Ehrung: Deutsches Sportabzeichen
Falke-Sportler Peter Paulsen macht die 55 voll

Reckenfeld/Greven/Saerbeck/Kreis Steinfurt -

26 Sportlerinnen und Sportler aus dem Kreis Steinfurt sind jüngst mit dem Deutschen Sportabzeichen in Gold mit Zahl ab 25 geehrt worden.

Donnerstag, 18.05.2017, 17:36 Uhr
Die erfolgreichen Sportler:  (vorne von links) Mechthild Kies (25), Franz Schweer (35), Peter Paulsen (55), Heinz Baumscheiper (40), Dr. Klaus Effing (LR); (hinten von links) Bernhard Hembrock (CDU, stellv. LR), Andreas Neumann (Die Linke), Bärbel Schlautmann (25), Manfred Zilske (35), Ulrich Seifert (30), Stefan Kipp (KSB Steinfurt)
Die erfolgreichen Sportler:  (vorne von links) Mechthild Kies (25), Franz Schweer (35), Peter Paulsen (55), Heinz Baumscheiper (40), Dr. Klaus Effing (LR); (hinten von links) Bernhard Hembrock (CDU, stellv. LR), Andreas Neumann (Die Linke), Bärbel Schlautmann (25), Manfred Zilske (35), Ulrich Seifert (30), Stefan Kipp (KSB Steinfurt) Foto: DOROTHEA Boeing

In einer Feierstunde im Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel überreichte Landrat Dr. Klaus Effing die Abzeichen an die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer und lobte sie für ihre Beständigkeit: „Sie haben seit Jahrzehnten durchgehalten. Es ist für Sie quasi Tradition geworden, das Deutsche Sportabzeichen abzulegen. Ich freue mich, dass ich Ihr Durchhaltevermögen heute mit dem Sportabzeichen in Gold ehren darf.“

Die Auszeichnung für die häufigste Teilnahme erhielt Peter Paulsen vom SC Falke Saerbeck. Er hat das Deutsche Sportabzeichen zum 55. Mal erfolgreich absolviert.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4854459?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686801%2F
Nachrichten-Ticker