Ironman auf Hawaii: Haug mit Technik aus Münster
Ein weltmeisterlicher Sattel

Münster -

Und dann wehte der hawaiianische Siegesgeruch bis nach Münster. Die Weltmeisterin sparte nicht mit Lob für ihren weltmeisterlichen Sattel. Warum auch, sie hatte rund viereinhalb Stunden gut darauf gesessen, wobei das mit dem Sitzen auf einem Triathlonrad so eine Sache ist.  Von Alexander Heflik
Donnerstag, 17.10.2019, 14:30 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 17.10.2019, 14:30 Uhr
WM-Triumph mit einem Sattel aus Münster: Anne Haug.
WM-Triumph mit einem Sattel aus Münster: Anne Haug. Foto: imago-images ( Frank Hau
Wer die Holland-Leeze in Münster über den Prinzipalmarkt fährt, der nutzt die Sitzgelegenheit anders als eine Weltklassetriathletin.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7005905?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker