Basketball: 2. Liga Pro B
WWU Baskets freuen sich auf Baues und seine Zuverlässigkeit

Münster -

Mit Helge Baues haben die WWU Baskets Münster einen ganz neuen Spielertypen für die Aufgaben unter den Körben verpflichtet. Der 25-Jährige, der mit seiner Freundin, der neuen USC-Kapitänin Barbara Wezorke, aus Dresden kam, glänzt vor allem durch seine Konstanz. Von Henner Henning
Donnerstag, 19.09.2019, 15:00 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 19.09.2019, 15:00 Uhr
„Big Man“ Helge Baues (r.) ist unter den Körben der Baskets eine solide Größe und hat sich auch bei seinem neuen Arbeitgeber schnell ins Berufsleben eingefunden.
„Big Man“ Helge Baues (r.) ist unter den Körben der Baskets eine solide Größe und hat sich auch bei seinem neuen Arbeitgeber schnell ins Berufsleben eingefunden. Foto: fotoideen.com/Fiducia &GAD
Im Sommer gönnte sich Helge Baues eine kleine Auszeit. Vor dem Beginn seines neuen Lebensabschnitts zog es ihn mit seiner Freundin Barbara Wezorke – sie ist die neue Kapitänin des Volleyball-Erstligisten USC Münster – für ein paar Tage an die Küste. Kite-Surfen stand auf dem Programm, große Sprünge bei Wind und Wellen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6941065?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker