Sa., 14.04.2018

Fußball: Kreisliga A Tecklenburg Falke Saerbeck - SW Esch

Holger Althaus.

Holger Althaus. Foto: Heiner Gerull

Gegen SW Esch wollen die Saerbecker Fußballer keine Zweifel aufkommen lassen und hoffen auf einen Sieg.

Ausgangslage

Die Saerbecker Falken sind in dieser Saison für einige spektakuläre Partien gut – zuletzt beim 5:1 gegen den SC Dörenthe. Auf weitere Spannung kann der SC Falke aber verzichten, wenn es am Sonntag gegen SW Esch geht. Die Althaus-Elf will die Weichen frühzeitig auf Sieg stellen.

Personal

Torhüter Leon Berkemeyer ist gesperrt. Darüber hinaus steht noch nicht ganz fest, wer zwischen den Pfosten stehen wird.

O-Ton Holger Althaus

„Jedes Spiel fängt wieder von vorne an. Zudem befindet sich SW Esch gerade im Aufwind. Wir werden von Beginn an eine konzentrierte Leistungen bringen müssen, wenn wir das Spiel gewinnen wollen.“

Sonntag,

15. April,

15 Uhr,

in Saerbeck



http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5657772?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686801%2F