Di., 05.06.2018

Fußball: DJK BW Greven Schwitzen im Trainingslager

Eine Stärkung zwischendurch tat durchaus gut.

Eine Stärkung zwischendurch tat durchaus gut. Foto: DJK BW Greven

Einen ereignisreichen Trainingstag verbrachten die U11- und U13-Fußballerinnen der DJK. Dabei stand nicht nur der Sport im Mittelpunkt.

In der vergangenen Woche trafen sich die Spielerinnen der U11 und U13 der DJK Blau Weiß im Stadion Emsaue zu einer „Sondereinheit“. 22 Mädels warteten morgens um 9 Uhr gespannt darauf, was die sich die fünf Trainer ausgedacht hatten. In der ersten Stunde ging es neben Techniktraining auch um Koordination und Kondition.

Neben dem Fußball ging es natürlich auch um das „Wir“-Gefühl, das bei einem gemeinsamen Frühstück gestärkt wurde. In der zweiten Trainingseinheit wurde an der Taktik gefeilt, der zwischenzeitlich einsetzende Regen sorgte für eine willkommene Abkühlung.

Der Eiswagen der am Ende des Trainingstages um 12.30 Uhr am Platz mit lauter Musik um die Ecke bog, war dann der krönende Abschluss eines erfolgreichen, anstrengenden aber auch lustigen Trainingstages. Alle waren sich einig: „Das kann man öfter machen“.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5795037?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686801%2F