Radsport: 24. Emspünten RTF
Bis die Reifen glühen: Grevens Radsportler kommen auf ihre Kosten

Greven -

Man möchte fast meinen, dass es einen kausalen Zusammenhang gibt zwischen dem Sommerwetter der letzten Tage und der anstehenden Emspünten RTF, die von den Radsportfreunden am kommenden Samstag (20. Mai) bereits zum 24. Mal ausgetragen wird.

Donnerstag, 18.05.2017, 05:00 Uhr
Kreuz und quer durchs Münsterland führt die Emspünten-RTF bis ins Tecklenburger Land und über den Teutoburger Wald.
Kreuz und quer durchs Münsterland führt die Emspünten-RTF bis ins Tecklenburger Land und über den Teutoburger Wald. Foto: Radsportfreunde Greven/GPSIES

Das ist natürlich Nonsens, Fakt ist jedoch, dass pünktlich zur Rad-Touristik-Fahrt – die die Radsportler kreuz und quer durchs nördliche Münsterland führt – milde Temperaturen aufs Zweirad locken. Erstmals in diesem Jahr bieten die Radsportfreunde gleich zwei große Schleifen, die beide in den Teutoburger Wald führen. Die 120-Kilometer-Strecke geht über den Urberg und über die 150-Kilometer-Strecke gelangt man nach Tecklenburg.

„Diese Routenführung durch die hügelige und panoramareiche Region mit Anstiegen bis zu zwölf Prozent macht den Reiz der Tour aus“, sagt der RSF-Vorsitzende Thomas Lütteken.

Etwa alle 30 Kilometer gibt es einen Versorgungspunkt, wo die Teilnehmer ihre verbrauchten Kalorien mit Obst, Rosinen- und Schmalzbrot und Getränken wieder auffrischen können. Ein mobiler Pannenservice ist Garant für eine optimale Betreuung. Wem die großen Strecken zu weit sind, der findet in den ausgeschriebenen Distanzen über 49- und 75-Kilometer womöglich die passende Herausforderung.

„Wir freuen uns über geübte Hobby-Radfahrer und Teilnehmer mit Pedelecs, für die die beschilderte Strecke über 49 Kilometer ein schöner Ausflug ist, da es unterwegs in Ladbergen auch eine Verpflegungsstation gibt“, sagt Lütteken.

Alle Strecken sind bereits im Laufe der Woche ausgeschildert worden, so dass die Teilnehmer eine perfekt präparierte Strecke vorfinden werden. Wem das nicht genug ist, der kann sich die GPS-Daten auf sein Fahrrad-Navi laden. Diese und weitere Informationen sind zu finden unter:

Anmeldung und Anfahrt

Das Startgeld für BDR-Fahrer mit Wertungskarte beträgt vier Euro; Trimmfahrer (Jedermann) ohne Wertungskarte zahlen sechs Euro. Anmeldung am 20. Mai (Samstag) zwischen 9 und 11 Uhr vor Ort. Start und Ziel ist die Josef-Grundschule, Im Deipen Brook 18, 48268 Greven. Die Anfahrt zum Startbereich ist ausgeschildert. Parkplätze können über die Schlingstiege erreicht werden. Das Tragen eines Kopfschutzes wird dringend empfohlen.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4851541?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686801%2F
Nachrichten-Ticker