Mi., 21.06.2017

Golf: Turnier Aldruper Heide Golfturnier der Extraklasse

 

  Foto: AllanHenry

Greven - 

Gut 70 Golfer beteiligten sich am Turnier auf der Golfanlage Aldruper Heide.

Auf der Golfanlage Aldruper Heide zum wiederholten Male zu einem Turnier der Extraklasse geladen. Christian Drees von der Agentur Weber&Dress aus Greven hatten über 70 Golfer zum sportlichen Wettbewerb geladen.

Bei guten Bedingungen – die Greenkeeper hatten das Grün gut vorbereitet – wurde ein Zählspiel über 18 Loch nach Stableford gespielt. Der erste Brutto für Damen und Herren war mit einem Sachpreis ausgestattet, den Kyong-Soo Leistenschneider mit 19 Punkten und Niels Pötter aus Osnabrück-Dütetal mit 28 Punkten gewannen.

In der Nettospielklasse waren jeweils drei Preise in drei Klassen ausgelobt worden. Folgende Golfer konnten sich platzieren:

Klasse A Netto HCP bis 17,7: 1. Reinhard Haumer; 2. Marcus Janotta; 3. Fynn Rathjen.

Klasse B Netto HCP 17,8 bis 23,9: 1. Annelie Gottschlich; 2. Antonius Boes; 3. Ulf Heeßel.

Klasse C Netto HCP 24,0: 1. Friedrich Roloff; 2. Konrad Dömer; 3. Jürgen Rust.

Außerdem hatte die Agentur Weber&Drees noch die Sonderpreise „Nearest to the pin“ und „Nearest to the Line“ ausgelobt. Hier waren die Gewinner Annelie Gottschlich, Thomas Amedieck, Martina Baumann und Joshua Vogt.

Christian Drees gratulierte den Siegern und Platzierten und überreichte die Pokal- und Sachpreise. Darüber hinaus qualifizierte sich jeder Platzierte für die Provinzialendrunde im September in Nordkirchen.

Bei Sonnenschein fand der Tag seinen Abschluss – nicht ohne das Versprechen, im nächsten Jahr dieses Turnier erneut auszurichten.



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4945379?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686801%2F