Fußball: Landesliga
Sebastian Hänsel verlässt den BSV Roxel im Sommer

Landesliga -

Nach drei Jahren, in denen sich personell eine ganze Menge verändert hat beim Landesligisten BSV Roxel, verabschiedet sich Trainer Sebastian Hänsel im Sommer von der Tilbecker Straße. Wer sein Nachfolger wird, steht allerdings noch nicht fest.

Freitag, 06.12.2019, 11:20 Uhr
Sebastian Hänsel
Sebastian Hänsel Foto: Jürgen Peperhowe

Nach drei Jahren als BSV-Coach verlässt Sebastian Hänsel den Club im Sommer. „Ich habe drei große Umbrüche im Kader und im Trainerstab mitgemacht“, sagt er. „Jetzt wird es Zeit für einen Cut. Ich habe dem Verein aber viel zu verdanken.“ Wer sein Nachfolger wird, ist allerdings noch offen. „Wir wollen auf jeden Fall noch eine vernünftige Rückserie hinlegen“, sagt der 37-Jährige. „Und dafür wäre ein ordentlicher Jahresabschluss gegen Wiescherhöfen die Basis. Wir wollen den Zuschauern noch mal was bieten.“ Die Personalprobleme sind minimal kleiner geworden, Sandro Pietsch und Leon Willich kehren zurück.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7114087?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker