Fußball: Bezirksliga
Borussia lässt beim 2:0 in Emsdetten Taten folgen

Münster -

Borussia Münster hatte den Start ins neue Jahr verpatzt. Zwei Wochen nach der 0:2-Heimniederlage gegen den SC Hörstel meldete sich der Neuling aber zurück. Mit 2:0 gewann der Gast bei Emsdetten 05 – und das völlig verdient.

Sonntag, 01.03.2020, 20:06 Uhr aktualisiert: 01.03.2020, 20:26 Uhr
Ansumana Nyassi, hier gegen Emsdettens Dustin Pilz eher am Ball, traf zum 2:0.Foto: Bernd Oberheim
Ansumana Nyassi, hier gegen Emsdettens Dustin Pilz eher am Ball, traf zum 2:0.Foto: Bernd Oberheim

Vor dem Anpfiff war Trainer Yannick Bauer ge-, nach dem Abpfiff entspannt. Deutlich sogar. Denn mit dem 2:0 (2:0) hatte Borussia Münster nicht nur die Punkte bei Emsdetten 05 entführt. Vielmehr gab der Aufsteiger eine klare Antwort auf die Frage, ob er die gute Ausgangslage verteidigen und wahren möchte. Entsprechend gut gelaunt war der Coach. „Es war einfach schön. Die Jungs waren gefordert, eine Reaktion auf die letzte Niederlage gegen Hörstel zu geben. Und das haben sie auf dem Platz getan. Zu 100 Prozent.“

Dabei hätte die Partie sogar früher und deutlicher entschieden sein können. Doch sowohl dem vermeintlichen 3:0 von Tim Gimbel vor der Pause verwehrte der Unparteiische wegen eines ausgemachten Vergehens gegen Nullfünf-Keeper Pascal Göcke ebenso die Anerkennung wie dem Treffer von Roman Ueberfeld. Seinem Tor (50.) soll ein Handspiel vorausgegangen sein.

Vom Kurs aber kamen die Gäste nicht ab. Den hatten zuvor Samir Betet (8.) und Ansumana Nyassi (26.) mit ihren Toren angelegt. Zudem ließen die Borussen defensiv nichts zu. „Emsdetten kam nicht wirklich für ein Tor infrage. Was wir wegverteidigt haben, war sensationell“, geriet so Bauer, der sich kurz vor der Pause aber etwas zu laut über den Schiedsrichter beschwerte und Gelb-Rot sah. „Es war keine Glanzleistung. Aber wir haben den Kampf angenommen und nichts zugelassen.“

Borussia: Oluts – Gimbel, Konopka, Hupe, Flügel – Schug (46. Frisch), John, ­Ueberfeld – Betet (80. Mikowsky), Nyassi (66. Finger), Schmidt (61. Ta)

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7304885?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker