Serie: 60 Jahre USC Münster
Erfolgsgeschichten nicht nur in der Halle, sondern auch beim Beachvolleyball

Münster -

Der USC Münster war nicht nur in der Halle für Jahrzehnte eine Macht, sondern auch im Sand. Zahlreiche Titel und Medaillen sprangen bei den Deutschen Meisterschaften heraus. Rieke Brink-Abeler, die 2004 mit Hella Jurich triumphierte, erinnert sich. Von Henner Henning
Samstag, 20.02.2021, 12:06 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 20.02.2021, 12:06 Uhr
Lass dich drücken: Hella Jurich, die 2004 im DM-Finale den Matchball verwandelte, feiert mit Rieke Brink-Abeler den völlig überraschenden Titelgewinn. Das Beach-Duo schrieb ein Kapitel der erfolgreichen Geschichte des USC im Sand.
Lass dich drücken: Hella Jurich, die 2004 im DM-Finale den Matchball verwandelte, feiert mit Rieke Brink-Abeler den völlig überraschenden Titelgewinn. Das Beach-Duo schrieb ein Kapitel der erfolgreichen Geschichte des USC im Sand. Foto: Imago/Thorge Huter
Meistertitel, Pokalsiege und europäische Triumphe – in den 1990er und frühen 2000er Jahren gab es am Berg Fidel verlässliche Gründe zu feiern. Die Unabhängigen waren im Hallen-Volleyball eine Szenegröße. Parallel zu den Erfolgen unter dem Dach fiel der Name des USC auch immer häufiger dann, wenn es um Medaillen im Sand ging. Als Beachvolleyball in Deutschland aus seinen Kinderschuhen entwuchs, mischten auch Duos aus Münster ganz vorne mit. Zwei Jahre nach den ersten nationalen Titelkämpfen (damals in Damp) waren es 1994 Maike Friedrichsen (heute Dieckmann) und Ulrike Schmidt (heute Koppers), die im deutschen Beach-Mekka Timmendorfer Strand den Sprung auf das Treppchen schafften. Silber gab es für die beiden, die ein Jahr später noch Bronze gewannen – beim Sieg von Beate Bühler (heute Faure) und Danja Müsch, die dem USC erstmals einen DM-Titel im Sand bescherten.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7828681?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7828681?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Nachrichten-Ticker