18. Volksbank-Münster-Marathon
Organisatoren ziehen positives Fazit trotz sinkender Finisherzahlen

Münster -

„Lauf der Emotionen“ hieß der Volksbank-Münster-Marathon schon einmal, mit „die pure Lust am Laufen“ verschaffte sich der Lauf in diesem Jahr ein neues Attribut. Beides ist zutreffend, davon überzeugten sich ein paar Tausend Zuschauer am Sonntag an der Strecke durch Münster und seine westlichen Stadtteile. Von Jürgen Beckgerd
Montag, 09.09.2019, 18:00 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 09.09.2019, 18:00 Uhr
18. Volksbank-Münster-Marathon : Organisatoren ziehen positives Fazit trotz sinkender Finisherzahlen
Foto: fotoideen.com
Als die fünf vermeintlichen Olympia-Kandidatinnen nach ihren schlussendlich doch enttäuschenden Einlaufzeiten deutlich jenseits der 2:40-Stunden-Marke mit merklichen Schmerzen in den strapazierten Beinmuskeln kaum die Treppe zum VIP-Bereich im Stadtweinhaus hochkamen
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6914216?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker