Handball: TV Emsdetten
TVE: Remis in Balingen

In Balingen erkämpften die Zweitliga-Handballer des TV Emsdetten ein gerechtes 25:25-Unentschieden.

Sonntag, 26.11.2017, 18:00 Uhr
Merten Krings kam mit seinem Team zu einem Punktgewinn in Balingen.
Merten Krings kam mit seinem Team zu einem Punktgewinn in Balingen. Foto: Schacke

Gut 1100 Kilometer mit Hin- und Rückreise hatten die Emsdettener Zweitliga-Handballer bei ihrem Auswärtsspiel in Balingen zurückgelegt, doch die Anreise hatte sich gelohnt. In einer dramatischen Partie kamen die Grün-Weißen zu einem 25:25 und brachten dem Tabellendritten den ersten Punktverlust in eigener Halle bei.

Zur Pause führten die Grün-Weißen mit vier Toren Vorsprung. Der schmolz nach dem Kabinengang zwar zusammen, doch in der hektischen Schlussphase reichte es immerhin zu einem wichtigen Remis.

Am kommenden Wochenende treffen die Emsdettener dann in eigener Halle auf den Tabellenzweiten aus Bietigheim. -mw-

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5314151?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686801%2F
Nachrichten-Ticker