Rudern: Corona-Folgen
Olympia-Kandidaten Brummel und Kruse ab sofort im Home-Office

Münster -

Home sweet Home: Münsters Ruder-Duo mit Olympia-Aussichten ist sicher wieder in der Heimat gelandet. Felix Brummel ist aus Portugal, Ida Kruse aus Spanien zurück, beide teilen ab sofort das Schicksal vieler Arbeitnehmer: Sie sind im Home-Office und harren der Dinge ...

Montag, 16.03.2020, 17:11 Uhr aktualisiert: 16.03.2020, 21:44 Uhr
Felix Brummel (r.) muss sich mit Trcokenübungen begnügen.
Felix Brummel (r.) muss sich mit Trcokenübungen begnügen. Foto: Gunnar A. Pier

Der deutsche Ruderverband hat am Montag seine großangelegte Rückholaktion beendet. Die Kaderathleten sind aus ihren Trainingslagern auf der iberischen Halbinsel zurück. Die Riemen-Ruderinnen um Bundestrainer Tom Morris haben bereits am Samstag ihre Zelte in Spanien abgebrochen, die Männerfraktion verließ am Montagmorgen ihr Camp am Lago Azul in Portugal. Dabei hatten die Schützlinge von Riemen-Cheftrainer Uwe Bender sogar kurz mit dem verwegenen Gedanken gespielt, die kommenden vier Wochen in Portugal zu bleiben, diese Überlegung dann aber verworfen. Für das Duo des RV Münster beginnt damit das sportliche Home-Office. Ida Kruse ist seit Sonntag für zunächst eine Woche zurück in Münster – in der Zwischenzeit wurden bereits zwei der vereinseigenen Ergometer bei Familie Kruse angeliefert, die Zeit fürs Trockentraining muss da gerecht zwischen den Geschwistern Ole, Sönke und Ida – allesamt in Leistungskadern des RVM und des DRV aktiv – aufgeteilt werden. In den unbeaufsichtigten freien Minuten dürften dann auch Vater Birger und Mutter Elke Markwort kurz Platz nehmen. Während Sönke sogar bis Dienstag am Stützpunkt in Dortmund auf Wasser rudern kann, sitzt der Rest schon auf dem Trockenen. Ida wartet in dieser Zeit auf Nachrichten aus dem DRV-Lager, ob und wie es mit Blick auf die Vorbereitung auf eine mögliche Olympia-Qualifikation weitergeht.

Auch Felix Brummel ist am Montagmittag wieder sicher in Düsseldorf gelandet, für ihn wird Rudern ab sofort ebenfalls zum Lokaltermin. Olympia-Vorbereitung? Nur offene Fragen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7329767?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker