird der Weg aufs Podest für Joscha Feder, dessen Doppelvierer sich mit immerhin elf Konkurrenten messen muss. Nur der Vorlauferste schafft den direkten Sprung ins A-Finale am Sonntag, alle anderen müssen am Samstagnachmittag den Hoffnungslauf absolvieren.

Traditionell als krönender Schlusspunkt geht der Achter ins Rennen. An Bord: John Heithoff. Auch sein Ziel ist das große Medaillenrennen, das am Sonntagnachmittag um 15.15 den Schlusspunkt hinter diese Europameisterschaften setzt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6905344?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker